abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 6
345 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
345 Aufrufe

Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

Hallo,

hier in der Community haben ja schon einige das Problem gehabt, welches ich jetzt auch habe:

Das Notebook fährt nicht vollständig herunter.

 

Leider hat keiner geschrieben ob und wie das Problem gelöst werden konnte.

Hat einer eine Idee? Oder habe ich etwas überlesen?

 

BIOS Batterie kurz raus habe ich gelesen. Hat das geholfen?

Ich habe das Notebook verkauft und jetzt tritt dieser Fehler auf.

 

Vielen Dank erst einmal

 

5 ANTWORTEN 5
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 6
343 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
343 Aufrufe

Re: Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

@BernhardBahr 

 

Hallo Bernhard,

 

was meinst du mit 


Das Notebook fährt nicht vollständig herunter.


Was passiert wenn du den Einschalt/Power- knopf drückst? Geht der BS aus, rödelt die Festplatte, oder tut sich gar nichts, Rechner und BS bleiben hell und an?

 

Welches Gerät, um das zu erkennen musst du bitte die MSN-Nummer des Gerätes nennen, und das installierte Betriebssystem, falls upgedated.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Beginner
Nachricht 3 von 6
340 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
340 Aufrufe

Re: Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

Vielen Dank für die Reaktion.

MSN: 30015725

OS: Windows 10 Pro.

 

Das Verhalten hat der Recner aber auch schon mit Windows 8 gezeigt.

 

Der Rechner fährt runter, die Lüfter bleiben an bis der Akku leer ist. Das macht er auch, wenn man das Notebook zuklappt.

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 6
335 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
335 Aufrufe

Re: Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

@BernhardBahr 

 

Dann schau mal in den Energieeinstellungen nach. Was steht da bei "Was passiert wenn der Netzschalter gedrückt wird"

-> 

Windows-Taste plus X -> Einstellungen  -> System -> Netzbetrieb und Energiesparen - in re. Spalte -> Zusätzliche Energieeinstellungen -> in li.Spalte -> Auswählen was beim Drücken vom Netzschalter geschehen soll.

 

In der folgenden Auflistung: was steht in den Kästchen "Beim Drücken des Netzschalters" unter Akkubetrieb und Netzbetrieb?

Da müsste Herunterfahren stehen. Und schreibe Herunterfahren ebenso in die anderen 4 Kästchen, also einschliesslich denen für Akkubetrieb.

Zusätzlich würde ich oben (in kleiner blauer Schrift ) den Eintrag "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar" anklicken, dann unten auf der Seite den Windows Schnellstart deaktivieren (Häkchen rausnehmen).

 

Dann unten "Änderungen speichern", rausgehen und Rechner über das Ausschaltsymbol --> Neu Starten neu starten.

Dann nach dem erneut über den 

-> Ausschalt-Button -> Herunterfahren auswählen. Jetzt sollte de Rechner richtig runterfahren

 

Gruss, daddle

Highlighted
Superuser
Nachricht 5 von 6
279 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
279 Aufrufe

Re: Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

@BernhardBahr 

 

Wie sieht es aus? Lässt sich der Pc mit den vorgeschlagenen Einstellungen jetzt runterfahren?

Eine kurze Rückmeldung wäre ja ganz nett!

 

daddle

Highlighted
Beginner
Nachricht 6 von 6
273 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
273 Aufrufe

Re: Akoya P7817 kein Power down / fährt nicht herunter

Vielen Dank für die Unterstützung.

Ja sorry, der Rechner ist nicht mehr in meiner Hand, den habe ich ja verkauft. Insofern bin ich natürlich auf die Rückmeldung des Käufers angewiesen.

Leider brachte das keinen Erfolg. Windows fährt den Rechner runter, aber die Lüfter bleiben an.  Insofern sitzt der Fehler meiner Meinung nach nicht im Windows Betriebssystem, sondern tiefer: Im  BIOS oder - was ich eher glaube: in der Firmware.

Leider wurde der Rechner vom Käufer als Schrott definiert. Das Notebook gibt es warhscheinlich nicht mehr.

Ich habe auf eine Rücksendung verzichtet.

 

Also Thema ungelöst beendet.

Vielen Dank noch einmal für die Unterstützung.,