abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fehlerhaftes Treiberupdate AMS System Firmware - Akoya S17403 - MD 63755

2 ANTWORTEN 2
wkl
Newcomer
Nachricht 1 von 3
265 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
265 Aufrufe

Fehlerhaftes Treiberupdate AMS System Firmware - Akoya S17403 - MD 63755

Hallo zusammen,

ich habe das Medion Notebook Akoya S17403 - MD 63755, welches ich mir im November 2020 bei Aldi gekauft habe.

Das Betriebssystem ist Win10 - 21H1,

Bei letzten monatlichen Update von Windows wurde auch der Treiber AMS - Firmware - 5.5.2.14 geupdatet. Laut Win10 sogar erfolgreich.

Nach dem Hochfahren des Notebooks bekomme ich aber immer die Benachrichtigung "Neustart erforderlich - Ich PC muss neu gestartet werden, um die Einrichtung dieses Geräts abzuschließen - AMS System Firmware 2.18"

 

Bei Hochfahren erscheint für Sekundenbruchteile der (vermutliche) Hinweis: "Ein Systemupdate wird installiert - Bitte warten".

Vermutlich sage ich deshalb weil ich kaum genug Zeit habe, den Hinweis korrekt zu lesen.

Danach bootet Win10 und fährt hoch.

Ich denke mal, der Bootvorgang läuft "dank" der schnelle M.2 - SSD so schnell, daß das Treiberupdate nicht korrekt abgeschlossen werden kann.

Hat vielleicht jemand von euch das gleiche Problem (gehabt)?

Was kann ich jetzt tun? Vielleicht wieder im Geräte-Manage auf den vorherigen Treiber zurückzugreifen?

Im Geräte-Manager wird mir unter Firmware folgendes angezeigt:

"Ausstehende Firmwareversion: DA

Beim letzten Versuch, die Firmware zu aktualisieren, ist ein Fehler aufgetreten.

Version des letzten Versuchs: DA
Datum des letzten Versuchs: 02.09.2021 07:36:53
Status des letzten Versuchs: 0xC00002D3"

 

Kennt jemand das Problem und weiß einen Lösung hierfür.

Für Tipps und Hilfe zu meinem Problem bedanke ich mir bereits im voraus!

 

Wolfgang

 

2 ANTWORTEN 2
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
223 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
223 Aufrufe

Hallo @wkl und herzlich willkommen in der Community.

 

Ich würde die Standardwerte im BIOS laden, den Schnellstart abschalten und eine Reststromentladung durchführen:

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Da der Akku bei deinem Notebook aber fest verbaut ist, dürfte sich das Entfernen des Unterbodens und das Abziehen des Akku-Steckers etwas schwierig gestalten. Du kannst das Notebook aber ins BIOS bringen und dort ohne Netzteil so lange laufen lassen, bis es sich von alleine ausschaltet. Anschließend kannst du das Ladegerät wieder anschließen, einige Minuten warten und dann noch einmal versuchen, das Notebook zu starten.

 

Danach könntest du das Update erneut probieren.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
NoUsername
Newcomer
Nachricht 3 von 3
139 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
139 Aufrufe

Hi Wolfgang

 

Hat das bei Dir funktioniert?

Bei mir taucht das selbe Problem mit dem S15447-MD63635 und "AMS System Firmware 2.18" auf.

Mehrfach schon einen Neustart gemacht aber der Treiber bleibt "fehlerhaft installiert".

 

 

2 ANTWORTEN 2