abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 17
998 Aufrufe
Nachricht 1 von 17
998 Aufrufe

Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Hallo, hat jemand einen Rat. Folgendes Broblem der coursor Pfeil lässt sich vom Touchpad kurz nach der Anmeldung nicht mehr bewegen. Vor der Anmeldung ist alles normal.

 

16 ANTWORTEN 16
Highlighted
Professor
Nachricht 2 von 17
991 Aufrufe
Nachricht 2 von 17
991 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Das Problem tritt wohl erst neulich auf, gerade ein OS-Upgrade auf Release 1709 (version 16299) durchgeführt?

Wenn man das Touchpad mit Fn Taste (siehe Aufdruck Touchpad) de- und reaktiviert, funktioniert es dann?

Es scheint sich bei Microsoft Windows10 1709 nämlich ein Fehler eingeschlichen zu haben.

 

 

Highlighted
Trainee
Nachricht 3 von 17
966 Aufrufe
Nachricht 3 von 17
966 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung.

Ja es kann gut an dem OS-Upgrade liegen, da es neu ist.

Auch beim drücken der FN Taste ändert sich nichts.

 

Gruß

Ingott

Highlighted
Professor
Nachricht 4 von 17
953 Aufrufe
Nachricht 4 von 17
953 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Tastenkombination Fn+F7 ?

Siehe auch den anderen Thread "E2227T = MD60713 Win10 update" direkt darunter dazu.

 

Wenn möglich inzwischen eine USB-Maus anstecken, oder Bluetooth-Maus.

Sehr wahrscheinlich wird Microsoft bald ein Windows-Update bringen, weches es Problem löst.

 

Man könnte auch zum vorherigen Build zurück wechseln, also das Upgrade auf neue Windows 10 Version rückgängig machen, und dann erst in 1/2 Jahr oder so, umsteigen, wenn Microsoft das Problem gelöst hat.

Highlighted
Trainee
Nachricht 5 von 17
935 Aufrufe
Nachricht 5 von 17
935 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Vielen Dank, dann werde ich ihn erst mal zurücksetzen. FN+F7 klappt auch nicht.

Highlighted
Professor
Nachricht 6 von 17
913 Aufrufe
Nachricht 6 von 17
913 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Indem man WLAN und LAN als getaktete Verbindungen festlegt (unter Einstellungen / Netzwerk / WLAN / bekannte Netzwerke verwalten ) , sollten OS-Upgrades unterbunden werden, weil das größere Downloads sind.

https://www.deskmodder.de/blog/2017/03/16/windows-10-updates-ueber-getaktete-verbindungen/

Highlighted
Trainee
Nachricht 7 von 17
904 Aufrufe
Nachricht 7 von 17
904 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Vielen Dank! Ich bin mir garnicht so sicher ob es bei mir am update liegt. Da der courser vorher funktioniert und erst kurz nach der Anmeldung (Kennwort Eingabe) stehen bleibt. Ich komme auch nicht mehr in den abgesicherten Modus, bei windows 10 geht es ja nur noch über die Umschalttaste.

Highlighted
Professor
Nachricht 8 von 17
896 Aufrufe
Nachricht 8 von 17
896 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Schon auf vorherige OS-Version zurückgesetzt?

Das geht nun über "Einstellungen / Update u. Sicherheit / Wiederherstellung / Erweiterter Start / Jetzt neu starten"

Dann "Problembehandlung / Erweiterte Optionen / Weitere Wiederherstellungsoptionen anzeigen / zur vorherigen Version zurückkehren"

Die Option hat Microsoft nun ja gut versteckt ;-(

 

Highlighted
Trainee
Nachricht 9 von 17
880 Aufrufe
Nachricht 9 von 17
880 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

Ich habe den Rechner jetzt zurückgesetzt, Eigende Datein bleiben dabei erhalten. Die aktuellen Windows updates sind dabei geblieben. Das Problem ist behoben. Wahrscheinlich war es doch ein anderes Problem.

Danke!

Gruß

Highlighted
Superuser
Nachricht 10 von 17
860 Aufrufe
Nachricht 10 von 17
860 Aufrufe

Re: Akoya MD 99630 (S2218) coursor Pfeil bewegt sich nicht

@Kill_Bill


Kill_Bill schrieb:

Schon auf vorherige OS-Version zurückgesetzt?

Das geht nun über "Einstellungen / Update u. Sicherheit / Wiederherstellung / Erweiterter Start / Jetzt neu starten"

Dann "Problembehandlung / Erweiterte Optionen / Weitere Wiederherstellungsoptionen anzeigen / zur vorherigen Version zurückkehren"

Die Option hat Microsoft nun ja gut versteckt ;-(

 


Ja wahrlich gut versteckt; dass die Zeile in den Erweiterten Optionen ganz unten ohne Icon oder sonstwie abgegerenzt nur als kleine simple Textzeile steht hat mich früher auch mehrfach darüber hinweg lesen lassen.

 

Du kommst etwas schneller zum Startschirm "Optionen auswählen", wenn du über Neustart mit gedrückter Shift-Taste bootest.

 

Und @Ingott hat wohl die Rücksetzung nicht auf die vorherige Version durchgeführt, denn dann wäre das letzte Update ja auch weg gewesen.

 

Gruss, daddle