abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Funktionsupdate auf Version 1903

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 2
181 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
181 Aufrufe

Funktionsupdate auf Version 1903

Notebook am 15.10.2019 gekauft . 

Installiert ist Windowsversion 1809. Windows und Treiber Update erfolgreich. 
Gerätestatus: keine Probleme

Nach der Systemdiagnose wird das Funktionsupdate 1903 dringend empfohlen .

Das Downloaden von Windows und der Udates verlief einwandfrei.

Die Installation bricht aber beim Verarbeiten der Updates kurz vorm Ende ab und das Notebook wechselt ständig zwischen Abschalten und Neustart. Nach 2 Stunden habe ich das Notebooke abgeschaltet, und beim Neustart kam die Meldung, dass  der alte  Zustand des Computers wiederhergestellt wird. Ich habe 2 Vesuche der Installlation ohne Ergebnis durchgeführt. Hat jemand eine Lösung?

1 ANTWORT 1
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 2
179 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
179 Aufrufe

Re: Funktionsupdate auf Version 1903

@Robert1937 

 

Hi, das Problem entsteht öfters, besonders bei Notebook mit kleinem eMMC Speicher von nur 64 GB oder weniger.

Welches hast Du denn?

 

Was helfen soll laut "Deskmodder" ist, daß man bei jedem Reboot den das Upgrade oder Install-Program vornimmt den Rechner zwischendurch ausschaltet, um dann direkt wieder einzuschalten um weiter installieren zu lassen.

 

Man kann auch mit dem MediaCreationTool sich einen USB Stick mit der Version 1903 erstellen, und diesen dann aus Windows heraus über die setup.exe auf dem Stick als sogenanntes Inplace Upgrade auf die neuere Version starten, das macht weniger Probleme.

 

Das hilft auch oft bei Windows-Problemen, auch mit der gleichen Version wie installiert ist, besser als díe Windows-Auffrischung oder komplette Neuinstallation, da dabei Fehler im BS behoben werden, die neuesten Dateien hergenommen werden einschliesslich der vorhandenen Updates, und man aber dabei seine Programm-Installationen und Daten behält, ja sogar auch alle eMails.

 

Gruß, daddle