abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya E7420 schaltet sich einfach aus

Beginner
Nachricht 1 von 4
1.028 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
1.028 Aufrufe

Akoya E7420 schaltet sich einfach aus

Hallo zusammen

 

Ich habe folgendes Problem mit meinem Akoya E7420 (noch nicht mal 2-jährig): Der Laptop schaltet sich manchmal während des Betriebs einfach aus, dabei spielt der Akku-Ladestand keine Rolle und es passiert auch im Netzbetrieb. Mit Ausschalten meine ich nicht, dass der Laptop herunterfährt, nein es passiert einfach plötzlich und ohne Vorwarnung. Ziiiieeeuhhh und zack aus ist er! Wenn ich den Laptop dann wieder einschalte, startet er ganz normal, also nicht etwa im abgesicherten Modus und natürlich sind alle ungespeicherten Arbeiten weg.

 

Da ich keine Fehlermeldung bekomme, habe ich keine Ahnung, woran es liegen könnte! Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte? Handelt es sich um einen Garantiefall?

 

ELG Chiavara

3 ANTWORTEN 3
Professor
Nachricht 2 von 4
1.010 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.010 Aufrufe

Re: Akoya E7420 schaltet sich einfach aus

Hallo chiavara

 

Wie schaut es mit der Kühlung aus, läuft der Lüfter, und wenn, dann mit maximaler Drehzahl? Wenn er nicht mehr läuft, dann wäre das sogar noch schlimmer, aber wenn er dauernd mit maximaler Drehzahl läuft, deutet das auf eine nicht ausreichende Kühlung hin. Wie hoch ist die CPU-Temperatur beim Abschalten?

Hierzu kannst ein kleines Utility installieren, welche die CPU-Temp anzeigt.

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/core-temp/

Also die Temperatur sollte auf jeden Fall unterhalb von 100°C bleiben, und der Lüfter sollten so ab 60°C hörbar werden, sonst droht evtl. eine Überhitzung und Notabschaltung.

Es ist ein Notebook ja fast wie ein kleiner Staubsauger, der durch alle Lüftungsschlitze Staub ins Innere saugt, und mit dem Lüfter durch einen Kühlkörper wieder raus bläst. An diesem Kühlkörper können sich die Staubteilchen aber akkumulieren, und gar eine zusammenhängende feste Schicht bilden, sodass fast keine Luft mehr durch kommt, dann ist die Kühlung nicht mehr ausreichend möglich.

 

MfG.

K.B.

Beginner
Nachricht 3 von 4
992 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
992 Aufrufe

Re: Akoya E7420 schaltet sich einfach aus

Hallo K.B.

 

Das mir der Kühlung hatte ich auch schon im Verdacht, die Temperatur bewegt sich aber nur zwischen 40-50 Grad und den Lüfter haben wir auch schon auf Staub überprüft. Daran kann es meiner Meinung nach nicht liegen.

 

LG Chiavara

Professor
Nachricht 4 von 4
981 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
981 Aufrufe

Re: Akoya E7420 schaltet sich einfach aus

Hallo chiavara

Ja, vielleicht handelt es sich dann um einen Garantiefall, wenn das Gerät keine Beschädigungen durch Unfall erlitten hat.

Aber vielleicht ist auch nur die aktuell installierte Software-Konfiguration schuld.

Also ich würde die eigenen Daten extern sichern, und dann den PC mit F11 boot-Recovery zurücksetzen auf Auslieferungszustand, falls das möglich ist. Wenn dann das Problem noch immer auftritt, einschicken, zwecks Reparatur/ Garantie.

 

MfG.

K.B.