abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Festplattenfehler ( Smart - Ereignis ) ?Wie kann der Fehler behoben werden?

GELÖST
4 ANTWORTEN 4
Trainee
Nachricht 1 von 5
71.694 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
71.694 Aufrufe

Festplattenfehler ( Smart - Ereignis ) ?Wie kann der Fehler behoben werden?

Hallo,

ich bekomme die Meldung ( Eine Festplatte des Systems meldet einen möglichen Ausfall).

Wie kann man den Fehler beheben?

Ich kann nicht einmal Google Chrome installieren.

 

Akoya E7212

Windows 7  32Bit

 

Vorab für Eure Hilfe vielen Dank

 

Bronco

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 2 von 5
75.476 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
75.476 Aufrufe

Hallo Bronco,

 

vielen Dank für deine Anfrage.

 

 

Die Fehlermeldugn (könnte) heißen das die Festplatte sie verabschiedet hat.

Es kann aber auch sein das die Verbindung zwischen Motherboard und der

Festplatte hinüber ist.

 

Eingebaut ist im dem Gerät eine:

 

Hauptmerkmal: HDD 2.5"; SATA 3.0 Gb/s; 500 GB; Western Digital Technische Kerndaten: Western Digital WD5000BEVT-00A0RT0
* 500 GB
* SATA 3.0 Gb/s (aka "SATA II")
* 5.400 U/min
* 8 MB Cache
* Serie: WD Scorpio®ML320

Wichtige Daten drauf? Wenn ja dann extern via zb. SATA2USB Adapter sichern lassen auf einen anderen NB/PC.

Ein kompletter Festplattencheck kann am besten über

 

- Seatools : als image über 2. PC/NB brennen

- Hiren bootcd : als image über 2. PC/NB brennen

 

durchgeführt werden diese beiden Programme sind Kostenfrei

 

Ansonsten als Alternative zu Medion einsenden auf eigene Kosten udn einen Kostenvoranschlag bekommen.

 

Der kostenvoranschlag ist Kostenpfrei und man kann dann entscheiden ob ZSER oder nicht.


Viel Erfolg.

 

Gruss

 

Serversponsor

 

 

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Advisor
Nachricht 3 von 5
75.463 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
75.463 Aufrufe

Wenn die Festplatte über SMART einen Fehler meldet, so ist das Problem sicherlich nicht bei einer fehlerhaften Verbindung zum Mainboard zu suchen. Du solltest da keine große Zeit verlieren und direkt deine wichtigen Daten sichern.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 5
75.461 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
75.461 Aufrufe

hi meatball.

aus aktueller Erfahrung kann es auch die Verbindung sein 😉


gruss

Serversponsor
Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Nachricht 2 von 5
75.477 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
75.477 Aufrufe

Hallo Bronco,

 

vielen Dank für deine Anfrage.

 

 

Die Fehlermeldugn (könnte) heißen das die Festplatte sie verabschiedet hat.

Es kann aber auch sein das die Verbindung zwischen Motherboard und der

Festplatte hinüber ist.

 

Eingebaut ist im dem Gerät eine:

 

Hauptmerkmal: HDD 2.5"; SATA 3.0 Gb/s; 500 GB; Western Digital Technische Kerndaten: Western Digital WD5000BEVT-00A0RT0
* 500 GB
* SATA 3.0 Gb/s (aka "SATA II")
* 5.400 U/min
* 8 MB Cache
* Serie: WD Scorpio®ML320

Wichtige Daten drauf? Wenn ja dann extern via zb. SATA2USB Adapter sichern lassen auf einen anderen NB/PC.

Ein kompletter Festplattencheck kann am besten über

 

- Seatools : als image über 2. PC/NB brennen

- Hiren bootcd : als image über 2. PC/NB brennen

 

durchgeführt werden diese beiden Programme sind Kostenfrei

 

Ansonsten als Alternative zu Medion einsenden auf eigene Kosten udn einen Kostenvoranschlag bekommen.

 

Der kostenvoranschlag ist Kostenpfrei und man kann dann entscheiden ob ZSER oder nicht.


Viel Erfolg.

 

Gruss

 

Serversponsor

 

 

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Advisor
Nachricht 3 von 5
75.464 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
75.464 Aufrufe

Wenn die Festplatte über SMART einen Fehler meldet, so ist das Problem sicherlich nicht bei einer fehlerhaften Verbindung zum Mainboard zu suchen. Du solltest da keine große Zeit verlieren und direkt deine wichtigen Daten sichern.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 5
75.462 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
75.462 Aufrufe

hi meatball.

aus aktueller Erfahrung kann es auch die Verbindung sein 😉


gruss

Serversponsor
Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Trainee
Nachricht 5 von 5
71.668 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
71.668 Aufrufe

Hallo,

 

hier konnte nur eine neue Festplatte helfen.

 

Allen Beteiligten vielen Dank für Ihre Hilfe.

Gruß

Bronco

4 ANTWORTEN 4