abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Launch-Manager funktioniert nicht mehr

2 ANTWORTEN 2
Chrysantheme
Newcomer
Nachricht 1 von 3
46.908 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
46.908 Aufrufe

Launch-Manager funktioniert nicht mehr

Der Launch-Manager funktioniert -- vermutlich seit irgendeinem länger zurückliegenden (Windows-)Update -- nicht mehr, sodass ich etliche der Funkktionstasten meines "AKOYA E1222 (MD 98241) A-DE N", MSN 30011741 nicht mehr benutzen kann. Insbesondere hat es das An- und Abschalten der WLAN-Funktion und der Lautsprecher, sowei die bequeme Erhöhung und Verringerung der der Lautstärke getroffen.

Im Service bei Mediion gibt es zwar Launch-Manager (Treiber) für einigeGeräte-Serien, aber meine ist leider nicht dabei.

Hat jemand einen Tipp, wo ich doch noch fündig werden könnte?

(Oder welches Update für solche Probleme bekannt ist? Obwohl ich etwas skeptisch bin, ob es mir gelingen könnte, ein länger zurückliegendes tatsächlich rückgängig machen zu können.)

2 ANTWORTEN 2
Blue_Zone
Explorer
Nachricht 2 von 3
46.892 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
46.892 Aufrufe

Hallo Chrisantheme,

 

zuerst sollte geprüft werden ob tatsächlich ein Softwarefehler vorliegt, oder die Tastatur eventuell die Probleme verursacht. Dazu hast Du die folgende Möglichkeit:

 

 Gehe bitte ins BIOS und prüfe mit der Helligkeitstasxte (FN+ F5) ob sich dieHelligkeit im Bios verstellen läßt oder nicht

-->  Wenn ja, liegt ein Softwarefehler vor. In dem Falle gibt es die Möglichkeit den Launch Manager zu deinstallieren und neu zu installieren. Sollte dies nicht das gewünschste Resultat bringen, kannst Du Deine Daten sichern und gemäß der Anleitung im Handbuch das Gerät in den  Werkszustand/Auslieferungszustand zurück setzen. Dies sollte dann helfen. Wenn auch nach diesem Schritt der Fehler weiterhin existieren sollte, was ich eigentlich ausschließe, weiter zum nächsten Schritt

 

-->> Wenn nein, liegt ein Hardwaredefekt vor und das Gerät muss repariert werden. Hierzu kannst Du Kontakt mit dem Service aufnehmen (Anruf/Mail) um die Formalitäten, wie einen Kostenvoranschlag etc. zu klären. 

(Laut meinen Unterlagen liegt hier kein Garantie mehr vor, daher müsste das Gerät kostenpflichtig repariert werden)

 

Ich hoffe die oben genannten Möglichkeiten helfen Dir. 

 

 

VG

 

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Frog
Moderator
Nachricht 3 von 3
46.891 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
46.891 Aufrufe

Hallo Chrysantheme, willkommen in der MEDION Community.

 

Über die Volltextsuche nach "E1222" im Downloadportal findest du den Download des benötigten Treibers, der in dem Fall Hotkey Software Medion AKOYA E 122x Netbook genannt wird.

 

Alternativ installierst du den Treiber von der mitgelieferten "Application & Support Disc" oder von Festplattenpartition "Recover", jeweils im Ordner DRIVER\[07] HOTKEY\ zu finden.

 

Gruß und viel Erfolg

 

Der Frosch


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
2 ANTWORTEN 2