abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E7222 Touchleiste macht sich selbsständig - Firmwareupdate gültig für alle Modelle dieser Reihe ?

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 2
472 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
472 Aufrufe

E7222 Touchleiste macht sich selbsständig - Firmwareupdate gültig für alle Modelle dieser Reihe ?

Habe schon wieder in einem "gelöst" Thread gepostet. Sorry sorry sorry, war wohl (wieder) sehr spät.

 

Hier wird ein Firmwareupdate offeriert, um das Problem zu beheben :

 

https://community.medion.com/t5/Notebook-Netbook/Medion-Akoya-E722x-series-Touchleiste-f%C3%BCr-die-...

 

Gilt dieses Firmwareupdate für alle Modelle der E722x Reihe die dieses Problem haben ?

 

Mein original Post

________________________________________________________________________________

Hi, auch ich habe das Problem das die Touch Taste "Lautstärke" sich immer wieder selbstständig an und ausschaltet.

 

Es ist ein Akoya E7222 (MD99030) MSN.No: 30014237.

 Es wurde auf BIOS 207 geupdatet. Abr auch mit BIOS 206 trat das Problem immer mal wieder auf. (Win7 und Win8)

Das Board wurde 2012 auf Grund dieses Fehlers getauscht. Hat aber nicht geholfen.

 

Das BIOS Update 5.09 ist nicht möglich, somit gehe ich davon aus das ich Mainboard V1 habe und BIOS 207 das Maximum ist.

 

Die Frage ist jetzt, kann ich auch einfach dieses Firmware Update einspielen ? Oder passt es nicht zu meinem Modell ?

Und wenn es nicht passt, wie kann ich diese Problem beheben, bzw. die Touchtasten komplett deaktivieren ? (Win10)

 

Freue mich über jede Rückmeldung

________________________________________________________________________________

1 ANTWORT 1
Highlighted
Apprentice
Nachricht 2 von 2
456 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
456 Aufrufe

Re: E7222 Touchleiste macht sich selbsständig - Firmwareupdate gültig für alle Modelle dieser Reihe

Da die Zeit drängt, habe ich die ISO Datei mal zerlegt und gehofft mir selber weiter helfen zu können 🙂

A17V14.hex - enthält die Dateien 0,1 und 2. 0 enthält eine Menge chinesische Zeichen. Die Übersetzung ist gar sehr lustig und sinnbefreit ^^
hu Cheng does rong rescue love
hu Cheng you to rescue the love

 A17V14.i2c - die Werte die in den IC Baustein geschrieben werden sollen

 

AUTOEXEC.bat - Enthält den Befehl : Issp -sa 0xC0 -3rd -i2c  -cdt 5 /update A17V14.i2c

COMMAND.COM - ist klar

CONFIG.SYS - ist klar

DIAGSCFG.DAT - Auflistung der Modelle inkl. Hex Positionen ?

ISSP.EXE - Das eigentlich Dump/Flash tool, welches abermals alle erwähnten Dateien enthält die hier aufgeführt sind.

KERNEL.SYS - alles auf chinesisch ? Mit UPX gepackt ? Daher ist die Übersetzung total sinnbefreit (?)

README - Erklärung des minimal FreeDOS das genutz wird
_______________________________________________________________________

In der Datei DIAGSCFG.DAT ist das E7222 nicht aufgeführt, ich nehme an das E7222 ist hier das Pegatron A17 bzw. Medion A17 ?

E7219
E7220
E7221
PEGATRON CORPORATION A17
Medion A17 manufacture product

Oder ist A17 nur ein Oberbegriff für Modelle dieser Reihe (17") ? Denn die Flashdatei heisst ja auch  A17V14.

Viel weiter hat mich das also nicht gebracht, aber durchaus sehr interessant und ich dachte mir ich teile das mal mit der Öffentlichkeit.

Somit bleibt die original Frage bestehen.