abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Bluetooth von PC auf externen LSP

GELÖST
Highlighted
Uve
Newcomer
Nachricht 1 von 9
88.200 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
88.200 Aufrufe

Bluetooth von PC auf externen LSP

Wer kann mir sagen,was man noch tun muss, um meine Musik aus der Mediathek über Bluetooth zum LINDY-LSP zu übertragen? Der Bluetoothfinder bei "Geräteeinstellen" hat das Gerät erkannt und meldet "paarweise". Bei den gefundenen Audiogeräten bei "Hardware und Sound" (Systemsteuerung) lässt sich aber der LINDY-LSP nicht "verbinden"!

Die Treibersoftware meldet auch neuesten Stand.

Uve

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Uw
New Voice
Nachricht 8 von 9
70.776 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
70.776 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo Andi, ja der Decken-LSP (mit LEDs als Lampe) ist ein Bluetooth-LSP und funktioniert einwandfrei!

 Wie ich schon mehrmals probierte reagiert der Lindy überhaupt nicht, weil gleich nach dem "Verbinden"-Befehl das Einstellungsfenster von Medion hochläuft und meldet: "Das hat nicht geklappt, trennen Sie das Gerät und probieren es nochmal"

Viele Male hab ich das gemacht. Und wie gesagt, Lindy mit Handy funktionierte.

Nun kommt das Tolle und Neue: seit heute früh habe ich mein WIN 8.1 auf 10 upgedatet und siehe da: der LINDY wurde sofort erkannt und lässt sich einwandfrei verbinden und wieder trennen etc. Warum es jetzt geht,  weiß ich aber immer noch nicht und kann mir nur erklären, dass das mit einem besseren oder neuem Treiber zu tun hat? Grüße von Uve

8 ANTWORTEN 8
Master Moderator
Nachricht 2 von 9
88.009 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
88.009 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo @Uve und herzlich willkommen in der Community.

 

Eventuell sind die Bluetooth-Standards deines PCs und des Lautsprechers nicht kompatibel. Hast du das mal verglichen?

 

Welchen PC hast du denn? Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) mit. Bitte teile uns auch mit, welches Lautsprechermodell du genau hast.

 

Aus welcher Mediathek möchtest du Musik abspielen? Handelt es sich um eine Mediathek auf einer Internetseite? Oder liegen die Musikdateien lokal auf deiner Festplatte? In welchem Format (mp3, flac, wav, usw.) liegen die Musikstücke vor?

 

Welche Treibersoftware meldet den neusten Stand? Der standardmäßig auf dem PC befindliche Bluetoothtreiber?

 

Lag deinem Lautsprecher eine Software oder ein Treiber bei, den du installiert hast?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Uw
New Voice
Nachricht 3 von 9
87.088 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
87.088 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Danke Andi für Deine mögliche Problemlösung. Dass die Geräte sich nicht "verstehen" ist mir nur softwaremäßig klar:irgendwo muss noch etwas eingestellt werden.

Ichbabe MEDION Laptop MSN30016162 und LINDY BTS 360 No.73146 mit NFC.

Abspielen möchte ich gerne meine eigenen CDs (mp3) in Windows Mediaplayer.

Bei "Hardware und Sound" kann man bei LINDY etliches bei Eigenschaften einstellen, aber ich weß nicht was!

Grüße von Uve

Master Moderator
Nachricht 4 von 9
86.962 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
86.962 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo @Uwund auch dir herzlich willkommen in der Community.

 

Kurze Frage: UVE = Uw? Sehe ich das richtig? Ich bin nur über die zwei unterschiedlichen Usernamen etwas verwundert.

 

Die in deinem MD 99240 (E1318T) verbaute "Azure Wave AW-NB159H" WLAN-Karte stellt auch Bluetooth mit den Standards 3.0 und 4.0 zur Verfügung. Dein Lindy-Lautsprecher arbeitet ebenfalls mit dem 3.0 Standard und sollte kompatibel sein.

 

Normalerweise muss ein Bluetooth-Lautsprecher nur entsprechend gepairt werden und steht dann als Wiedergabegerät zur Verfügung. Bitte kontrolliere einmal in den "Wiedergabegeräten" (Rechtsklick auf den Lautsprecher unten rechts in der Taskleiste), ob der Lindy-Lautsprecher dort auftaucht. Mit einem Rechtsklick kannst du den Lautsprecher dann als "Standardgerät" definieren (grüner Haken). Danach sollte Musik, die du mit dem Mediaplayer abspielst, über den Lautsprecher zu hören sein.

 

 

Beste Grüße - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Uw
New Voice
Nachricht 5 von 9
67.783 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
67.783 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo Andi, war lange weg und komme erst jetzt dazu, mein PC/LINDY-Verbindungsproblem wieder aufzunehmen.

Ich las gerade Deine Erklärung vom Oktober und will sehen, ob ich es schaffe.

Melde mich wieder, Uve

Uw
New Voice
Nachricht 6 von 9
67.779 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
67.779 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo Andi, der Tipp mit dem Rechtsklick auf das untere LSP-Symbol ist gut (wußte ich nicht) und funktioniert einwandfrei mit meinem Decken-LSP von Lidl. Das dann angezeigte Gerät bekommt auch einen grünen Haken. Nur leider funktionier das beim Lindy BTS360 angezeigtem Gerät nicht: es hat nach wie vor einen dicken roten Pfeil nach unten.

Grüße von Uve

Master Moderator
Nachricht 7 von 9
67.458 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
67.458 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo @Uw.

 

Dicker roter Pfeil nach unten bedeutet "Nicht angeschlossen", bzw. vermutlich nicht gepairt. Da scheint was mit der Bluetoothverbindung nicht zu stimmen.

 

Kannst du den Lautsprecher an einem anderen Notebook oder auch einen anderen BT-Lautsprecher an deinem Notebook testen? So kannst du den Fehler weiter eingrenzen. Ist dein "Decken-LSP von Lidl" auch ein Bluetooth-Lautsprecher?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Uw
New Voice
Nachricht 8 von 9
70.777 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
70.777 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo Andi, ja der Decken-LSP (mit LEDs als Lampe) ist ein Bluetooth-LSP und funktioniert einwandfrei!

 Wie ich schon mehrmals probierte reagiert der Lindy überhaupt nicht, weil gleich nach dem "Verbinden"-Befehl das Einstellungsfenster von Medion hochläuft und meldet: "Das hat nicht geklappt, trennen Sie das Gerät und probieren es nochmal"

Viele Male hab ich das gemacht. Und wie gesagt, Lindy mit Handy funktionierte.

Nun kommt das Tolle und Neue: seit heute früh habe ich mein WIN 8.1 auf 10 upgedatet und siehe da: der LINDY wurde sofort erkannt und lässt sich einwandfrei verbinden und wieder trennen etc. Warum es jetzt geht,  weiß ich aber immer noch nicht und kann mir nur erklären, dass das mit einem besseren oder neuem Treiber zu tun hat? Grüße von Uve

Master Moderator
Nachricht 9 von 9
66.716 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
66.716 Aufrufe

Re: Bluetooth von PC auf externen LSP

Hallo @Uw.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass es nun funktioniert. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.