abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E2293 Akku wird nur bis knapp 90% geladen

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
HeDr
New Voice
Nachricht 1 von 8
981 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
981 Aufrufe

E2293 Akku wird nur bis knapp 90% geladen

Hallo ich bin neu hier.

Mein Problem: Mein gut 14 Tage altes E2293 wird nur zu 88 - 90% aufgeladen. Entsprechend wechselt die Ladekontrollleuchte nicht von rot nach grün. Empfehlung vom Support war neue Treiber nur sind die dort verfügbaren Treiber (Bios und Chipsatz) älter als meine installierten. Auch war eine Antwort, dass der Akku erst mit der Zeit seine 100% erreicht.

 

Der Windows Battery report liefert eine Design capacity von 38.000 mWh und eine Full charge capacity von ebenfalls 38.000 mWh. Nach der Aufladung (höchster Wert) habe ich eine Capacity Remain von 88% 33.440 mWh. Mit dem BatteryInfoView.exe habe ich eine Low Battery Capacity (1) von 866 mWh und eine Low Battery Capacity (2) von 2.166 mWh.

 

Meine Frage, woher holt sich Windows bzw. die Software die Daten? Von einer im Akku eingebauten Elektronik? Oder von Windows? Wenn ich den Akku nur zu 88% aufladen kann aber eine Full Charge Capacity identisch mit der Design Capacity habe, heißt das doch, dass der Ladevorgang durch eine Software oder auch Schaltung ausgebremst wird. Wenn diese Soft- oder Hardware im Akku verbaut ist, heißt das doch, der Akku wäre ein 'Montagsprodukt'. Woher hat Windows oder die Software die Information, dass ich eine Full Charge Capacity von 38 Wh habe. Eigentlich kann ich das nur feststellen wenn ich einen voll geladenen Akku vollständig entlade.

 

Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen. Vorerst Dank

Heinrich

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
HeDr
New Voice
Nachricht 7 von 8
759 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
759 Aufrufe

Hallo Kong,

danke für den Hinweis das E2293 an den Händler zurückzusenden. Nachdem ich von Medion nichts mehr gehört hatte, habe ich mich am 20.07. tel. direkt an den Kundendienst gewandt und erreicht, dass sie mir einen  Retourschein zusenden, am 21.07. bei der Post aufgegeben und am 29.08. zurückerhalten. Laut Reparaturschein:

Diagnose Werkstatt: Das Gerät weist ein defektes elektrisches Bauteil auf. (Batterie). Maßnahmen: Folgende Komponente wurde ausgetauscht (Batterie).

Es wurde tatsächlich mein E2293 repariert da erfreulicherweise das gekaufte Office sowie 3 weitere Programme noch vorhanden und nicht gelöscht wurden.

Die Reparaturzeit geht auch in Ordnung da der Posttransport auch Zeit benötigt. Nur hätte ich mir das Vorgeplänkel mit Medion sparen können.

Da ich das E2293 online und nicht im Laden bei Saturn gekauft habe, scheute ich etwas vor einem Umtausch zurück, da Saturn als Online-Händler noch nicht so fit ist wie Amazon.

 

Übrigens habe ich gleich nach Erwerb online 2 Taschen gekauft die alle zu groß waren. Die Basics Laptop- und iPad-Tablet-Schultertasche, für Laptops bis zu 11,6 Zoll passt genau und kostet nur 13,63 € (ohne Versand). In die Fronttasche passt auch das Netzteil, auch wenn es etwas ausgebeult wird. Hier wäre ein Netzteil mit Kontakten an der schmalen Frontseite angebracht (wie z. B. bei Sony Foto).

 

Nochmals vielen Dank für die Unterstützung. Zum Schluss noch zwei Fragen: Welche max. M.2 SSD passt als Ergänzung in das Gerät: 256 GB oder auch 500GB? Medion verrät in seinem Datenblatt dazu nichts, Aldi schreibt 256 GB. Wie weit reduziert eine 2. SSD die Akkulaufzeit?

Gruß Heinrich

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 8
954 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
954 Aufrufe

Hallo @HeDr und herzlich willkommen in der Community.

 

Ich würde den Akku tatsächlich erst einige Male komplett laden und entladen. Sollte sich die zur Verfügung stehende Kapazität im Laufe der nächsten Lade- und Entladezyklen nicht positiv verändern, melde diesen Umstand bitte unserem Support.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
HeDr
New Voice
Nachricht 3 von 8
946 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
946 Aufrufe

Hallo Andi,

ich habe den Akku jetzt schon mehrfach aufgeladen und entladen. Ein einziges Mal wurde er bis zu 90% aufgeladen. Jetzt nur noch zu 84 bzw. 86%. In einem anderen Forum habe ich jemanden  gefunden, der ebenfalls ein E2293 besitzt und sich angeboten hat seine Erfahrung mitzuteilen. Auf meine Anfrage hin war bei ihm die Ladung immer bei 100% und die Ladkontrollleuchte wechselt auf grün.

Ich bin nur etwas heiß da der bisherige E-Mail-Verkehr nur eine Vertrösterei war. Li-Akkus haben normalerweise gleich die volle Kapazität. NiMH-Akkus erreichen oft erst nach einigen Zyklen ihre volle Kapazität. Weiter, neben den empfohlenen Ladezyklen hat man mich beim Support auf Treiber hingewiesen. Nachfolgend 2 konträre Seiten bei Medion:

*****************************************************************************************************************

https://www.medion.com/de/service/product-detail/30026617?fromTopicsPage=true

Treiber

Lieber Nutzer,
Windows 10 erleichtert die Suche nach aktuellen Software- und Firmware-Updates sowie neuen Hardware-Treibern. Es erkennt die meisten Geräte, installiert die benötigten Treiber, Software- und Firmware-Updates bei bestehender Internetverbindung automatisch und hält den Computer immer auf den neuesten Stand. Daher bieten wir an dieser Stelle keine Treiber-Updates zum Download an.

Ausführliche Hinweise, wie Du die Geräte-Treiber Deines Computers aktualisierst und wie Du überprüfen kannst, ob ein Geräte-Treiber erfolgreich aktualisiert wurde, findest Du in einer entsprechenden FAQ in der MEDION Community.

 

https://www.medion.com/de/servicebackend/_lightbox/treiber_details.php?did=18599

Dieser Treiber/diese Software ist kompatibel zu den folgenden Produktserien:

  • MEDION AKOYA E2291 Serie
  • MEDION AKOYA E2292 Serie
  • MEDION AKOYA E2293 Serie
  • MEDION AKOYA E2294 Serie
  • MEDION AKOYA E2295 Serie
  • MEDION AKOYA E2296 Serie
  • MEDION AKOYA E2297 Serie
  • MEDION AKOYA E2298 Serie

Hinweis: Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche ""Extract"". Die Dateien werden in den unter ""Folder"" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.

+++Installationshinweise+++
Bitte verfahren Sie nach dem folgenden Schema:

  1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein von Ihnen gewähltes Verzeichnis auf der Festplatte.
  2. Führen Sie die Datei YS11G_install.cmd per Rechtsklick als Administrator aus.
  3. Anschließend wird der Installationsprozess gestartet.

Wichtig:!Für eventuellen Datenverlust sowie Fehler an Hard- oder Software, die aufgrund der Ausführung des Updates auftreten, übernimmt die MEDION AG keinerlei Haftung. Dies erkennt der Kunde bei Ausführung des Updates an.

*****************************************************************************************************************

Das ist doch krass. Bei Medion weiß keine Hand was die andere macht.

Wenn ich die letzte Zeile betrachte heißt dies im Extremfall, wenn ich diese Treiber lade und wie in meinem Fall u. U. die Ladeelektronik (Hardware) defekt ist, ich auch selbst schuld bin.

Hinzukommt, dass beinahe alle Treiber veraltet sind und ebenfalls das angebotene BIOS.

Das ist mindestens mein 5. oder 6. Medion-PC, davon 2 Laptops ohne das E2293, allerdings alle von ALDI. Wenn ich die Bedienungsanleitung von Aldi 2294 ansehe gibt es sogar technische Daten und einen Hinweis zur Speichererweiterung. Für das E2293 gibt es das nicht. Nur eine Beschreibung für die Produktfamilie ohne nähere Angaben

Leider habe ich das E2293 nicht bei Amazon gekauft. Glück habe ich nur gehabt, als es beim Kauf bei Saturn den MwSt-Rabatt gab (60,03€). Mit meinen ALDI-PCs hatte ich nie Probleme. Als die Tastatur einmal versagte, sofort Ersatz. Als bei einem der Ein/Aus Schalter an der Frontseite nicht mehr funktioniert hat man mir sofort das Vorderteil mit Anleitung zur Selbstreparatur zugesandt. Man hatte mir vorher sogar angeboten den PC einzuschicken. Auch beim EC2293 habe ich mich angeboten, den Akku, sofern wechselbar, selbst zu ersetzen.

Medion weiß doch in meinem Fall genau was defekt ist, Ladelektronik oder Akku. Ich bin ja nicht der einzige der dieses Problem hat.

Trotzdem vielen Dank für die Reaktion auf meinen Beitrag

Gruß Heinrich

 

 

 

Kong
Apprentice
Nachricht 4 von 8
940 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
940 Aufrufe

Das Gerät ist ganz offensichtlich defekt und Punkt. Schick es an den Händler zurück und verlange ein neues.

Egal welche Kapazität der Akku anfänglich hat und ob es noch mehr wird oder nicht:

Selbst ein nahezu defekter Akku eines 10 oder 15 Jahre alten Notebooks wird laut Windows Anzeige immer klaglos bis 100% geladen. Wie lange er dann läuft, ist eine andere Frage.

Mein im August 2019 bei Media Markt gekauftes E2293 hat(te) solche Auffälligkeiten nicht.

 

HeDr
New Voice
Nachricht 5 von 8
928 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
928 Aufrufe

Hallo Kong, das ist doch eine klare Antwort insbesondere auch in Bezug auf die Windowsanzeige. Medion hat sich gemeldet, wollen jetzt den Kaufbeleg um 'Damit wir den passenden Serviceprozess für Sie auslösen können' .

Nochmals vielen Dank für die plausible Erklärung. Ich werde über das Ergebnis berichten. Hoffentlich dann keine B-Ware als Ersatz. 

Gruß Heinrich

Kong
Apprentice
Nachricht 6 von 8
913 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
913 Aufrufe

Ich würde über den Händler tauschen und mir den Weg über den Hersteller Service sparen.

HeDr
New Voice
Nachricht 7 von 8
760 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
760 Aufrufe

Hallo Kong,

danke für den Hinweis das E2293 an den Händler zurückzusenden. Nachdem ich von Medion nichts mehr gehört hatte, habe ich mich am 20.07. tel. direkt an den Kundendienst gewandt und erreicht, dass sie mir einen  Retourschein zusenden, am 21.07. bei der Post aufgegeben und am 29.08. zurückerhalten. Laut Reparaturschein:

Diagnose Werkstatt: Das Gerät weist ein defektes elektrisches Bauteil auf. (Batterie). Maßnahmen: Folgende Komponente wurde ausgetauscht (Batterie).

Es wurde tatsächlich mein E2293 repariert da erfreulicherweise das gekaufte Office sowie 3 weitere Programme noch vorhanden und nicht gelöscht wurden.

Die Reparaturzeit geht auch in Ordnung da der Posttransport auch Zeit benötigt. Nur hätte ich mir das Vorgeplänkel mit Medion sparen können.

Da ich das E2293 online und nicht im Laden bei Saturn gekauft habe, scheute ich etwas vor einem Umtausch zurück, da Saturn als Online-Händler noch nicht so fit ist wie Amazon.

 

Übrigens habe ich gleich nach Erwerb online 2 Taschen gekauft die alle zu groß waren. Die Basics Laptop- und iPad-Tablet-Schultertasche, für Laptops bis zu 11,6 Zoll passt genau und kostet nur 13,63 € (ohne Versand). In die Fronttasche passt auch das Netzteil, auch wenn es etwas ausgebeult wird. Hier wäre ein Netzteil mit Kontakten an der schmalen Frontseite angebracht (wie z. B. bei Sony Foto).

 

Nochmals vielen Dank für die Unterstützung. Zum Schluss noch zwei Fragen: Welche max. M.2 SSD passt als Ergänzung in das Gerät: 256 GB oder auch 500GB? Medion verrät in seinem Datenblatt dazu nichts, Aldi schreibt 256 GB. Wie weit reduziert eine 2. SSD die Akkulaufzeit?

Gruß Heinrich

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Andi
Master Moderator
Nachricht 8 von 8
746 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
746 Aufrufe

Hallo @HeDr.

 


@HeDr  schrieb:

Welche max. M.2 SSD passt als Ergänzung in das Gerät: 256 GB oder auch 500GB?


Infos hierzu findest du in diesem Beitrag (Nachricht 3). Dort geht es zwar um ein E2291, aber darin ist das gleiche Mainboard verbaut wie in deinem E2293, also passen die Infos auch für dich.

 

 


@HeDr  schrieb:

Wie weit reduziert eine 2. SSD die Akkulaufzeit?


Hierzu liegen uns keine Informationen vor. Am besten testen... Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
7 ANTWORTEN 7