abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya P8614 nach Lüfterreinigung ohne Funktion

Newcomer
Nachricht 1 von 3
42.567 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
42.567 Aufrufe

Akoya P8614 nach Lüfterreinigung ohne Funktion

Hallo liebe Community.

Ich bin Besitzer meherer Akoya`s und habe ein Problem.

ich habe am Samstag aufgrund doch ansteigender Lüfteraktivitäten meinen 8614 kurz aufgeschraubt.

Lüfter mit den 3 Schrauben kurz entfernt den Löfter ein wenig saubergemacht und den Luftauslass mit einem Pinsel gereinigt. War kaum der Rede wert.

Lüfter wieder eingebaut 3 Schrauben rein und wieder zugemacht.

Und nun keine Funktion. Nichts. Auch keine Lade LED ..Einfach wie tot.

Was ich bei meinen anderen Akoyas  nicht habe und darüber mache ich mir Gedanken.

Über den Lüfter und Heatpipe war ein vermutlich leitfähiges Klebeband.

Das musste ich entfernen um den Lüfter rausziehen zu können.

Natürlich wieder aufgebracht..Aber das war vorher sehr fest  und nun nicht mehr.

In der Hoffnung das der plötzliche Tod da irgendwie mit zusammenhängt.

Hat da jemand Ahnung von der Funktion dieses Klebebandes?

Ich habe es so gut wie es geht wieder angedrückt. Aber ob das genügt?

Ich habe irgendwie die Vermutung, das da ein Zusammenhang ist.

Schön wäre es ja.

Hat jemand einen Tip?

Gruss aus Bayern

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Tutor
Nachricht 2 von 3
40.762 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
40.762 Aufrufe

Re: Akoya P8614 nach Lüfterreinigung ohne Funktion

Hallo! Normallerweise hat ein solcher leitfähiger Kleberband keine große Bedeutung. Bei Schraubereien am PC oder Laptop kann schon ab und zu etwas schief gehen. Ich gebe Dir 2 Beispiele. Das sind meine Erfahrungen, die ich selber gemacht habe. Bei CPU Tausch, 10 Jahre her, Athlon Sockel 939, habe ich alles richtig gemacht. Ich war 100% sicher, dass ich nichts kaputt gemacht habe. Trotzdem war der PC tot. Es stellte sich heraus, dass eine Leiterbahn im Prozessor durchgetrennt wurde. Der Verkäufer wollte mir die Schuld zuweisen und die Sache endete beim Anwalt. Ein anderes mal, habe ich bei meinem Asus Notebook, die Festplatte austauschen wollen. Dabei habe ich den Kabel, für die CMOS Baterie eingeklemmt und die Isolierung beschädigt. Dadurch wurde nach ausschalten immer den BIOS zurückgestellt. Es hat viel Arbeit gekostet den Fehler zu finden. Wie Du siehst, es kann etwas schief gehen. Grüße! gj
Superuser
Nachricht 3 von 3
40.743 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
40.743 Aufrufe

Re: Akoya P8614 nach Lüfterreinigung ohne Funktion

Versuch mal ein Netzteilreset.

 

Wenn der Rechner sich danach einschalten lässt, gehe mal ins Bios und stell die optimalen Werte ein.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)