abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E3222 MD62450 Touchpad

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 11
436 Aufrufe
Nachricht 1 von 11
436 Aufrufe

E3222 MD62450 Touchpad

Hallo, 

habe seit knapp einer Woche das e3222 hier und seit Beginn ein Problem mit dem Touchpad. Die Bewegungen werden nur recht ungenau erfasst, feinere Bewegungen resultieren in "Sprüngen" des Mauszeigers, was das Anklicken kleinerer Elemente doch nervig macht. Auch scheint das Touchpad keine wirklichen diagonalen Bewegungen zu tracken. So ergibt sich wenn ich zum Beispiels in Malprogramm Paint eine diagonale gerade Linie von links unten nach rechts oben zeichnen möchte, keine gerade schräge Linie sondern eine Art Treppe, der Mauszeiger springt also in kleinen schritten nach links dann nach oben, dann wieder links usw.

Mit einer externen Maus funktioniert hingegen alles einwandfrei.

 

Ist das eher ruckelige Tracking für dieses Touchpad denn normal oder muss ich von einem Defekt ausgehen?

 

In Windows selbst fand ich bislang keine Einstellung um das Verhalten zu ändern, auch finde ich im Windows Update keine aktuelleren Treiber.

Schon mal Danke für jedwede Antwort

 

Gruß 

Christian

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 7 von 11
252 Aufrufe
Nachricht 7 von 11
252 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo @Chris123.

 

Separate Touchpadtreiber gibt es nicht. Da dieser Sachverhat bisher nie ein Thema war, gehe ich auch von einem Einzelfall, bzw. Defekt aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
10 ANTWORTEN 10
Master Moderator
Nachricht 2 von 11
369 Aufrufe
Nachricht 2 von 11
369 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo @Chris123 und herzlich willkommen in der Community.

 


@Chris123  schrieb:

So ergibt sich wenn ich zum Beispiels in Malprogramm Paint eine diagonale gerade Linie von links unten nach rechts oben zeichnen möchte, keine gerade schräge Linie sondern eine Art Treppe, der Mauszeiger springt also in kleinen schritten nach links dann nach oben, dann wieder links usw.


Kannst du von diesem Verhalten mal ein Video machen und den Link hier posten? Screenshots gehen notfalls auch, aber ein Video wäre mir lieber. Ich habe mir das Touchpadverhalten eben mal an unserem E3222 angesehen und konnte es so in der Art nicht beobachten. Natürlich bekommt man in Paint niemals eine gerade diagonale Linie hin wenn man nicht das Lineal verwendet, sondern freihand zeichnet. Da spielt es auch keine Rolle, ob man es mit dem Touchpad oder einer Maus versucht. In welcher Vergrößerung in Paint schaust du dir den gezeichneten Strich denn an? Wenn der Schieberegler unten auf 400 oder 500 steht, sieht logischerweise alles pixelig und kantig aus, weil du ziemlich nah herangezoomt hast.

 

 


@Chris123  schrieb:

Mit einer externen Maus funktioniert hingegen alles einwandfrei.


Das verwundert mich allerdings. Ich hatte das Zeichnen eines Striches sowohl mit Touchpad, als auch mit einer Maus getestet und das krakelige Ergebnis des diagonalen Striches sah eigentlich gleich aus. Kannst du uns mit aussagekräftigen Screenshots einmal den Unterschied demonstrieren? Ich würde gerne einmal sehen, wie das bei dir aussieht.

 

 


@Chris123  schrieb:

In Windows selbst fand ich bislang keine Einstellung um das Verhalten zu ändern


In den Windows 10 Einstellungen unter "Geräte" gibt es einen eigenen Punkt für das Touchpad. Vielleicht ist bei dir etwas verstellt oder du kannst durch das Verändern der Empfindlichkeit ein besseres Ergebnis erzielen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 3 von 11
356 Aufrufe
Nachricht 3 von 11
356 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Ich hänge mal ein Bild aus Windows Paint an, bei dem ich versucht hatte schräge Linien zu zeichnen und bei denen das Treppenmuster dann gut erkennbar ist. Die Auflösung müsste Standard 100% gewesen sein. Also nicht reingezoomt. Und ich erwarte natürlich auch keine wirkliche Gerade, das ganze Linien zeichnen diente ja nur zur Veranschaulichung des Touchpad/Cursurverhaltens. Erwähnenswert ist auch noch, das das Cursortreppenmuster auch nur so extrem auftritt wenn man die Linie recht langsam zieht ansonsten wird das wohl interpoliert. Fährt man aber langsam übers Touchpad springt der Cursor treppenartig bei treppenartig bei diagonalen Bewegungen. 

Mir fiel das auch erst auf, als ich immer wieder kleinere icons beim anklicken verfehlte weil der Cursor plötzlich in irgend eine Richtung sprang und ich dann entnervt auf die externe Maus oder den Touchscreen umgesprungen bin. Mit dem Touchscreen werden die Linien zudem auch sauber, gerade gezeichnet.

 

Bin jetzt gerade dabei das Notebook nochmal komplett zurückzusetzen, so dass ich gerade kein video erstellen kann. Evtl. reiche ich später ein video nach. 

Da das ruckeln jetzt aber auch schon bei der Windowsinstallation auftritt, kann ich zumindest eine falsche Windowseinstellung schon mal ausschliessen.

Evtl. könntest du ja mal testen, ob der Mauszeiger bei einer langsamen diagonalen Bewegung bei deinem e3222 auch noch flüssig läuft oder doch eher stufenartig springt. Wäre super hilfreich, bin nämlich nun schwer am überlegen wie ich weiter vorgehen soll. Nachdem der Medion Support meinte das sei ein technischer Defekt, im "mydealz Thread" zu dem Gerät aber einige über ein eher ruckeliges Touchpad klagten, bin ich mir recht unsicher ob ein Umtauschen des Gerätes denn was bringt.

Hier noch das Bild:

https://www.bilder-upload.eu/bild-724d64-1562945137.jpg.html

 

Gruß

Christian

Master Moderator
Nachricht 4 von 11
303 Aufrufe
Nachricht 4 von 11
303 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo @Chris123.

 

Momentan habe ich keinen Zugriff auf das Testgerät, aber so sprunghaft, wie auf deinem Foto, sahen die Striche nicht aus. Achte bitte mal bei deiner Rücksetzung darauf, das Notebook nicht mit dem Internet zu verbinden. Mich würde das Verhalten des Touchpads interessieren, bevor Windows die Möglichkeit hat, die Treiber über das Windowsupdate zu aktualisieren.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 5 von 11
296 Aufrufe
Nachricht 5 von 11
296 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo,

hatte im mydealz.de Forum übers Wochenende noch jemand gebeten dies bei seinem Gerät zu testen und auch mal schräge Linien zu zeichnen. Und es kam heraus, dass es bei seinem e3222 problemfrei läuft. Das e3222 seiner Mutter aber ein ähnlich ungenaues/sprunghaftes Touchpadverhalten wie meines aufweist.

Werde also, wie vorgeschlagen, nochmals ohne Wlanverbindung Windows neu aufsetzen um Softwarekonflikte auszuschließen.

Wurden in dem Gerät evtl unterschiedliche Touchpads verschiedener Hersteller verbaut? Und besteht irgendwie die Möglichkeit den Hersteller herauszufinden um sich auf Treibersuche machen zu können? Programme wie HWinfo64 zeigen leider keine Infos bezüglich des Touchpads. 

 

Gruß

Christian

 

 

 

New Voice
Nachricht 6 von 11
288 Aufrufe
Nachricht 6 von 11
288 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

So, habe Windows gerade nochmals komplett wiederhergestellt. Und schon während der Installation noch bevor er nach wlan Daten fragt, springt der Mauszeiger bei langsamen Bewegungen. Auch in Windows selbst war es ohne Internetverbindung nicht anders. Somit muss ich wohl Softwarekonflikte oder Einstellungen ausschließen und von einem Defekt ausgehen.

Gibt es denn evtl. noch Touchpadtreiber irgendwo separat? Das Treiberpaket von medion hatte ich bei meiner ersten Installation mal komplett drüberinstalliert, aber auch das änderte nichts.

Master Moderator
Nachricht 7 von 11
253 Aufrufe
Nachricht 7 von 11
253 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo @Chris123.

 

Separate Touchpadtreiber gibt es nicht. Da dieser Sachverhat bisher nie ein Thema war, gehe ich auch von einem Einzelfall, bzw. Defekt aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 8 von 11
227 Aufrufe
Nachricht 8 von 11
227 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo,

davon gehe ich nun auch aus, habe das Gerät nun mit der Bitte auf Umtausch zurückgesendet.

Auf jeden Fall aber vielen Dank fürs Ausprobieren Smiley (fröhlich)

 

Gruß

Christian

Beginner
Nachricht 9 von 11
134 Aufrufe
Nachricht 9 von 11
134 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Es ist leider kein Einzelfall. Ich habe mein Gerät auch einmal tauschen lassen und das neue Gerät weist die gleichen Eigenarten auf. Ich habe Windows 10 von Grund auf neu installiert, der installierte Touchpad Treiber stammt von 2006!

Wir brauchen hier dringend eine Lösung in Form eines neuen Treibers. Ansonsten lässt sich das Gerät nur sinnvoll mit dem Touchscreen oder einer Maus bedienen. 

Bitte konstruktive Vorschläge zur Lösung des Problems geben. Vielen Dank! 

 

Klaus

Beginner
Nachricht 10 von 11
101 Aufrufe
Nachricht 10 von 11
101 Aufrufe

Re: E3222 MD62450 Touchpad

Hallo zusammen,

 

ich kann bestätigen, dass es sich nicht um einen Einzelfall handelt.
Mein Gerät hat die gleiche "Macke".
Der Medion Service hat mir per email geraten, den Maus Treiber (tatsächlich von 2006) zu deinstallieren und das Gerät neu zu starten.
Das hat leider keine Besserung gebracht, denn Win10 hat nach dem Neustart genau diesen Treiber wieder geladen.
Hinweis: Ich nutze nicht das vorinstallierte OS, sondern habe eine Neuisntallation mit Win10 Pro am Laufen.

Würde mich über Hinweise zur Lösung des Problems freuen,

 

Grüsse,

Bernd