abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya E3222 Smartphone spiegeln

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 4
456 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
456 Aufrufe

Akoya E3222 Smartphone spiegeln

Hallo, da ich beruflich viel mit Smartphone und Notebook arbeite möchte ich gerne mein Handydisplay auch spiegeln können. Ich habe ein Huawei Mate20Pro. Ich habe schon versucht es mit HDMI Kabel(mit Adapter auf MiniHDMI), mit USB Kabel und drahtlos. Ich bekomme das Diüplay nicht auf den Bildschirm des Notebooks. Drahtlos geht es bei meinem Samsungferneher ganz ohne Probleme. Da ich nicht weiss, ob es eine Einstellungssache am Smartphone oder Am Notebook ist, frage ich auch hier mal nach. Vielleicht hat ja jemand eine zündende Idee.

Medion Akoya E3222
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Tutor
Nachricht 2 von 4
431 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
431 Aufrufe

Re: Akoya E3222 Smartphone spiegeln

Hallo @HeikoJ,

willkommen in der Medion Community.

 

Generell ist dies seit dem Windows 10 Anniversary Update möglich. Diese bietet schlichtweg die Möglichkeit, den Bildschirminhalt deines Android-Smartphones drahtlos an ein Windows 10-System zu übertragen.

Um das Ganze in Gang zu bringen, startet einfach die „Verbinden“-App deines Windows 10-Systems:

Anschließend meldet Euch die App, dass Euer System nun bereit für eine Drahtverbindung ist.

Nun kannst du auf deinem Android-Smartphone die Funktion zur Übertragung des Bildschirms anstoßen – je nach Hersteller kann das Konstrukt natürlich unterschiedlich heißen: Was bei einem Gerät „Screen Mirroring“ heißt, hat bei einem anderen den Namen „Smart View“. Hier musst du mal in dem Handbuch deines Handys nachschauen.

 

Genau diese Funktion aktivieren wir nun.

Kurz danach – die gemeinsame Zugehörigkeit zum selben WLAN-Netzwerk natürlich vorausgesetzt – erkennt unser Windows 10-Gerät das Android-Display und startet zeitnah die Projektion.

Das Ergebnis sollte dann eine Verbindung anzeigen.

 

Du kannst nun das Smartphone wie gewohnt bedienen und stellst fest: Mit einer geringen zeitlichen Verzögerung klappt das Spiegeln mit dem Windows 10-System tadellos.

 

Die Tastatur- und Maus-Unterstützung kann aber noch ein wenig verbesserungswürdig sein, da offenbar nicht jede Windows-Smartphone-Kombination fehlerfrei funktioniert. Hier musst du das ganze ausprobieren. 

 

Gruß

Andy66

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

3 ANTWORTEN 3
Tutor
Nachricht 2 von 4
432 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
432 Aufrufe

Re: Akoya E3222 Smartphone spiegeln

Hallo @HeikoJ,

willkommen in der Medion Community.

 

Generell ist dies seit dem Windows 10 Anniversary Update möglich. Diese bietet schlichtweg die Möglichkeit, den Bildschirminhalt deines Android-Smartphones drahtlos an ein Windows 10-System zu übertragen.

Um das Ganze in Gang zu bringen, startet einfach die „Verbinden“-App deines Windows 10-Systems:

Anschließend meldet Euch die App, dass Euer System nun bereit für eine Drahtverbindung ist.

Nun kannst du auf deinem Android-Smartphone die Funktion zur Übertragung des Bildschirms anstoßen – je nach Hersteller kann das Konstrukt natürlich unterschiedlich heißen: Was bei einem Gerät „Screen Mirroring“ heißt, hat bei einem anderen den Namen „Smart View“. Hier musst du mal in dem Handbuch deines Handys nachschauen.

 

Genau diese Funktion aktivieren wir nun.

Kurz danach – die gemeinsame Zugehörigkeit zum selben WLAN-Netzwerk natürlich vorausgesetzt – erkennt unser Windows 10-Gerät das Android-Display und startet zeitnah die Projektion.

Das Ergebnis sollte dann eine Verbindung anzeigen.

 

Du kannst nun das Smartphone wie gewohnt bedienen und stellst fest: Mit einer geringen zeitlichen Verzögerung klappt das Spiegeln mit dem Windows 10-System tadellos.

 

Die Tastatur- und Maus-Unterstützung kann aber noch ein wenig verbesserungswürdig sein, da offenbar nicht jede Windows-Smartphone-Kombination fehlerfrei funktioniert. Hier musst du das ganze ausprobieren. 

 

Gruß

Andy66

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

New Voice
Nachricht 3 von 4
422 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
422 Aufrufe

Re: Akoya E3222 Smartphone spiegeln

Hey, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Gestern Abend habe ich mich nochmal mit der Thematik beschäftigt und warum auch immer....aber plötzlich ging es. Vielen Dank nochmal Andy66 und vielleicht kann deine Antwort ja noch anderen helfen.

Medion Akoya E3222
Tutor
Nachricht 4 von 4
412 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
412 Aufrufe

Re: Akoya E3222 Smartphone spiegeln

Hallo @HeikoJ,

danke für die Rückmeldung.

 

Setze das ganze bitte dann auf GELÖST.

 Wenn du magst, kann du auch Kudos vergeben.

 

Gruß

Andy66

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.