abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Laptop schaltet sich nicht selbständig aus

3 ANTWORTEN 3
speedyw
Beginner
Nachricht 1 von 4
883 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
883 Aufrufe

Laptop schaltet sich nicht selbständig aus

Hallo zusammen,

 

habe folgenden Laptop:

MEDION® AKOYA® P17615, Intel® 1ST
Core# i5-1

 

So. Von Win10 bin ichs gewohnt, dass der Rechner runterfährt und dann abschaltet. Warum macht der neue Win 11 Laptop das nicht?

Gibts n Grund, warum das so ist?

Danke im Voraus!

Gruss, Carsten

3 ANTWORTEN 3
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 4
876 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
876 Aufrufe

Moin @speedyw und willkommen


@speedyw  schrieb:

So. Von Win10 bin ichs gewohnt, dass der Rechner runterfährt und dann abschaltet.


Ausgelöst durch welches Ereingnis: Akku alle/ Ein -Aus Button-herunterfahren oder Deckel zuklappen?

wie sind deine Einstellungen unter:

Systemsteuerung> Hardware und Sound> Energieoptionen> Systemeinstellungen (Netzschalter.- Energiespartasten-und Zuklappeinstellungen)

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
speedyw
Beginner
Nachricht 3 von 4
870 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
870 Aufrufe

Moin @speedyw und willkommen

@speedyw  schrieb:

So. Von Win10 bin ichs gewohnt, dass der Rechner runterfährt und dann abschaltet.

Ausgelöst durch welches Ereingnis: Akku alle/ Ein -Aus Button-herunterfahren oder Deckel zukla

ppen?

wie sind deine Einstellungen unter:

Systemsteuerung> Hardware und Sound> Energieoptionen> Systemeinstellungen (Netzschalter.- Energiespartasten-und Zuklappeinstellungen)

Tschüss Fishtown

 

Hi Fishtown

Ich hab bei Win10 nichts ausgelöst. Wenn ich den runtergefahren hab, war der ganz aus - nicht nur im Stand-By.

 

 

Jetzt der Windows 11 Lappi: Ich geh wie folgt vor: 

Start-> ein/aus-> herunterfahren

Er bleibt im Stand-by

speedyw_0-1672944499865.png

 

Hartilein
Mentor
Nachricht 4 von 4
701 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
701 Aufrufe

Hallo @speedyw !

 

Über den von dir beschriebenen Weg (Windows Start_Ein/Aus_Herunterfahren), sollte sich das Notebook abschalten!

Außer man verrutscht mit dem Mauszeiger bei der ungewohnten Bedienung des neuen Touchpad auf die Option "Energiesparen"!

 

Mit angeschlossenem Netzteil leuchtet eventuell noch die LED der Ladefunktion vom Akku! Soweit der nicht zu 100% geladen ist!

 

Woran erkennst du, dass das Notebook in den Standby-Modus schaltet?

Blinkt die Power-LED? Lässt sich das Notebook mit der "Spacetaste" wecken?

 

Neuer Rechner!

Anderer Ansatz! Läuft eventuell ein Windows 11 Update im Hintergrund und der Rechner läuft daher weiter,

um das Update abzuschließen?

Geh doch mal über "Einstellungen" auf "Windows Update" und schau, ob er dir laufende Updateprozesse anzeigt!

Offene Updates? Dann lass mal alle Updates durchlaufen!

 

Gruss! Mathias

 

 

 

 

 

 

3 ANTWORTEN 3