abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Beginner
Nachricht 1 von 9
59.520 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
59.520 Aufrufe

Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Hallo,

 

Ich habe ein Problem mit meinem Laptop (Medion akoya e7420 von aldi nord). Neulich habe ich ganz normal minecraft gespielt und plötzlich ist der laptop einfach eingefroren, aber der mauszeiger lies sich noch bewegen. Dann kam eine fehlermeldung die über den kompletten bildschirm ging: " 😞 Es tut uns leid, es ist ein Fehler aufgetreten. Es wird nach einer Lösung gesucht und anschließend neu gestartet (0% abgeschlossen)". Es blieb auch einfach bei 0% stehen und nach ca 15 sekunden verschwindete diese anzeige und ich landete im BIOS. Wenn ich dann einfach save & restart gedrückt habe, war das bios kurz weg und für 1 sekunde stand dort "no media present" und ich bin wieder im bios gelandet. Mein vater hat dann die boot sequenz vertauscht, sodass erst von pct 6 anstatt von 4 gebootet wird. Ich habe keine ahnung, was das bedeutet aber dann gings wieder. Dann kam zwar bei jedem hochfahren oben links für 1 sekunde ein text, den ich so schnell nicht lesen konnte aber sonst war eben alles normal, bis eben. Ich war einfach nur bei amazon auf der website und er ist plötzlich wieder eingefroren (aber man konnte die maus noch bewegen). Genau das selbe szenario mit fehler aufgetreten und ab ins BIOS. Da hab ich jetzt noch nichts gemacht, weil ich keine ahnung habe was 😧 

 

Hat jemand schon etwas ähnliches erlebt und hat eine Lösung? 😞

 

Medion akoya e7420 windows 10 home intel core i3-6100u prozessor 128 gb ssd 6 gb ram 2,3 Ghz (2 kerne)

 

8 ANTWORTEN 8
Superuser
Nachricht 2 von 9
59.364 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
59.364 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Hallo,

 

in dem Notebook ist eine SDD PS3109-S9 aus dem Hause Phison.

 

Da gibts ein Firmware-Update, damit der Rechner flüssig läuft.

 

Hast Du das schon eingespielt?

 

http://www.medion.com/de/service/_lightbox/software_details.php?did=15214

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂
New Voice
Nachricht 3 von 9
55.087 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
55.087 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Hatte ähnliche Probleme - hab das Firmware-Update jetzt probiert und hoffe, dass mein Rechner jetzt läuft.

Danke für den Tipp!

 

New Voice
Nachricht 4 von 9
44.185 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
44.185 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Habe das NB erst vor zwei Wochen bei ALDI in Berlin gekauft und hatte von Anfang an das gleiche Problem. Nach ständigen Abstürzen habe ich das NB bei Aldi umgetauscht, weil ich auch dachte, es ist ein Montagsmodell. Aber das neue hat die gleichen Macken. Ich habe es schon 2 x neu installiert, dauert immer lange die ganze Software zu installieren. Ich habe jetzt an Medion Service geschrieben und schaue hier nach einer Lösung.
Superuser
Nachricht 5 von 9
44.177 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
44.177 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

@klausimausi14

 

Hallo und willkommen hier.

 

Hast du das FW-Update für die Phison-SSD eingespielt wie hier beschrieben?

 

Gruss, daddle

 

Edit: Siehe auch diesen Thread: http://community.medion.com/t5/Notebook-Netbook/Akoya-E7420-startet-mit-Checking-Media-Presence-Daue...

und auch hier für das E6422 mit dem gleichen Phänomen

Mentor
Nachricht 6 von 9
43.309 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
43.309 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Hallo zusammen,

 

@daddle

 

Ich habe das Akoya Erazer P7644. Und da ist ebenfalls eine Phison SSD drin, allerdings mit 256 Gbyte. Jetzt meine Frage in dem Zusammenhang, ist dieses besagte Firmware-Update nur für die 128 Gbyte Phison-SSD`s, oder grundsätzlich für die Phison-SSD`s welche Medion verbaut?

 

Normalerweise halte ich es so, daß ich ein Firmware-Update grundsätzlich nur einspiele, wenn ein besagtes Gerät wirklich Probleme macht. Aber es scheint ja geradezu Geräteübergreifende Probleme mit den Phison-SSD`s zu Geben. Daher meine explizite Frage.

 

Danke bereits im voraus für deine Antwort.

 

So long...

Superuser
Nachricht 7 von 9
43.305 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
43.305 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

@Luxman

 

Das FW-Update ist für die 128 GB-SSD bereitgestellt worden, nicht für deine 256 GB aus dem P7644.

Würde damit auch nicht funktionieren. Meine 256 GB-SSD in meinem P7644 macht keine Probleme.

 

Gruss, daddle

Mentor
Nachricht 8 von 9
43.251 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
43.251 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Hallo zusammen,

 

@daddle

 

Danke für deine Schnelle Antwort. Die Frage stellte sich nur zur Sicherheit.

 

Andere Frage und Off-Topic ein wenig. Wie bist du denn mit deinem P7644 zufrieden?

 

So long....

New Voice
Nachricht 9 von 9
37.281 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
37.281 Aufrufe

Re: Akoya E7420 friert ein und landet im Bios

Mein Gerät wurde innerhalb von 5 Tagen von MEDION repariert.

Diagnose laut Reparaturschein:  Das Betriebssystem startet nicht von der eingebauten Festplatte oder dem Systemspeicher (Ständig vorhanden)

Es wurde ein Softwareproblem festgestellt. (HDD Festplatte)

Massnahmen:  Die Software desGerätes wurde auf den aktuellen Stand gebracht. (HDD Festplatte)

Biosupdate durchgeführt.

Winstress- Belastungstest fehlerfrei durchgeführt.

 

Also, nicht lange selbst nach Lösungen suchen, reparieren lassen, die Garantiezeit läuft 3 Jahre.

Schneller und guter Medion Service.