abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD 98871 (P7631) Tastatur tauschen?

26 ANTWORTEN 26
Robin
Apprentice
Nachricht 1 von 27
7.075 Aufrufe
Nachricht 1 von 27
7.075 Aufrufe

MD 98871 (P7631) Tastatur tauschen?

Hallo Serviceteam,

bei meinem P7631 (Kauf 11/2014) beginnt die Tastatur zu spinnen. Die W-Taste löst erratisch von selbst aus, so dass das Notebook in solchen Momenten nicht mehr korrekt bedienbar ist. Bei Druck auf die W-Taste hingegen wird kein W ausgegeben.

Habe schon die Tastatur gelöst und mit Staubsauger und Pinsel gereinigt, kann keinen Dreck o. ä. entdecken; es ist auch keine Flüssigkeit o. ä. eingelaufen.

Unter https://www.medion.com/medionserviceshop/search?msn=30016649 gibt es ja eine Ersatztastatur (MSN 40046264) für 23,95 €.

Fragen dazu:

  1. Macht ein Tastaturtausch Sinn? Oder könnte der Fehler auch woanders liegen?

  2. Kann ich die Ersatztastatur zurückgeben (Geld zurück), falls sie das Problem nicht löst?

Danke für schnelle Auskunft.

Robin

26 ANTWORTEN 26
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 27
5.371 Aufrufe
Nachricht 2 von 27
5.371 Aufrufe

Hallo @Robin.

 

Das hört sich nach einer defekten Tastatur an. In diesem Fall würde ich tatsächlich eine neue Tastatur bestellen und einsetzen. Diese kannst du im Fall der Fälle innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücksenden.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Robin
Apprentice
Nachricht 3 von 27
5.350 Aufrufe
Nachricht 3 von 27
5.350 Aufrufe

Tja, mit der neuen Tastatur sind nun die E- und die Leertaste miteinander vertauscht sowie die 3- und die W-Taste!

Wenigstens feuert jetzt keine Taste mehr selbständig, aber so geht's ja auch nicht!

Was soll ich jetzt davon halten - muss ich annehmen, dass der Fehler "tiefer" liegt?

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 27
5.326 Aufrufe
Nachricht 4 von 27
5.326 Aufrufe

Hallo @Robin.

 

In diesem Fall teste bitte einmal diesen Keyboard-Fix. Da dieser Fix eigentlich für die NL-Variante eines anderen Modells vorgesehen ist, ist die Beschreibung auf niederländisch. Daher hier noch einmal auf deutsch:

 

Option 1:

- "Keyboard.zip" auf den Desktop entpacken.

- "VartianteA.exe" durch Doppelklick ausführen.

- Auf "Yes" klicken.

- PC neu starten.

- Testen, ob die Tasten nun korrekt funktionieren.

 

 

Falls die Tasten weiterhin vertauscht sind, teste bitte einmal Option 2.

 

 

Option 2:

- "VartianteB.exe" durch Doppelklick ausführen.

- Auf "Yes" klicken.

- PC neu starten.

- Testen, ob die Tasten nun korrekt funktionieren.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Robin
Apprentice
Nachricht 5 von 27
5.314 Aufrufe
Nachricht 5 von 27
5.314 Aufrufe

Habe ich so gemacht. Problem unverändert - die Tasten sind immer noch vertauscht.

Was nun?

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 27
5.301 Aufrufe
Nachricht 6 von 27
5.301 Aufrufe

Hallo @Robin.

 

Bitte poste hier einmal ein Foto deines BIOS-Startbildschirms auf dem man alle Versionsnummern und deren Bezeichnungen gut erkennen kann. Ich schaue dann mal nach, ob ein neueres BIOS verfügbar ist.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Robin
Apprentice
Nachricht 7 von 27
5.282 Aufrufe
Nachricht 7 von 27
5.282 Aufrufe

Hallo @Andi,

 

meinst Du den POST(Power on Self Test) Screen oder einfach das BIOS?

Letzteres hab ich abfotografiert, siehe Anhang.

Den POST-Screen hab ich um's Verrecken nicht hinbekommen, ist das System derart übel beschnitten?? Wie kann man das Medion-Boot-Logo wegkriegen, um relevante POST-Infos sehen zu können??

Mittels PowerShell und Registry hab ich noch ein paar Infos zusammengekratzt, siehe untenstehend.

Ich hoffe, das ist alles zielführend.

 

Schöne Grüße

Robin

 

PS C:\Users\Robin> Get-WmiObject Win32_BIOS | select *

PSComputerName : GREY
Status : OK
Name : C15B.602
Caption : C15B.602
SMBIOSPresent : True
__GENUS : 2
__CLASS : Win32_BIOS
__SUPERCLASS : CIM_BIOSElement
__DYNASTY : CIM_ManagedSystemElement
__RELPATH : Win32_BIOS.Name="C15B.602",SoftwareElementID="C15B.602",SoftwareElementState=3,TargetO
peratingSystem=0,Version="MEDION - 1"
__PROPERTY_COUNT : 31
__DERIVATION : {CIM_BIOSElement, CIM_SoftwareElement, CIM_LogicalElement, CIM_ManagedSystemElement}
__SERVER : GREY
__NAMESPACE : root\cimv2
__PATH : \\GREY\root\cimv2:Win32_BIOS.Name="C15B.602",SoftwareElementID="C15B.602",SoftwareElementState=3,TargetOperatingSystem=0,Version="MEDION - 1"
BiosCharacteristics : {7, 11, 12, 15...}
BIOSVersion : {MEDION - 1, C15B.602, American Megatrends - 4028E}
BuildNumber :
CodeSet :
CurrentLanguage : en|US|iso8859-1
Description : C15B.602
EmbeddedControllerMajorVersion : 255
EmbeddedControllerMinorVersion : 255
IdentificationCode :
InstallableLanguages : 1
InstallDate :
LanguageEdition :
ListOfLanguages : {en|US|iso8859-1}
Manufacturer : American Megatrends Inc.
OtherTargetOS :
PrimaryBIOS : True
ReleaseDate : 20131121000000.000000+000
SerialNumber : 148PE5000387
SMBIOSBIOSVersion : C15B.602
SMBIOSMajorVersion : 2
SMBIOSMinorVersion : 8
SoftwareElementID : C15B.602
SoftwareElementState : 3
SystemBiosMajorVersion : 4
SystemBiosMinorVersion : 6
TargetOperatingSystem : 0
Version : MEDION - 1
Scope : System.Management.ManagementScope
Path : \\GREY\root\cimv2:Win32_BIOS.Name="C15B.602",SoftwareElementID="C15B.602",SoftwareElementState=3,TargetOperatingSystem=0,Version="MEDION - 1"
Options : System.Management.ObjectGetOptions
ClassPath : \\GREY\root\cimv2:Win32_BIOS
Properties : {BiosCharacteristics, BIOSVersion, BuildNumber, Caption...}
SystemProperties : {__GENUS, __CLASS, __SUPERCLASS, __DYNASTY...}
Qualifiers : {dynamic, Locale, provider, UUID}
Site :
Container :

 

 

Aus der Registry:

Schlüsselname: HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\DESCRIPTION\System\BIOS
Klassenname: <KEINE KLASSE>
Letzter Schreibzugriff: 04.04.2017 - 21:28


Wert 0
Name: BiosMajorRelease
Typ: REG_DWORD
Daten: 0x4

 

Wert 1
Name: BiosMinorRelease
Typ: REG_DWORD
Daten: 0x6

 

Wert 2
Name: ECFirmwareMajorRelease
Typ: REG_DWORD
Daten: 0xff

 

Wert 3
Name: ECFirmwareMinorRelease
Typ: REG_DWORD
Daten: 0xff

 

Wert 4
Name: BaseBoardManufacturer
Typ: REG_SZ
Daten: Medion

 

Wert 5
Name: BaseBoardProduct
Typ: REG_SZ
Daten: Akoya P7631

 

Wert 6
Name: BaseBoardVersion
Typ: REG_SZ
Daten: 1.0

 

Wert 7
Name: BIOSReleaseDate
Typ: REG_SZ
Daten: 11/21/2013

 

Wert 8
Name: BIOSVendor
Typ: REG_SZ
Daten: American Megatrends Inc.

 

Wert 9
Name: BIOSVersion
Typ: REG_SZ
Daten: C15B.602

 

Wert 10
Name: SystemFamily
Typ: REG_SZ
Daten: MEDION Family

 

Wert 11
Name: SystemManufacturer
Typ: REG_SZ
Daten: Medion

 

Wert 12
Name: SystemProductName
Typ: REG_SZ
Daten: Akoya P7631

 

Wert 13
Name: SystemSKU
Typ: REG_SZ
Daten: 0

 

Wert 14
Name: SystemVersion
Typ: REG_SZ
Daten: 1.0IMG_0220.JPG

Andi
Master Moderator
Nachricht 8 von 27
5.274 Aufrufe
Nachricht 8 von 27
5.274 Aufrufe

Hallo @Robin.

 

Wow, da hast du dir aber echt Mühe gegeben. Das Bild vom BIOS war genau richtig. Offensichtlich hast du noch die Version 6.02. Gerne kannst du einmal die Version 6.06 testen. Nutzt du noch das mitgelieferte Windows 8.1?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Robin
Apprentice
Nachricht 9 von 27
5.255 Aufrufe
Nachricht 9 von 27
5.255 Aufrufe

Hi Andi,

 

ich bin bei Direktlinks zu irgendwelchen EXE-Dateien vorsichtig, und doppelt vorsichtig bei einem BIOS-Update. Nicht, dass ich Dir Böses unterstelle, aber jeder kann mal Fehler machen.

Deshalb würde ich schon gerne genau wissen, wie man zu diesem BIOS-Update gelangt. Denn auf der Seite mit Download-Optionen zu meinem Notebook sagen die Download-Links alle: "Leider sind keine Downloads für dieses Kriterium vorhanden: 30017636".

Auf der allgemeinen Treiber-Download-Seite finde ich zwar diverse Downloads zu meiner Modellnummer P7631, aber kein BIOS-Update.

 

Schöne Grüße

Robin

Robin
Apprentice
Nachricht 10 von 27
5.253 Aufrufe
Nachricht 10 von 27
5.253 Aufrufe

BTW: Nur um sicherzugehene - Kaufdatum des Notebooks ist 13.11.2014.

Da ist keine Garantie mehr drauf, oder doch? Manche Artikel haben ja 3 Jahre Garantie.

26 ANTWORTEN 26