abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Laufwerk C vergrößern

Beginner
Nachricht 1 von 5
32.218 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
32.218 Aufrufe

Laufwerk C vergrößern

Ich will das Laufwerk C: (73,4GB) Datenträger 0 von meinem ERAZER X6821 (MD98113) zu Lasten des Laufwerks 😧 (647 GB)Datenträger 1 erweitern. Ich habe , meiner Meinung  nach) alle Möglichkeiten versucht das LW C: zu erweitern.

Meiner Meinung nach funktioniert es deshalb nicht, weil LW C und LW D auf zwei unterschiedlichen Datenträgern liegen.

In der Anleitung konnte ich nichts finden, dass es 2 Festplatten gibt. Dann wäre eine Erweiterung sicher nicht möglich. Gemäß Bedienungsanleitung Seite 39 ist eine Festplatte mit zwei Partitionen vorhanden.

Wer kann helfen mit einer Schritt für Schritt Anleitung? Danke im Voraus.   

4 ANTWORTEN 4
Superuser
Nachricht 2 von 5
32.201 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
32.201 Aufrufe

Re: Laufwerk C vergrößern

Wenn ich das noch richtig erinnere, geht es mit Boardmitteln nicht.

Der Bereich, der auf 😧 freigegeben wird, wird am Ende von 😧 freigegeben und kann dann nicht ans Ende von C: gehängt werden.

Eine Möglichkeit wäre aber, 😧 komplett aufzulösen, dann C: zu vergrößern und aus dem Rest eine neue Partition 😧 zu erstellen.

Nachteil ist natürlich, dass dann alle Daten von 😧 weg sind.

 

Gruß

Rainer

Superuser
Superuser
Nachricht 3 von 5
32.186 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
32.186 Aufrufe

Re: Laufwerk C vergrößern

 )

Moin @Alfons,

 

lade dir den freien MiniTool Partition Wizard 9.1 ( http://www.partitionwizard.com/download.html ) aus dem Netz. Nach der Installation kannst du deine Wünsche problemlos umsetzen.

 

Wie immer sind Sicherungen der Festplatte vor der Arbeit an den Partitionstabellen nicht schlecht Smiley (zwinkernd)!

 

Alternativ funktioniert das Ganze auch mit einem Linux live System wie z. B. Parted Magic - allerdings sollte man dann schon etwas Erfahrung im Umgang mit Linux-Systemen haben.

 

Gruß

UFO

Highlighted
Beginner
Nachricht 4 von 5
31.018 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
31.018 Aufrufe

Re: Laufwerk C vergrößern

Hallo Rainer, ich danke sehr für Deine Hilfe. Ich bin nach Deiner Anleitung vorgegangen, leider kein Erfolg.

Nach nochmaliger Recherchen habe ich erfahren, das 2 Festplatten vorhanden sind. Eine davon eine SSD für

den schnellen Start und dann noch eine "normale Festplatte". Somit ist die Erweiterung von LW C: nicht möglich,

weil die Größe mit ca.80GB ausgeschöpft ist. Also, nochmal danke für Deine Mühe und ein schönes Osterfest. 

 

Freundlichst

Alfons 

Beginner
Nachricht 5 von 5
30.994 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
30.994 Aufrufe

Re: Laufwerk C vergrößern

Hallo UFO.

danke für Deine Hilfe. Ich habe den Link verarbeitet und das Programm installiert. Ich konnte es leider nicht anwenden,

weil doch 2 Festplatten vorhanden sind. Leider ist die Festplatte, die ich erweitern wollte, mit ca. 80 GB ausgeschöpft.

Ich konnte aber trotzdem noch mal 5 GB rausquetschen durch komprimieren der Dateien auf der Festplatte.

Also nochmals Danke für eine Idee. Zu dem Programm, das Du empfohlen hast, gibt es da irgendwo eine deutsche Anleitung?

Man ist ja immer ein bischen unsicher bei der Anwendung der amerikanisch/englischen Befehle und wenn man sich verklickt, gibt es eine Menge Arbeit, um alles wieder zurückzudrehen. 

Ein schönes Osterfest wünscht

 

Alfons