abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

BIOS Update Medion Akoya E7222

GELÖST
Highlighted
Trainee
Nachricht 21 von 31
3.477 Aufrufe
Nachricht 21 von 31
3.477 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hab mal versucht die BIOS Version 206 zu installieren...das Eingabefenster poppt kurz auf...das wars.

Ich habe mir die Version aufn Stick kopiert und auf das Notebook kopiert...bis dahin alles gut.

Sobald ich aber einen "Neuen Ordner" erstelle und diesen umbenennen möchte, wars das wieder.

Wie schon geschrieben, sobald ich Eingaben über die Tastatur mache stürzt das Notebook ab....

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 22 von 31
3.465 Aufrufe
Nachricht 22 von 31
3.465 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hallo @Michel123.

 

 


Michel123 schrieb:

Ins BIOS versuche ich mit der ENF Taste reinzukommen, keine Chance


Das kann gut sein. Beim E7222 funktioniert das mit F2.

 

 


Michel123 schrieb:

Dann startete es eben nicht mehr, die blaue Lampe flackert unentwegt immer im gleichen Rhytmus, als wenn irgendwas fehlen würde zum starten.


Das E7222 wurde teilweise mit Windows 7 und teilweise mit Windows 8 ausgeliefert. Wenn du jetzt ein BIOS-Update machst, kann es sein, dass beim neuen BIOS das Betriebssytem auf Windows 8, bzw. UEFI (und damit aktivem Secureboot und GPT partitionsstil) voreingestellt ist. Das würde bedeuten, dass eine MBR partitionierte HDD mit Windows 7 nicht mehr bootet. Schau doch einfach mal im BIOS nach (vorausgesetzt F2 funktioniert), welches Betriebssystem eingestellt ist und stelle das OS ggf. wieder auf "Win7 / other" um.

 

 


Michel123 schrieb:

aber wenn ich z.B. Zahlen über die Tastatur eingebe, stürzt es ab.


Das hört sich eher nach einer defekten Tastatur an. Hast du die Eingaben mal mit einer angeschlossenen USB-Tastatur getestet?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 23 von 31
3.452 Aufrufe
Nachricht 23 von 31
3.452 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Moin!

Das mit der Tastatur war der richtiger Tip.

Ich habe mal eine externe Tastatur über USB angeschlossen, und komme jetzt tatsächlich über F2 ins BIOS.

Ich sehe aber nirgendwo im BIOS, wo ich WIN 7 oder 8 einstellen kann.

Hast Du da einen Tip für mich wo und wie ich das einstellen kann?

Vielen Dank

Highlighted
Apprentice
Nachricht 24 von 31
3.444 Aufrufe
Nachricht 24 von 31
3.444 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Moin Moin,

 

ich wollte auch gerade ein BIOS Update für einen Bekannten bei einem

Akoya E7222 (MD99030) MSN.No: 30014237 durchführen.

 

Es hat momentan Version 206.

 

 

Nun bin ich auf diesen Thread gestossen, der 207 empfiehlt.

 

Ich habe aber auch diesen Medion Link gefunden, der Version 5.09 für die E7222 Reihe empfiehlt :

https://www.medion.com/at/service/_lightbox/treiber_details.php?did=12702

 

Und das ich über die "normale" Medion Seite gar kein BIOS angeboten bekommen setzt dem ganzen dann die Krone auf.

https://www.medion.com/de/service/start/_product.php?msn=30014237&gid=1

 

Zum ersten mal in 25 Jahren als kleiner IT Fuzzi, bin ich mir bei einem BIOS Update unsicher...Danke Medion @_@@

 

Würde mich jemand freundlicher Weise aufklären was hier die Unterschiede sind (207 und 5.09) und warum es dem Endkunden so schwer gemacht wird das BIOS Update überhaupt auf der offiziellen Seite zu finden ? 🙂

 

Gruß,

Akoya

Tags (1)
Highlighted
Superuser
Nachricht 25 von 31
3.443 Aufrufe
Nachricht 25 von 31
3.443 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

@Michel123

 

Versuche mal erst Secure Boot zu disabeln, dann gibt es evtl. statt Win 7/Others den CSM-Mode zu aktivieren; beide machen dasselbe und erlauben von nicht UEFI-Datenträgern zu booten.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 26 von 31
3.423 Aufrufe
Nachricht 26 von 31
3.423 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hallo @Michel123.

 


Michel123 schrieb:

Ich sehe aber nirgendwo im BIOS, wo ich WIN 7 oder 8 einstellen kann.


Ich habe nochmal nachgeforscht. das 206er und 207er BIOS ist für Windows 7 vorgesehen und hat die Legacy-Umschaltmöglichkeit nicht. Beim 5.09er BIOS handelt es sich erst um eine Windows 8 Variante.

 

Da bei dir eine externe Tastatur funktioniert, scheint tatsächlich die Notebooktastatur ein Problem zu haben. Warum jedoch bei eigentlich korrektem Win7 BIOS deine HDD nicht mehr eigenständig bootet, kann ich mir nicht erklären. Hast du nach dem Flash die Setup Defaults (Standardwerte) im BIOS geladen? Das sollte man nach einem Update immer tun, damit alle Änderungen wirksam werden. Vielleicht liegt es daran. Sollte das nicht helfen, tippe ich auf einen defekten Bootloader der Win7 Installation auf der HDD. Hier könntest du eine Neuinstallation machen oder mal eine andere HDD testen.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 27 von 31
3.418 Aufrufe
Nachricht 27 von 31
3.418 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hallo Andi!

Joop, ich habe die Setup Defaults im BIOS neu geladen, leider das gleiche Problem mit dem starten.

Das mit dem Bootloader hatte ich mir auch schon gedacht, ich werde mich gleich mal ranmachen und googeln wie ich das beheben kann.

Wenn ich eine neue alte Festplatte einbauen würde, ist das Problem mit dem Bootloader doch behobeb, oder?

Die Tastatur hat vor dem flashen auf 207 einwandfrei funktioniert, irgendwas scheint da schief gelaufen zu sein

 

Highlighted
Trainee
Nachricht 28 von 31
3.410 Aufrufe
Nachricht 28 von 31
3.410 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hurra, die Tastatur funktioniert wieder!

Ich habe den Bootloader lt Anleitung aus dem Netz mit der Win 7 DVD repariert.

Die Tastatur geht zwar wieder (warum auch immer), aber ohne Win 7 Stick startet das Notbook trotzdem nicht.

Wenn ich erstmal in Win 7 drin bin, kann ich alles machen, Progs installieren, Texte schreiben, etc.

Aber nur starten geht nicht ohne USB Stick...

Ich habe die Festplatte durchchecken lassen, startet trotzdem nicht.

Hast du ne Idee wo der Fehler liegt?

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 29 von 31
3.371 Aufrufe
Nachricht 29 von 31
3.371 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hallo @Michel123.

 


Michel123 schrieb:

Wenn ich eine neue alte Festplatte einbauen würde, ist das Problem mit dem Bootloader doch behobeb, oder?


Wenn du die vorhandene Festplatte neu einrichten würdest, wäre das Problem mit dem Bootloader auch behoben (sofern es überhaupt am Bootloder liegt).

 

 


Michel123 schrieb:

Die Tastatur geht zwar wieder (warum auch immer), aber ohne Win 7 Stick startet das Notbook trotzdem nicht.

Wenn ich erstmal in Win 7 drin bin, kann ich alles machen, Progs installieren, Texte schreiben, etc.

Aber nur starten geht nicht ohne USB Stick...


Dann gibt es immernoch ein Problem. Es muss auch ohne Stick klappen.

 

 


Michel123 schrieb:

Ich habe die Festplatte durchchecken lassen, startet trotzdem nicht.


Von wem? Wo? Wie? Bitte setze einmal testhalber eine andere HDD ein, Starte das Windows-Setup, lösche auf der HDD alle Partitionen bis nur noch ein großer unpartitionierter Bereich vorhanden ist, lege dir eine ausreichend große Windows Partition an und starte die Windowsinstallation in eben dieser Partition.

 

Nach dem Setup muss Windows auch ohne CD und ohne Stick booten. Sollte das funktionieren, gibt es mit dem BIOS offensichtlich kein Problem. Dann sollte es mit deiner Originalplatte auch klappen, wenn du sie auf die gleiche Art und Weise einmal neu einrichtest.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 30 von 31
3.353 Aufrufe
Nachricht 30 von 31
3.353 Aufrufe

Re: BIOS Update Medion Akoya E7222

Hallo Andi!

 

Der Tip mit der Festplatte platt machen hat den gewünschten Erfolg gebracht!

Ich habe die Festplatte an meinen PC angeschlossen und alle Partionen platt gemacht.

Dann alle Partionen (auch die versteckte unsichtbare mit dem Bootloader drauf) wieder zu einer großen zusammengefügt und alles noch mal formatiert.

Dann wieder ins Notebook rein und Win 7 neu installiert.

Und siehe da...alles wieder gut.

Warum auch immer, das update auf das BIOS 207 hat bei der Installation irgendwas kaputt gemacht...und ich wollte das Notebook schon wegschmeissen.

Vielen Dank noch mal für deine Tips und Hilfe