abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E2221T (Convertible): Touchpad

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 3
901 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
901 Aufrufe

E2221T (Convertible): Touchpad

Wo kann ich die Empfindlichkeit des Touchpads einstellen? Ich muß mit dem Finger zu große Wege zurücklegen, meist sogar mehrfach ansetzen, was sehr stört.
Habe keine Infos in Bedienungsanleitung, FAQ und hier gefunden, und unter Einstellungen / Geräte findet sich das Touchpad nicht.
gruß wolf

Tags (2)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 3
1.269 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
1.269 Aufrufe

Re: E2221T (Convertible): Touchpad

Hallo Frog,

da ich die Woche außer Haus war, komme ich erst heute dazu, mich für‘s Feedback zu bedanken.

Es ist allerdings so, daß sich die Einstellmöglichkeit eben NICHT unter ‚Einstellungen‘, sondern NUR in der altehrwürdigen ‚Systemsteuerung‘ unter Maus – Zeigeroptionen findet. Das hat dann graduell geholfen.

Nur graduell, weil der angebotene höchst nicht-lineare Regelbereich - subjektiv - viel zu weit nach links zur GROTTENlangsamen Seite reicht (dort muß ich bald 10 mal ansetzen, um den Bildschirm einmal zu queren), und zur rechten Seite dafür etwas knapp bemessen ist. Grenzwertig tolerabel, immerhin besser als vorher.

Generell war ich darauf hereingefallen, daß es unter den auf dem Silbertablett angebotenen 'Einstellungen' und weiter 'Geräte - Maus' keine diesbzgl. Einstellmöglchkeit gibt, und ich dusseligerweise nicht daran gedacht habe, nochmal nach und in der 'Systemsteuerung' zu suchen. Nach Migration auf Linux nach EOL von XP und damit nach Jahren der Windowsabstinenz habe ich nicht im Traum daran gedacht, daß in diesem Windows der neuesten Generation sich so ein wichtiger Bereich der Systemkonfiguration dem Anwender so inkonsistent darbietet.

Gruß wolf

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Moderator
Nachricht 2 von 3
884 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
884 Aufrufe

Re: E2221T (Convertible): Touchpad

Hallo woruemue,

dieses Gerät kommt ohne speziellen Touchpadtreiber aus und funktioniert ausschließlich mit einem Windows-Standardtreiber für Touchpads. Alle Änderungen, die vorzunehmen sind, findest du in den Windows 10 Einstellungen bzw. in der Systemsteuerung unter "Maus".

Gruß - Frog


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 3
1.270 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
1.270 Aufrufe

Re: E2221T (Convertible): Touchpad

Hallo Frog,

da ich die Woche außer Haus war, komme ich erst heute dazu, mich für‘s Feedback zu bedanken.

Es ist allerdings so, daß sich die Einstellmöglichkeit eben NICHT unter ‚Einstellungen‘, sondern NUR in der altehrwürdigen ‚Systemsteuerung‘ unter Maus – Zeigeroptionen findet. Das hat dann graduell geholfen.

Nur graduell, weil der angebotene höchst nicht-lineare Regelbereich - subjektiv - viel zu weit nach links zur GROTTENlangsamen Seite reicht (dort muß ich bald 10 mal ansetzen, um den Bildschirm einmal zu queren), und zur rechten Seite dafür etwas knapp bemessen ist. Grenzwertig tolerabel, immerhin besser als vorher.

Generell war ich darauf hereingefallen, daß es unter den auf dem Silbertablett angebotenen 'Einstellungen' und weiter 'Geräte - Maus' keine diesbzgl. Einstellmöglchkeit gibt, und ich dusseligerweise nicht daran gedacht habe, nochmal nach und in der 'Systemsteuerung' zu suchen. Nach Migration auf Linux nach EOL von XP und damit nach Jahren der Windowsabstinenz habe ich nicht im Traum daran gedacht, daß in diesem Windows der neuesten Generation sich so ein wichtiger Bereich der Systemkonfiguration dem Anwender so inkonsistent darbietet.

Gruß wolf

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen