abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akku entlädt sich selbstständig

13 ANTWORTEN 13
New Voice
Nachricht 1 von 14
118.426 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
118.426 Aufrufe

Akku entlädt sich selbstständig

Hallo Ihr da draußen,
ich bin langsam am verzweifeln. Mein Laptop entlädt sich selbstständig. Es ist ein MD98879. Die Basiseinheit entlädt sich. Auch bei abgetrenntem Tablet und ausgeschaltetem Bluetooth. Auch wenn ich beide getrennt voneinander lade, hihi ;).
Nein jetzt mal ernsthaft... lustig ist was anderes. Innerhalb von wenigen Tagen ist die Basiseinheit Leer.
Bitte helft mir!
13 ANTWORTEN 13
Superuser
Nachricht 11 von 14
42.731 Aufrufe
Nachricht 11 von 14
42.731 Aufrufe

Jo @daddle,

 

das ging mir auch gleich durch den Kopf.

Aber was mich noch mehr wundert: Wieso kauft man sich ein doch recht teures Surface und benutzt es dann 9 Monate nicht?

Ist das Ding so schlecht und nur der Akku ist gut?

 

Gruß

Rainer

New Voice
Nachricht 12 von 14
42.715 Aufrufe
Nachricht 12 von 14
42.715 Aufrufe

Das Surface war sogar billiger 333 Eur. Ist jetzt 3 Jahre alt gewesen und wollte ein größeres Display. Deswegen hab ich das 500 Eur teure Medion gekauft. Mein bisher teuerstes Gerät. Dennoch hatte ich mit allen bisherigen Geräten keine so offensichtlichen Konstruktionsmängel.

Damit ist due unsachliche Verschwörungstheorie wohl widerlegt. Ich dachte ich finde hier Hilfe weil ich dachte das kann nicht ernsthaft so in Ordnung sein, dass man das Gerät immer am Strom lassen muss wenn man mal ne Woche nicht damit arbeitet und es dann wohin mitnehmen will. Das ist ja ein mobiles Gerät und kein Desktop....

Danke fur die persönlichen Angriffe statt Hilfe.
Superuser
Nachricht 13 von 14
42.689 Aufrufe
Nachricht 13 von 14
42.689 Aufrufe

Die Angriffe hast du ja zum Teil selbst provoziert.

Und welche Hilfe erwartest du, wenn schon ein Medionmitarbeiter (Andi) im 4. Post mitteilt, dass es bei dem Teil Stand der Technik ist, dass nach 3 Wochen der Akku leer ist? Leider hat er nicht begründet, warum das so ist. Hängt vielleicht ja auch mit der heutigen Technik (connected standby, standige Bluetoothsuche usw.) zusammen.

Ich finde auch, man kann kein reines Tablet (Surface) mit einem Laptop vergleichen. Dort ist der Energiebedarf schon deutlich höher. Gerade mit den o.a. Techniken.

Und auch wenn dein Surface nur 333 Euro gekostet hat, das aktuelle kostet ab 599 Euro, bei nur 10,5 Zoll und 64 GB. Das Medion-Teil ist für 500 Okken ein vollwertiger Laptop und Tablet mit 15,6 Zoll. Also hast du schon billig gekauft.

Natürlich ist das ein mobiles Gerät, aber bei mobilen Geräten kommt es doch darauf an, wie lange ich mobil damit arbeiten kann und nicht, wie lange ich es ohne Ladung lagern kann. Und über mangelndes Durchhaltevermögen im Betrieb hat sich hier noch keiner beschwert.

 

Gruß

Rainer

Superuser
Superuser
Nachricht 14 von 14
42.653 Aufrufe
Nachricht 14 von 14
42.653 Aufrufe

moin!

ein akku lebt bei/von nutzung - nich' bei 'verstauben lassen'!

warum also kaufst du so ein teil wenn du es wochen nicht nutzt¿

insofern muß ich @daddle und @rainzor völlig beipflichten!

grüssinx

 

 

 

13 ANTWORTEN 13