abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

USB Stick 64 GB

Highlighted
Trainee
Nachricht 31 von 39
614 Aufrufe
Nachricht 31 von 39
614 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

@Kill_Bill  Erkannt wird der Stick in beiden Tools, welche ich auch beide immer mit Administratorenrechten gestartet habe. Und dann läuft ewig "pretest" (siehe Anhang).

Unbenannt.JPG

Bezüglich richtiger Anwendung: ich habe nichts weiter eingestellt... ich habe nur start geklickt.

Trainee
Nachricht 32 von 39
609 Aufrufe
Nachricht 32 von 39
609 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

@Andi   Bezüglich deiner Info "Sollte sich der Stick noch innerhalb der Projektzeitgarantie befinden, kannst du bei Käufen über HOFER auch ohne Kassenbon reklamieren. Bitte wende dich einmal an unseren Support, um das prüfen zu lassen." und "Die 50054050 (MD 87646) ist vom 25.08.2016. Den Stick kannst du reklamieren." bekam ich vom Support folgende Antwort....

Screenshot_2019-02-19-12-56-27-606_com.google.android.gm.png

Somit nix da ohne Kaufbeleg. Ich kann mir somit alle Sticks in die Haare schmieren. Ich muß schon sagen, obwohl ich eh mit keiner Garantie mehr gerechnet habe, bin ich doch ein wenig enttäuscht.... und zwar vor allem von der Qualität, denn wenn es nur einen(!) Stick betreffen würde, könnte ich es unter "Pech" einreihen, das kann schon mal passieren. Aber in so kurzer Zeit geht ein Stück nach dem anderen hinüber, das finde ich schon ein wenig bedenklich. Die Garantiezeit haben sie überlebt, das war's. Ich habe sogar noch ein paar steinalte Sticks mit mageren 4GB für Verschiedenes in Verwendung (zB Musik im Auto), die funktionieren wie am ersten Tag.... noname Werbegeschenke! Naja, lässt sich nicht mehr ändern, aber das waren die letzten Medion Sticks die ich gekauft habe. :-(

Professor
Nachricht 33 von 39
600 Aufrufe
Nachricht 33 von 39
600 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

Hallo Sensei_Fritz

 

Wenn der Progress-Indikator weiter rauf geht, dann tut sich etwas. Es kann schon sein, dass das Austesten des gesamten Flash-Speichers von immerhin 64 GB eine längere Zeit in Anspruch nimmt.

Also einfach mal länger weiter laufen lassen, vielleicht kommt irgendwann eine Fehlermeldung, oder Erfolgsmeldung.

 

edit:

Vielleicht liegt es auch an deinen Windows-Einstellungen, dass Windows versucht den USB-Stick zu mounten, und darauf zuerst vor dem MP-Tool zuzugreifen, und es damit blockiert. Also Stick mal auswerfen, und mit gedrückter Shift-Taste anstecken, oder etwas ähnliches versuchen.

 

MfG.

K.B.

Master Moderator
Nachricht 34 von 39
573 Aufrufe
Nachricht 34 von 39
573 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

Hallo @Sensei_Fritz.

 


@Sensei_Fritz  schrieb:

Somit nix da ohne Kaufbeleg.


Totaler Quatsch. Da ist dem Mitarbeiter offensichtlich ein kleiner Fehler unterlaufen. Bitte Antworte einmal auf die Mail und bitte ihn, einen Blick in die Schulungsunterlage bezüglich der "Service-Garantiebedingungen" zu werfen. Stichwort "Projektzeit". Das Erstverkaufsdatum ist in unserer Produktdatenbank hinterlegt.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 35 von 39
569 Aufrufe
Nachricht 35 von 39
569 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

@Andi  Aha, okay.... hab's mal so weitergegeben.... danke!

Beginner
Nachricht 36 von 39
320 Aufrufe
Nachricht 36 von 39
320 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

Wenn ein physischer Defekt vorliegt, ist eine Reparatur nicht mehr möglich. In diesem Video: Ursachen für den Ausfall von USB Sticks wird gut beschrieben, was passiert sein kann.

Professor
Nachricht 37 von 39
95 Aufrufe
Nachricht 37 von 39
95 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

Hallo@Fred07 @Sensei_Fritz 

 

Um nochmal drauf zurück zu kommen, dass bei mir ja ein Reparaturversuch geklappt hat.

Also kann man scheinbar defekte Speichersticks manchmal schon wiederbeleben, bei denen wahrscheinlich zu viele defekte Blöcke aufgetreten sind, sodass die interne Fehlerkorrektur versagt hat. Durch eben eine Neu-Initialisierung und Low-Level Formatierung mit Hersteller-Werkzeug. Der Vorgang hat nur ca. 5 Minuten gedauert.

Nur war der Stick mit dem ich es versucht hatte von einer anderen Serie, mit anderer Artikel-Nr., als der von Sensei Fritz, also wohl intern irgendwie geändert, also anders organisierte od. größere Speicherchips, Speicherchips von anderem Hersteller, 2, oder 4 Chips in serie od. parallel verschaltet, usw.. Diese Hersteller-Tools werden scheinbar immer nur auf eine einzelne Typen-Nr.  hin optimiert, daher funktioniert dann das selbe Hersteller-Tool mit anderer Nr. nicht, wegen unpassender Chips-Konfigurationsdatei.

Dh. man muss wohl mehrere probieren, bis es klappt. Auf der og. Seite sind für den Flash-Controller ja wohl ca. ein Dutzend Versionen vom Hersteller-Tool verlinkt.

 

MfG.

K.B.

 

PS.

Könnte es sein, dass solche Flash-Speicherchips von selbst den Inhalt verlieren und korrupt werden, wenn man sie einfach mal 1 Jahr lange in der Schublade liegen lässt? Weil dann die Flash-Zellen nicht vom Controller aufgefrischt werden? https://www.speicherguide.de/wissen/doc-storage/datenhaltbarkeit-auf-ssds-und-flash-speicher-21128.a...

Trainee
Nachricht 38 von 39
81 Aufrufe
Nachricht 38 von 39
81 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB

Hi @Kill_Bill und danke für die Antwort. Naja.... meine Sticks waren abwechselnd immer in Gebrauch  da ist keiner ungenutzt herumgelegen. Inzwischen habe ich es eigentlich aufgegeben. Die großen Sticks (128GB) funktionieren zwar teilweise noch, aber sie spinnen herum. Je voller sie sind, desto langsamer wird eine Datenübertragung und umso heißer wird das Ding. Kann auch nicht normal sein, oder? Ich könnte sie sogar noch einschicken, aber pfeif drauf. Nie wieder Medion Sticks. Naja und die 64GB Dinger liegen seitdem in der Schublade. Vielleicht starte ich nochmal einen Versuch, es könnte ja inzwischen neue Reparatursoftware geben. Fragt sich nur wo und wie man die richtig bedient. Aber eigentlich habe ich die Hoffnung fast aufgegeben. 

Professor
Nachricht 39 von 39
68 Aufrufe
Nachricht 39 von 39
68 Aufrufe

Re: USB Stick 64 GB