abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 20
428 Aufrufe
Nachricht 1 von 20
428 Aufrufe

8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

Hallo die Damen und Herren,

mein Medion ist leider eine Schnecke geworden. Zur Geschwindigkeitserhöhung möchte ich statt 4GB RAM nun 8GB RAM einbauen.

Im Netz habe ich folgenden Artikel gefunden:

 - MTXtec Arbeitsspeicher 8GB RAM für Medion Akoya E7226 MD99420

 - Chiptyp: DDR3 SODIMM, SO-DIMM / Speichertakt: PC3-12800 1600 MHz / 1.6 GHz

 - Anzahl der Pins: 204 Pin / Dual Channel-fähig / Betriebsspannung: 1.35V

Passt dieser Speicher?

Für was steht das MD99xxx - ist das lediglich die Tastatur und somit egal für den RAM-Wechsel.

Reicht das Ausschalten des Computers beim RAM-Wechsel, oder muss ich sonst noch etwas beachten?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Liebe Grüße

Siegi

19 ANTWORTEN 19
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 20
425 Aufrufe
Nachricht 2 von 20
425 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

@SiegiMedion 

 

Hallo der Herr! 

 

Dein NoteBook ist mit 1x 4096 MB DDR3L SO-DIMM (PC3-12800 / 1600 MHz)  (1  Slot von 2  belegt; 8 GB max.) ausgestattet.

Wenn Du Ram kaufst, wahrschenlich 4 GB zusätzlich, achte drauf dass du den Ram-Riegel im Zweifel zurückgeben kannst (im Internet  eigentlich innerhalb 14 Tagen möglich) weil auch bei gleichen Spezifikationen trotzdem Unverträglichkeiten auftreten können. Das beste wäre man kauft sich ein Pärchen; die funktionieren dann meist zusammen.

Aber du soltest kein 8 GB RAm kaufen, da Dual_Channel Betrieb bisher nur bei zwei vorhandenen Speicherriegel möglich ist.

 

Die MD Nummer ist eine interne Medion-Nummer. 

Gruss, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 3 von 20
418 Aufrufe
Nachricht 3 von 20
418 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

Hallo Daddle,

 

danke für die rasche AW. Leider ist der gesamte Slot mit dem 4GB besetzt. 

 

Wenn ich kein 8GB kaufen soll, muss ich also ein 4GB Pärchen kaufen, korrekt? Wie sehen die Spezifikationen dazu aus?

 

Vielen, vielen Dank.

 

Liebe Grüße

 

Siegi

 

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 20
414 Aufrufe
Nachricht 4 von 20
414 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

@SiegiMedion 

 

Habe ich doch genau beschrieben

Ja, 2x4 GB (oder erst 1x 4 GB zusätzlich)

Die Spezifikationen sind doch gleich dem eingebauten  4 GB-Modul, bzw meiner Angaben

 

Gruss, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 5 von 20
398 Aufrufe
Nachricht 5 von 20
398 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

Guten Morgen Daddle,

 

danke.

 

Ich habe das Gerät nochmals aufgeschraubt. Ich check es leider nicht. Der gesamte Slot ist mit den derzeitigen 4GB belegt. Ich habe keinen zweiten Slot für weitere 4 GB. Folglich muss ich ja einen 8GB kaufen.

 

Sollte folgender RAM passen:

  • MTXtec Speichererweiterung 8 GB (8192 MB) (maximal 32768 MB, 2 Steckplätze), passend für MEDION Akoya E7226 MD99420
  • Speichergröße / Kapazität: 8 GB
  • Chiptyp: DDR3 SODIMM, SO-DIMM / Speichertakt: PC3-12800 1600 MHz / 1.6 GHz
  • Anzahl der Pins: 204 Pin / Dual Channel-fähig / Betriebsspannung: 1.35 V LV

Vielen Dank.

 

LG, Siegi

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 20
388 Aufrufe
Nachricht 6 von 20
388 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

@SiegiMedion 

 

Jetzt verwirrt mich das auch. In den Unterlagen steht  --> 1/2 belegt; 8 GB max. 

Kaum ein Board hat nur 1 Speicherslot. So habe ich das gelesen:  Ein Slot von 2 Slots belegt

Aber man könnte auch lesen von 8 GB: 1/2 = zur Hälfte belegt.

Es kann aber auch sein, dass ein zweiter Slot auf der Oberseite unter der Tastatur zu finden wäre.

 

Installiere dir bitte CPU Z von CPUID ein Miniprogramm. Damit kann man sehen wie viele Memory Slots vorhanden sind. Unter Karteireiter SPD. Sonst stimmen die Specs. Die bleiben doch immer bis auf die Grösse gleich. Das muss man nicht jedes Mal wiederholen.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Superuser
Nachricht 7 von 20
388 Aufrufe
Nachricht 7 von 20
388 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

Moin @SiegiMedion 

sieht das bei dir anders aus? Es sind doch beide Steckplätze da!

Abbildung Schwestermodell E7225

https://community.medion.com/t5/image/serverpage/image-id/381iEC50BE556472CC93/image-size/original?v...

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Superuser
Nachricht 8 von 20
385 Aufrufe
Nachricht 8 von 20
385 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

@Fishtown 

 

Sehr gut: Fishtown, die auf zwei Beinen  wandelnde Suchmaschine! 😀

 

 

Gruss, daddle

Highlighted
Superuser
Nachricht 9 von 20
380 Aufrufe
Nachricht 9 von 20
380 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

@SiegiMedion 


@SiegiMedion  schrieb:

mein Medion ist leider eine Schnecke geworden. Zur Geschwindigkeitserhöhung möchte ich statt 4GB RAM nun 8GB RAM einbauen.

Das ist zwar eine Verbesserung wegen des geringer anfallenden Swappings, aber eine schnellere Festplatte als SSD bringt den grössten Geschwindigkeitsvorteil. Wenn Du noch die Hitachi oder IBM 500 GB HDD drin hast, würde das am meisten helfen.

Ausserdem, hast  Du schon mal Diskcleanup gestartet -> WinTaste und R -->  cleanmgr.exe  eingeben --> Enter

Wenn das kleine Fenster Datenträgerbereinigung angezeigt wird, den Button li. unten "Systemdateien bereinigen" wählen. 

 


@SiegiMedion  schrieb:

Reicht das Ausschalten des Computers beim RAM-Wechsel, oder muss ich sonst noch etwas beachten


Ja, du musst nicht nur Ausschalten, sondern das Kabel abziehen, den Akku rausnehmen, dich selbst kurz erden

(an der Heizung oder Wasserleitung), und dann erst das Innenlleben anfassen!

 

Gruss, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 10 von 20
333 Aufrufe
Nachricht 10 von 20
333 Aufrufe

Re: 8GB RAM bei Medion AKOYA E7226 MD99391

Guten Morgen Fishtown,

danke vielmals. Habe nochmals nachgesehen. Wie das Bild von dir zeigt, ist ziemlich in der Mitte ein Slot frei. Ist das der Slot für ein zusätzlichen RAM??? Wie ihr seht, bin ich ein ziemlicher Anfänger. Ich habe den bestehenden RAM genommen und er würde dort in den Slot passen. 

 

@ Daddle: Danke für den Tipp beim Ausbauen. Danke auch für den Tipp mit dem SSD. Das möchte ich als nächster angehen. Ein Schritt nach dem anderen. Ich werde nun ein Pärchen 4GB RAM kaufen.

 

Vielen Dank euch nochmal. Ihr seid absolute Experten. Danke für eure Hilfe.

 

Liebe Grüße Siegi