abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Eingabestift für Akoya E2293

6 ANTWORTEN 6
LucasBahadir
New Voice
Nachricht 1 von 7
1.712 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
1.712 Aufrufe

Eingabestift für Akoya E2293

Hallo zusammen, 

Ich habe kürzlich mir eine Akoya E2293 versorgt. Ich brauche nun zu wissen was für ein Eingabestift mit dieser Produkt kompatibel ist. Ich habe leider kein Rückmeldung von der Medionteam gekriegt deswegen melde ich mich hier!

 

LG

6 ANTWORTEN 6
Burki48
Moderator
Nachricht 2 von 7
1.676 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.676 Aufrufe

Hallo @LucasBahadir und herzlich willkommen in der Community.

 

Du kannst Stifte, die zu  kapazitive Displays kompatibel sind, verwenden. Verwende aber nur einen Druckpunktstift, keine Stifte mit Schreibspitze verwenden.

 

Gruß

Burki 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

LucasBahadir
New Voice
Nachricht 3 von 7
1.653 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
1.653 Aufrufe

Danke für deine Antwort Burki!

 

Ich bin aber immer noch nicht sicher was für eins ich kaufen soll. Es gibt schon mehreren die anscheinend mit ne kapazitive Display kompatibel sind, aber trotzdem aufm Produktbeschreibung "kompatibel mit XYZ Marke Produkte" steht. Könnest du mir einfach auf Amazon ein Beispiel finden damit ich auch auf der sicherer Seite bin? Sonst muss ich mehrmals Stifte bestellen und (falls sie nich kompatibel sind) zurück schicken. Danke im voraus!

 

LG 

Burki48
Moderator
Nachricht 4 von 7
1.648 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.648 Aufrufe

Hallo @LucasBahadir,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Diese Info kann ich Dir leider nicht geben. In der Regel sind jedoch alle Stifte, die mit einem kapazitiven Display kompatibel sind, verwendbar. 

 

Gruß

Burkhard


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Andi
Master Moderator
Nachricht 5 von 7
1.373 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
1.373 Aufrufe

Hallo @LucasBahadir.

Was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Konntest du einen passenden Stift finden?


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
LucasBahadir
New Voice
Nachricht 6 von 7
1.366 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.366 Aufrufe

Hallo Andi,

 

Ich habe mir einen Sawake Stylusstift geholt, der leider nicht problemlos funktioniert hat. Der Stift ist für Touchscreens geeignet und, so wie ich das verstanden hab, sollte jeder Stift der mit kapazitiven Displays kompatibel ist, bei dem Akoya E2293 gehen. Jedoch gab es damit Probleme, und seitdem benutze ich den Eingabestift nicht mehr. Ich könnte es auch mit teureren Eingabestiften probieren, aber ich bin eher der Meinung, dass das Problem durch das dicke Displayglas verursacht wird und nicht durch die Stifte. Ich hab aber trotzdem im Saturn verschiedene, andere Eingabestifte ausprobiert und bis jetzt hat keiner besser funktioniert.

 

Falls du dich fragst was genau das Problem ist, geb ich mein bestens es zu erklären: Es gibt manche Stellen auf dem Bildschirm die, wenn ich mit einem Eingabestift schreibe, irgendwie nicht von dem Rechner erkannt werden, sondern nur wenn ich meinen Finger benutze. Mögliche Erklärungen hierfür könnten sein, dass ich mit dem Stift nicht genug Druck auf dem Bildschirm ausüben kann, oder dass der Durchmesser der Kontaktfläche des Stifts kleiner ist, als die von meinem Finger.


Seitdem nutz ich einfach ganz konventionell ein Block und Kulli zum schreiben und den Laptop für andere, Rechner-bezogene Sachen 🙂

 

LG, Lucas

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 7
1.348 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
1.348 Aufrufe

Hallo @LucasBahadir.

 

Vielen Dank für die Schilderung deiner Erfahrungen. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
6 ANTWORTEN 6