abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akku lädt nicht mehr.

1 ANTWORT 1
wolle48
Newcomer
Nachricht 1 von 2
986 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
986 Aufrufe

Akku lädt nicht mehr.

Ich hatte nach der Deinstallation des IE Edge  folgendes Problem:

Der Klapprechner startete nicht mehr. Schaltete nach einigen Minuten ab dann nach einem weiteren Versuch startete er nicht mehr. Es stand nur Medion auf dem Display und der Kringel war weg. Das Spiel startete ich mal über Nacht und und der Rechner lief immer noch , ohne gestartet zu sein!

Dann habe ich versucht mit der gedrückte F11 Taste den Rechner zu starten und siehe da es erschienen die 3 Möglichkeiten  Weiter zu verfahren. Da ich dummerweise keine richtige Datensicherung gemacht habe Zweifelte ich daran , dass wirklich alle Daten unter "dieser PC" wirklich gesichert werden. Ein Anruf  Bei Medion brachte auch kein Erfolg , denn die Supporterin bittete mich auch den Klapprechner so zu starten. Da sah ich nun nur noch eine Möglichkeit den Rechner ohne Datensicherung weiter zu starten. Das habe ich natürlich nicht gemacht und mir fiel ein dass es früher ein Punkt gab Rechner reparieren wenn man ihn mit der Cd / DVD startet. Ich wolle die Win 8.1 einlegen und fand da im CD Fach meine vermiste Works CD. Die nahm ich raus und Machte noch mal ein Versuch den Klapprechner zu starten. Und siehe da, er Bootete und mir fiel ein Stein von Herzen. Als erstes Sicherte ich Daten unter mein PC. Kann es sein das der Recher deshalb nicht startete?

 

So nun ein neues Problem Jetzt erkennt das Laptop nicht mehr den Akku. der bis zum Schluss noch bis auf die halbe Kapazität geladen hat. Klicke ich auf das Stromsymbol dann zeigt er an : "0% geladen , Netzbetrieb, wird nicht aufgeladen?

Ist der nun kaputt? Kann man das testen? Oder muss ich nun ein neuen kaufen? Ich denke es bleibt nix weiter übrig da ein neuen einzulegen um das herauszubekommen? Oder?

1 ANTWORT 1
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 2
978 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
978 Aufrufe

@wolle48 

 

Hallo Wolle,

das ist ja ein wenig verwirrend, z.B. dieser Satz:

 

@wolle48  schrieb:
(...)

Das Spiel startete ich mal über Nacht und und der Rechner lief immer noch , ohne gestartet zu sein!

(....)


Wie ist das denn bitte gemeint?

 

Zum nicht Starten: Eine Works-CD ist nicht bootbar, enthält nur das Programm. Frage mich nur wie Du die ganze Zeit den Rechner hast starten können, wenn die CD od.DVD länger vergessen im CD-Laufwerk gelegen hat?

 

Entweder hast Du nur in den Ruhezustand abgeschaltet, oder jetzt hat nach der Deinstallation des IE Edge der Rechner das erste Mal von grundauf gebootet,

und blieb an der nicht bootbaren CD/DVD hängen. Daher der sich drehende Kringel

Aber so richtig nachvollziehbar ist das, so wie Du den Ablauf schilderst nicht.

 

Wenn Du das PowerRecover Programm mit Datensicherung startest, werden nur die Daten vom Verzeichnis User (Bilder, Videos, Dokumente), deine installierten Programme und deine Daten, sowie deine eMails werden aber nicht gesichert.

 

Trotzdem war der Tipp der Medion Mitarbeiterin goldrichtig (sie wusste ja nichts von der CD im Player), da es schon mal vorkommt, dass nach Booten von der PowerRecover-Partition und Abbruch des Programms mit Rebooten der Rechner die Festplatte wieder erkennt und davon bootet!

 

Und ja, dein Akku ist vermutlich hinüber. Du musst dir einen Ersatz besorgen. EInen Fehler in der Ladeelektronik ist eher unwahrscheinlich; dann würde der Rechner ohne Akku nur mit dem Netzteil auch nicht funktionieren.

 

Gruss, daddle

1 ANTWORT 1