abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Kontextmenü "senden an Bluetooth"

New Voice
Nachricht 1 von 8
79.196 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
79.196 Aufrufe

Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Eine Frage an die Profis:

Bei meinem Medion Akoya P6638 fehlt unter Win 8.1 das Kontextmenü "senden an bluetooth". Bluetooth ist sichtbar, beide Geräte sind miteinander verbunden. Wie kann ich Dateien per bluetooth senden? Über jede Hilfe freue ich mich.

MfG Maruscha

7 ANTWORTEN 7
Master Moderator
Nachricht 2 von 8
79.177 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
79.177 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Hallo @Maruscha und herzlich willkommen in der Community.

 

Zur Bluetoothübertragung habe ich eben diese Anleitung gefunden.

 

Falls es so nicht klappen sollte, poste bitte einige Fotos, auf denen zu erkennen ist, was du wo eingestellt hast und an welcher Stelle es nicht funktioniert.

 

An welches Gerät (Hersteller / Modell ?) möchtest du Daten senden?

 

Welche Art von Datei (EXE, JPG, PDF, TXT, MP3, etc.) möchtest du senden? Funktioniert es auch bei JPG, TXT und MP3 nicht?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 3 von 8
79.166 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
79.166 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Hallo Andi,

herzlichen Dank für Deine Antwort. So, wie Du es beschrieben hast, bin ich ja auch vorgegangen.

Ich möchte mein Huawei P7 Smartphone mit meinem Medion-Notebook verbinden. Senden möchte ich mp3-Dateien. Es lassen sich aber überhaupt keine Dateien per Bluetooth  senden. Das Kontext-Menue der rechten Maustaste "senden an" wird einfach nicht angezeigt. Von einem anderen PC habe ich schon Bluetooth-Dateien auf meinem Huawei empfangen. Das funktioniert also.

Mein Problem liegt nicht im erfolgreichen Pairing der Geräte. Beide Geräte sind sichtbar, der Verbindungscode wurde auf beiden Geräten eingegeben und bestätigt. Sie werden als verbunden angezeigt.

 

Den Notebook - Treiber für Bluetooth  habe ich ebenfalls schon entfernt und neu installiert. Es bleibt alles beim Alten.Ich könnte einen Screenshot einfügen auf dem mein Kontextmenue sichtbar ist obwohl ich nicht weiß, ob das hilft.  Ich weiß schon, wie das normalerweise aussehen muss.

Über eine Idee zur Abhilfe würde ich mich freuen.

Liebe Grüße

Maruscha

Superuser
Nachricht 4 von 8
79.161 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
79.161 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Normalerweise hast du doch das Bluetooth-Symbol links neben der Uhr in der Taskleiste.

Dort kann man doch auch im Kontext-Menü der rechten Maustaste Dateien senden bzw. empfangen.

Ist zwar etwas umständlicher als über "Senden an", aber immer noch besser als gar nichts.

 

Gruß

Rainer

New Voice
Nachricht 5 von 8
79.147 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
79.147 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Hallo Rainer,

 

leider wird mir auch da das Kontextmenü der rechten Maustaste nicht angeboten. Ich schaue immer zunächst mal an, was mir mit der re. Maustaste geboten wird, da ich oft und gerne  mit den Kontextmenues arbeite.. In dem Falle sieht das Menue der re. Maustaste so aus:

  • Bluetoothgerät hinzufügen
  • Herstellen einer Verbindung für ein Bluetoothgerät zulassen (in blass und nicht anklickbar, da ja bereits hergestellt)
  • Bluetooth Netzwerke anzeigen
  • einem persönlichen Netzwerk beitreten
  • Einstellungen öffnen
  • Symbol entfernen

Momentan bin ich mit meinem Latein am EndeFrustrierte Smiley

 

LG Maruscha

 

Master Moderator
Nachricht 6 von 8
79.136 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
79.136 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Hallo @Maruscha.

 

Ich habe mir eben ein anderes Notebook (MD99060 - E7222) geschnappt, in dem jedoch die gleiche WLAN-Karte (Centrino N 2230) verbaut ist, wie in deinem P6638.

 

Ich konnte mein Smartphone (Samsung Galaxy SII) einwandfrei koppeln, indem ich den am PC angezeigten Code am Smartphone bestätigt habe. Das Handy erschien dann in der Systemsteuerung unter "Geräte und Drucker" als eigenes Symbol.

 

Auch bei meinem Notebook erschien keine Bluetoothoption im "Senden an" Menü. Eventuell ist das einfach eine Eigenschaft des Treibers...

 

Ich habe mir dann über die Eigenschaften der Taskleiste alle Symbole einblenden lassen und einen Doppelklick auf das erscheinende Bluetoothsymbol gemacht. Über die Funktion "Datei senden" konnte ich dann erfolgreich JPG Bilder und MP3s an mein Smartphone senden. Ich brauchte lediglich den Empfang am Smartphone zu bestätigen.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 7 von 8
79.123 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
79.123 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

Hallo Andi,

 

das Bluetooth-Symbol habe ich in der Taskleiste - nur kommt auf einen Doppelklick hin lediglich die Option PC-Einstellungen. Dort ist mein Huawei auch als verbunden gelistet. Es erscheint auch im Gerätemanager. Nur habe ich über das Menü Datei keine Möglichkeit, etwas zu senden. Die einzige Option ist die des "entfernen".

Mit anderen Laptops gehe ich vor wie beim Medion, da klappt es und ich habe ganz andere Optionen. So langsam zweifle ich an mir, Medion,Win8.....?Frustrierter Roboter

 

Liebe Grüße Maruscha

Superuser
Nachricht 8 von 8
79.120 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
79.120 Aufrufe

Re: Kontextmenü "senden an Bluetooth"

@Maruscha

 

Medion und Win 8 kannst du schon mal ausschließen. Ich habe hier zwei Medion Rechner, est mit 8, dann mit 10, und bei beiden funktioniert das Kontextmenü in Bezug auf Bluetooth.

 

Häufig kommt so ein Verhalten durch sog. "Tuning-Versuche". Sowohl durch div. Booster/ Cleaner als auch manuelle Versuche in der Regeistry, bzw. bei den Diensten.

Teilweise sind auch irgendwelche Installationen Schuld, meist durch schlecht programmierte Programme. Aber da jetzt den "Schuldigen" zu finden ist in meinen Augen fast unmöglich.

 

Edit: Eine Chance hast du aber noch: Gehe zu C:\Benutzer\DeinBenutzer\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\SendTo

Dort legst du eine Verknüpfung mit dem Namen "Bluetooth-Gerät" (ohne Anführungsstriche) an. Das Ziel der Verknüpfung ist "C:\Windows\System32\fsquirt.exe", Ausführen in "C:\Windows\System32". Sieht zumindest bei mir so aus, sollte bei dir auch funktionieren, wenn die entsprechende Datei auf deinem System den gleichen Namen hat.

 

Gruß

Rainer