abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Arbeitspeicher für MD 99560

Beginner
Nachricht 1 von 5
53.391 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
53.391 Aufrufe

Arbeitspeicher für MD 99560

Hallo!

Habe für meinen MD 99560 Notebook einen 4 GB Arbeitspeicher gekauft - natürlich exakt den gleichen, wie der eingebaute.

Rechner läuft problemlos -  nur Win 8 meldet, dass nur 4 GB genutzt werden. Die zuätzlichen 4 GB werden also nicht erkannt.

Tauschen der Bänke brachte keine Änderung, es wird immer nur der Originalspeicher erkannt.

Bios ist so abgespeckt, dass keine Informationen zum Arbeitspeicher erscheinen.

Mit System-Info-Programmen (SIW, Everest) kann ich beide Speicher erkennen - nur unter WIN8.1 stehen Sie nicht zur Verfügung....

 

Jemand eine Idee...?

Gruß, Park

4 ANTWORTEN 4
Superuser
Nachricht 2 von 5
53.390 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
53.390 Aufrufe

Re: Arbeitspeicher für MD 99560

Hast du evtl. eine 32Bit-Version von Win 8.1 ? Bei mehr als 4GB braucht man schon eine 64Bit-Version.

 

Gruß

Rainer

Tutor
Nachricht 3 von 5
53.376 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
53.376 Aufrufe

Re: Arbeitspeicher für MD 99560

Hallo! Ich habe einen älteren Typ von Akoya (E6239) und dort ist BIOS auch ziemlich beschnitten. Die Information bezüglich CPU und RAM werden aber angezeigt. Bis Du sicher, dass es nix zu sehen ist?
Beginner
Nachricht 4 von 5
53.328 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
53.328 Aufrufe

Re: Arbeitspeicher für MD 99560


rainzor schrieb:

Hast du evtl. eine 32Bit-Version von Win 8.1 ? Bei mehr als 4GB braucht man schon eine 64Bit-Version.

 

Gruß

Rainer



...danke für Hilfe- Notebook ist mit Win8.1 64 Bit gekauft. 4GB Bechränkung ist mir ein Begriff...

Highlighted
Beginner
Nachricht 5 von 5
53.327 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
53.327 Aufrufe

Re: Arbeitspeicher für MD 99560


grjakub schrieb:
Hallo! Ich habe einen älteren Typ von Akoya (E6239) und dort ist BIOS auch ziemlich beschnitten. Die Information bezüglich CPU und RAM werden aber angezeigt. Bis Du sicher, dass es nix zu sehen ist?


...ja - nix zu sehen. Noch nicht mal CPU-Info...

 

Habe Support angerufen - freundlich, aber hilflos...

Soll premium-support anrufen, für 1.60 die Minute. Jetzt weiss ich endlich den Grund, warum das BIOS so abgespeckt wurde...