abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer P6681: 2.0 USB Port funktioniert nicht mehr

11 ANTWORTEN 11
Skynera
Trainee
Nachricht 2 von 12
1.607 Aufrufe
Nachricht 2 von 12
1.607 Aufrufe

Erazer P6681: 2.0 USB Port funktioniert nicht mehr

Hey,

ich habe seit gestern folgendes Problem.

Ich besitze ein Erazer P6681 und seitdem ich gestern einen random Blackscreen hatte, funktioniert der hintere 2.0 Port auf der rechten Seite nicht mehr. Ich habe meistens alle 4 Ports belegt, auch gestern als das passiert ist.

Es kommt auch kein Ton, oder Fehlermeldung wenn ich etwas an diesem Port anschließe, nur die Lichter ( falls vorhanden) leuchten, aber mehr tut sich nichts.

 

Woran könnte das liegen und wie bekomme ich das wieder repariert, da ich den Laptop nicht wirklich einschicken kann, da ich ihn tag täglich für die Uni brauche.

Wäre echt nett, falls mir jemand helfen könnte.

~ Skye

11 ANTWORTEN 11
Skynera
Trainee
Nachricht 1 von 12
1.499 Aufrufe
Nachricht 1 von 12
1.499 Aufrufe

Hey,

ich habe seit gestern folgendes Problem.

Ich besitze ein Erazer P6681 und seitdem ich gestern einen random Blackscreen hatte, funktioniert der hintere 2.0 Port auf der rechten Seite nicht mehr. Ich habe meistens alle 4 Ports belegt, auch gestern als das passiert ist.

Es kommt auch kein Ton, oder Fehlermeldung wenn ich etwas an diesem Port anschließe, nur die Lichter ( falls vorhanden) leuchten, aber mehr tut sich nichts.

 

Woran könnte das liegen und wie bekomme ich das wieder repariert, da ich den Laptop nicht wirklich einschicken kann, da ich ihn tag täglich für die Uni brauche.

Wäre echt nett, falls mir jemand helfen könnte.

~ Skye

Fishtown
Superuser
Nachricht 3 von 12
1.461 Aufrufe
Nachricht 3 von 12
1.461 Aufrufe

moin @Skynera und willkommen,

Das was am Port hinten rechts angeschlossen war, zum Zeitpunkt des Blackscreen, funktioniert das noch?

Was sagt den der Gerätemanager über den Port?, sind alle Treiber da oder irgendwo ein Ausrufezeichen?

Neustart probiert? USB Treiber aktualisieren, wenn das nicht geht. USB Controller deinstallieren dann Neustart durchführen.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Skynera
Trainee
Nachricht 4 von 12
1.453 Aufrufe
Nachricht 4 von 12
1.453 Aufrufe

Ja es funktioniert noch solange ich es an einem der 3.0 Ports anschließe. Mein zweiter 2.0 erkennt auch nur noch meine Tastatur und Maus, Headset und Grafiktablet bekommen eine Fehlermeldung bei der es heißt, dass sie nicht erkannt wurden.

Bei dem hinterem kommt nich mal mehr ein Sound wenn man etwas anschließt aber er liefert noch Strom.

 

Die Lösungen, die du vorgeschlagen hast habe ich alle bereits probiert und es hat nichts geholfen.

 

Anbei noch ein Bild von meinen Device Manager, der auch nichts anzeigt. Ich habe 2 USB 3.0 und zwei 2.0 Ports. Ich weiß nicht ob diese auch angezeigt werden.

 

fsg.JPG

Fishtown
Superuser
Nachricht 5 von 12
1.447 Aufrufe
Nachricht 5 von 12
1.447 Aufrufe

moin @Skynera 

hattest du am USB 2.0 Geräte dran, die mehr als 500mA ziehen? den dafür ist der Port nicht ausgelegt.

Etwas zum lesen: https://support.microsoft.com/de-de/help/817900/usb-port-may-stop-working-after-you-remove-or-insert...

 

Mal "USBdeview" ausprobiert und die USB Zuordnungen gelöscht: https://www.pctipp.ch/tipps-tricks/kummerkasten/hardware/artikel/windows-7-troubleshooting-bei-usb-g...

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Major_ToM
Professor
Nachricht 6 von 12
1.466 Aufrufe
Nachricht 6 von 12
1.466 Aufrufe

Hallo @Skynera ,

 

die einfachste Möglichkeit mit dem wenigsten Aufwand wäre natürlich eine Reststromentladung durchzuführen. Schau dir doch mal unser Tutorial Tipp: Reststromentladung? an.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Skynera
Trainee
Nachricht 7 von 12
1.455 Aufrufe
Nachricht 7 von 12
1.455 Aufrufe

Habe ich bereits zwei mal versucht und das Problem herrscht nach wie vor.

Fishtown
Superuser
Nachricht 8 von 12
1.445 Aufrufe
Nachricht 8 von 12
1.445 Aufrufe

moin @Major_ToM,

doppelter Post der gleichen Frage, in Erazer und Notebook/Netbook, bitte zusammenlegen, Danke

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Major_ToM
Professor
Nachricht 9 von 12
1.431 Aufrufe
Nachricht 9 von 12
1.431 Aufrufe

Danke @Fishtown , wird erledigt.

 @Skynera : Es machtnicht sonderlich viel Sinn, Fragen zu ein und demselben Thema in mehreren Foren gleichzeitig zu stellen, sondern sorgt nur für Verwirrung.
Bitte dsbzgl. die Forenrichtlinien beachten.
Danke!


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Thomas73
Beginner
Nachricht 10 von 12
378 Aufrufe
Nachricht 10 von 12
378 Aufrufe

Gab es hierzu eigentlich eine Lösung? Ich habe nämlich das gleiche Problem.

11 ANTWORTEN 11