abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Laptop schaltet sich nicht mehr ein (MD 62137)

4 ANTWORTEN 4
BeHappy
New Voice
Nachricht 1 von 5
282 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
282 Aufrufe

Laptop schaltet sich nicht mehr ein (MD 62137)

Hallo,

 

Ich habe einen Laptop Typ E15303 MD 62137.
Der Laptop startet nicht mehr. Er scheint überhaupt nichts mehr zu tun.
Wenn ich das Netzteil anschließe, leuchtet den Power button grün, aber er reagiert nicht, wenn ich den Knopf drücke.
Ich habe bereits den Akku abgeklemmt und den Einschaltknopf 30 Sekunden lang gedrückt. Die Reset-Taste funktioniert auch nicht.
Ich habe den Lüfter noch nicht laufen sehen.

 

Hat jemand eine Idee, was ich noch versuchen könnte?

 

Vielen Dank im Voraus!

 

4 ANTWORTEN 4
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
259 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
259 Aufrufe

Hallo @BeHappy und herzlich willkommen in der Community.

 


@BeHappy  schrieb:

Der Laptop startet nicht mehr.


Seit wann ist das denn der Fall? Lag das Gerät lange im Schrank? Ist es heruntergefallen? Ist es mitten im Betrieb aus gegangen? Wann hast du es zuletzt erfolgreich benutzt?

 

 


@BeHappy  schrieb:
Er scheint überhaupt nichts mehr zu tun.
Wenn ich das Netzteil anschließe, leuchtet den Power button grün

Immerhin scheint das Netzteil noch in Ordnung zu sein und das Gerät mit Strom zu versorgen.

 

 


@BeHappy  schrieb:
aber er reagiert nicht, wenn ich den Knopf drücke

Vielleicht drückst du den Kopf zu früh. Vielleicht ist der Laptop (warum auch immer) im Transportmodus:

 

Transportmodus.jpg

 

 


@BeHappy  schrieb:
Ich habe bereits den Akku abgeklemmt und den Einschaltknopf 30 Sekunden lang gedrückt.

Das ist eine Reststromentladung. Diese kann manchmal helfen, in deinem Fall aber offensichtlich leider nicht.

 

 


@BeHappy  schrieb:
Die Reset-Taste funktioniert auch nicht.

Soviel ich weiß trennt diese nur den Akku vom Gerät. Aber eine Reststromentladung hattest du ja schon durchgeführt.

 

 


@BeHappy  schrieb:
Hat jemand eine Idee, was ich noch versuchen könnte?

Du könntest testhalber ein anderes Netzteil anschließen. Vielleicht ist das Originalnetzteil nicht mehr ganz in Ordnung und liefert nicht mehr die 100% korrekte Spannung, so dass die LED zwar noch leuchtet, der Strom aber nicht zum Starten ausreicht.

 


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
BeHappy
New Voice
Nachricht 3 von 5
231 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
231 Aufrufe

Ich habe den Laptop zur Reparatur gebracht, und es scheint einen Kurzschluss auf das Motherboard zu geben. Sie versuchen noch das Teil zu ersetzen.

 

Wenn ich mehr Informationen habe, werde ich es wissen lassen.

BeHappy
New Voice
Nachricht 4 von 5
124 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
124 Aufrufe

Ich habe den Laptop zurückbekommen und das Problem ist eine Komponente auf das Motherboard. Auf dem beigefügten Bild ist das Teil gelb eingekreist. Hat jemand eine Idee, wie ich die Teilenummer herausfinden kann? Ist leider auf das Motherboard nicht lesbar.Medion Laptop.jpg

Hartilein
Mentor
Nachricht 5 von 5
102 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
102 Aufrufe

Hallo!

 

Das Bauteil findest du vermutlich auf der Unterseite des Mainboards, weil (Oberseite) so nur die Lötfähnchen zu sehen sind!

Eine Bezeichnung wirst du bei so kleinen Teilchen nicht finden! Wie willst du das Einlöten?

Die Schraube mit dem größeren Tellerkopf (ca. 1 cm unterhalb deines Kringels) verursacht vermutlich den nächsten Kurzschluss!

Die gehört da definitiv nicht hin!

Als Laie ist so ein Reparaturversuch schon sehr ambitioniert!

 

Kauf dir ein baugleiches Ersatzboard! Zum Beispiel das vom E15407 und einen passenden Kühler ...

 

Mainboard:

https://www.ebay.de/itm/175642973226?itmmeta=01HPGXWFAYKZAQE6Z3Y3AGR0XF&hash=item28e523142a:g:2dcAAO... 

Kühler: 

https://www.medion.com/medionserviceshop/de/p/kuhler--lufter-kuhler-cpu-40077017 

 

So kannst du wenigstens den Rest des Notebooks halbwegs preiswert wieder nutzen!

 

Gruss! Harti

 

 

4 ANTWORTEN 4