abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Nach Neu Installation Window 7 kein Netzwerkadapter/ Treiber vorhanden - Medion Akoya E2039 D

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
Decotante
New Voice
Nachricht 1 von 8
410 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
410 Aufrufe

Nach Neu Installation Window 7 kein Netzwerkadapter/ Treiber vorhanden - Medion Akoya E2039 D

Hallo liebe Community,

ich habe einen Medion PC Akoya E2039 D / 7965 DE - MSN: 10015555

Da ich den PC an eine ältere Dame verschenken will, habe ich über ein Programm alle Daten gelöscht.

Leider auch alle übrige. Das Betriebssytem Window 7 Home habe ich über eine DVD neu installiert. Allerdings kann ich 

keine Internetverbindung herstellen, da die Meldung erscheint: " Es wurde kein ordnungsgemäß installierter Netzwerkadapter ermittelt. Wenn sie über einen Netzwerkadapter verfügen, müssen sie den Treiber erneut installieren. "

Ich denke mal, ein Netzwerkadapter ist eine Hardwarekomponente und ist somit noch vorhanden und ich muss nur den Treiber installieren. Im Gerätemanager ist aber auch kein Netztwerkadapter mehr aufgelistet (Bild 1). Irgendwo habe ich auch eine Anzeige von Systeminformationen gefunden. Da steht bei Netzwerkadapter: Typ: Nicht verfügbar. (Bild 2).  Installieren könnte ich den Treiber über einen Laptop und einen USB Stick. Leider finde ich keinen Treiber für das Gerät. Auf der Medionseite finde ich zwar das Gerät, wenn ich die Modellnummer eingebe, aber es gibt keine entsprechenden Downloads. Auch die Googlesuche bringt mich nicht weiter. Der PC stammt aus einer Haushaltsauflösung. Außer der Window 7 DVD gibt es keine weiteren CDs oder Unterlagen.

Hat jemand eine Idee wie und wo ich fündig werde ? Oder habe ich meine Netzwerkkarte durch meine Löschaktion komplett eliminiert ??  😭

Ich weiss, Window 7 ist alt und es gibt keinen Support mehr. Aber:

1. möchte die Dame unbedingt Window 7 behalten und sie gibt auch keine sicherheitsrelevanten Daten ein.

2. eine Installation von Window 10 auf und über den USB Stick könnte meinen technischen Horizont übersteigen, ich bin froh,   dass Window 7 soweit funktioniert hat.

 

20220411_030825.jpg20220410_151805.jpg

 

Vorab schonmal vielen Danke für Hilfen und Ideen. 

... die Decotante

Basteln und Deko Top - Technik Flop

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 6 von 8
383 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
383 Aufrufe

@Decotante 

 

Realtek vertreibt nur summierende Treiber, die für viele Netzwerkkarten gelten. Bei der Installation wird für deinen Adapter und Betriebssystem (Win 7) der entsprechende Treiber installiert. Das dürfte kein Problem sein.

 

Wenn Du noch Win 8 über die mitgelieferte DVD installieren konntest, hast Du dann nicht mehr die Application und Support Disk zur Verfügung, auf der Treiber und Zusatzprogramme zur Installation vorhanden sind? 

 

Und wenn Du private  Dinge im Zusammenhang mit Rechnerproblemen äusserst sollte  dann natürlich der Gesamtzusammenhang klar werden, damit keine Missverständnisse aufkommen. So konnte man alles Mögliche annehmen. 🤔

 

Es hätte auch gereicht zu schreiben, muss den PC für eine Bekannte meiner Mutter wieder herrichten, oder schlicht "für eine ältere Dame".

Ob der PC nun aus einer Haushaltsauflösung, bei ebay ersteigert oder einfach so abgestürzt, was eine Neuinstallation notwendig macht, ist doch für den Sachverhalt egal. 😉

 

Dann viel Glück mit den Treibern. Aber du brauchst ja noch mehr, vor allem die Intel Chipsatztreiber für den Intel Proc und Chipsatz. Ab Version 10 sollte passen.

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 8
405 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
405 Aufrufe

Moin @Decotante und willkommen

Nach der MSN Nummer auf der Service Seite 

hat der Rechner kein WLAN! 

Mache doch einmal ein Bild vom Board dann kann man mehr sehen und dazu etwas sagen.

Tschüss Fishtown

 

Edit: sorry, du suchtest ja gar kein Wlantreiber 🥴

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Decotante
New Voice
Nachricht 3 von 8
398 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
398 Aufrufe

Hallo Fishtown,

 

ein Foto vom Board?

Foto von Informationen zum Board ?

Oder aufschrauben ?

In den Systeminformationen steht rechts nichts von Baseboard Herstelle und Baseboard Produktenicht gefunden.

Oder finde ich sowas nach dem Start im Bios.

Der PC ist mit Kabel mit dem Internet verbunden. Vor dem Löschen hat alles funktioniert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Decotante ..... Basteln und Deco Top .........Technik Flop

 

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 8
392 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
392 Aufrufe

@Decotante 

 

Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Du machst eine Haushaltsauflösung, bei der du einen PC erhältst. Machst Du das als Job? Und jetzt soll die Community dir helfen den PC zu konfigurieren damit du ihn an eine alte Dame  "verschenken " kannst? Merkwürdig.

 

Wie auch immer, ein Lan Adapter (Ethernet Contoller) ist ja nach dem Geräte-Manager vorhanden, aber unter unbekannte Geräte mit einer gelben Markierung versehen gelistet. Da fehlen schlicht die Treiber. Die Meldung bzgl. des Wan Miniports ist die Folge davon. Hat nichtsmit Wlan zutun, wie ein anderer User meint.

 

Es ist eine Realtek RTL8111E Netzwerkkarte. Treiber dafür gibt es auf der Realtek Homepage.

Details zu dem Rechner stehen auf der Service-Seite, zu finden mit deiner MSN. Dort unter technische.Daten nachsehen.

 

Gruss, daddle

Decotante
New Voice
Nachricht 5 von 8
389 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
389 Aufrufe

Hallo Daddl,

danke, dann versuche ich später den Treiber für Realtek RTL8111E auf den USB Stick zu bekommen.

Ich google noch ein bisschen wie das funktioniert, da ich bisher entweder entweder bei Treiberaktualisierungen lande oder beim WinZip Driver Tool, der automatisch Treiber sucht. Nicht, dass ich meine Treiber auf dem Laptop aus Versehen auch noch lösche.

Die Community soll mir übrigens nicht dabei helfen meinen Nebenjob zu finanzieren 😊 .Den PC habe ich aus der Haushaltsauflösung meines verstorbenen Schwagers. Ich habe den PC erst selber verwendet und mir jetzt einen Laptop gekauft. Die alte Dame ist eine Bekannte meiner Mutter, die ich überreden konnte sich mit 72 Jahren mit dem Thema PC zu beschäftigen. Der möchte ich nicht sagen : sorry - ich hab das Gerät geschrottet. 

Ich wollte auch nicht so doof fragen, aber nachdem ich von 23 Uhr bis 5 Uhr morgens rumgesucht habe ohne schlauer zu werden. dachte ich, frag mal bei den Spezialisten nach.

Gruss - Decotante

daddle
Superuser
Nachricht 6 von 8
384 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
384 Aufrufe

@Decotante 

 

Realtek vertreibt nur summierende Treiber, die für viele Netzwerkkarten gelten. Bei der Installation wird für deinen Adapter und Betriebssystem (Win 7) der entsprechende Treiber installiert. Das dürfte kein Problem sein.

 

Wenn Du noch Win 8 über die mitgelieferte DVD installieren konntest, hast Du dann nicht mehr die Application und Support Disk zur Verfügung, auf der Treiber und Zusatzprogramme zur Installation vorhanden sind? 

 

Und wenn Du private  Dinge im Zusammenhang mit Rechnerproblemen äusserst sollte  dann natürlich der Gesamtzusammenhang klar werden, damit keine Missverständnisse aufkommen. So konnte man alles Mögliche annehmen. 🤔

 

Es hätte auch gereicht zu schreiben, muss den PC für eine Bekannte meiner Mutter wieder herrichten, oder schlicht "für eine ältere Dame".

Ob der PC nun aus einer Haushaltsauflösung, bei ebay ersteigert oder einfach so abgestürzt, was eine Neuinstallation notwendig macht, ist doch für den Sachverhalt egal. 😉

 

Dann viel Glück mit den Treibern. Aber du brauchst ja noch mehr, vor allem die Intel Chipsatztreiber für den Intel Proc und Chipsatz. Ab Version 10 sollte passen.

 

Gruss, daddle

Decotante
New Voice
Nachricht 7 von 8
380 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
380 Aufrufe

Hallo Daddle,

DANKE !!!!!

Hat funktioniert. Ich kann das Internet verbinden. Eine Disk mit anderen Zusatzprogrammen hab ich nicht.

Aber die anderen fehlenden Treiber kann ich jetzt nach und nach gleich am richtigen PC installieren.

 

Falls ich nochmal Hilfe benötige werde ich das ganze ordentlich formulieren.

Grüße

Decotante

daddle
Superuser
Nachricht 8 von 8
375 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
375 Aufrufe

@Decotante 

 

Freut mich dass es soweit schon mal geklappt hat.

 

Viel Erfog weiterhin.

 

Gruss, daddle

7 ANTWORTEN 7