abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden

GELÖST
Beginner
Nachricht 1 von 7
87.924 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
87.924 Aufrufe

NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden

Ich habe bei der Ersteinrichtung neben den vorkonfigurierten Ordnern einen neuen Ordner ("Zentrallaufwerk") eingerichtet; ich weiß allerdings nicht mehr, wie ich das gemacht habe, muss aber eigentlich über das NAS-Tool gewesen sein. Auf iesen Ordner konnte ich dann aus Windows über eine Laufwerksverbindung zugreien

Wegen eines neuen Routers musste ich den NAS auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, da er vom DHCP eine neue IP-Adresse bekommen hatte. Nach dem Neustart ist der zusätzliche Ordner nicht mehr vorhanden. Er ist weder im NAS-Tool zu sehen, noch kann ich eine Laufwerksverbindung einrichten.

 

Wie kann ich die Daten retten?

 

Vielen Dank im Voraus

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Beginner
Nachricht 6 von 7
90.730 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
90.730 Aufrufe

Re: @ andi: Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden; Problem behoben!!!

Hallo zusammen,

 

das Problem hat sich völlig überraschend gelöst: ich hatte ja einen zusätzlichen Ordner neben den vorkonfigurierten Ordnern eingerichtet; für diesen Ordner wurde offensichtlich vom NAS automatisch eine Freigabe eingerichtet. Die Freigabe konnte ich in der Freigabeliste sehen. Leider erinnere ich mich nicht mehr, wie die Freigabeparameter gesetzt waren, jedenfalls habe ich sie zuerst explizit auf "öffentlich" gesetzt, danach war der Ordner auch wieder in der Ordnerliste zu sehen, Zugriff auch vom PC aus problemlos einzurichten; mittlerweile ist die Freigabe natürlich auf "Erweitert" mit personalisierten Zugriffsrechten gesetzt.

 

Auf jeden Fall danke für die Unterstützung!

Ede Wolf

 

6 ANTWORTEN 6
Superuser
Nachricht 2 von 7
87.890 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
87.890 Aufrufe

Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden

Ich kenne jetzt dein NAS nicht, aber auf "Werkseinstellungen zurücksetzen" heißt in der Regel, dass alle Daten gelöscht werden.

Sind denn in den vorkonfigurierten Ordnern noch Daten vorhanden?

 

Gruß

Rainer

Beginner
Nachricht 3 von 7
87.864 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
87.864 Aufrufe

Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden

Hallo Rainer,

 

Im Handbuch steht unter "Reset-Taste" explizit: "Alle Daten auf der Festplatte bleiben bei einem Zurücksetzen auf die Standardeinstellung erhalten! Es werden lediglich die Systemeinstellungen zurückgesetzt".

Erst als ich das gelesen habe, habe ich den Reset gemacht.

Ich hatte nie Daten in den vorkonfigurierten Ordnern, deshalb sind da jetzt auch keine drin (habe ich auch nachgeprüft).

Die gespreicherten Daten (ca 90 GB) sind auch physisch noch da, weil als Speicherauslastung eben ca 5% angegeben werden.

 

Gruß

Ede Wolf

Superuser
Nachricht 4 von 7
87.856 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
87.856 Aufrufe

Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden

OK, Reset und Werkseinstellungen sind i.d.R. auch zwei verschiedene Sachen. Aber dann kannst du ja noch Hoffnung haben. Vielleicht kann Andi ja etwas dazu sagen, der scheint mit den NAS ja recht gut vertraut zu sein..

Ich kann mich aber auch noch erinnern, dass es hier mal einen Thread gab, wo explizit gelöschte Dateien zwar weg waren, in der Speicherauslastung der Speicher aber weiterhin belegt war.

 

Gruß

Rainer

Beginner
Nachricht 5 von 7
87.394 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
87.394 Aufrufe

@ andi: Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden

Hallo andi,

 

Rainer hatte die Hoffnung geäußert, dass du etwas zu diesem Thema sagen könntest. Leier weiß ich nicht, wie ich an dich rankommen kann, deshalb versuche ich es auf diese Weise.

 

Gruß

Ede wolf

Beginner
Nachricht 6 von 7
90.731 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
90.731 Aufrufe

Re: @ andi: Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden; Problem behoben!!!

Hallo zusammen,

 

das Problem hat sich völlig überraschend gelöst: ich hatte ja einen zusätzlichen Ordner neben den vorkonfigurierten Ordnern eingerichtet; für diesen Ordner wurde offensichtlich vom NAS automatisch eine Freigabe eingerichtet. Die Freigabe konnte ich in der Freigabeliste sehen. Leider erinnere ich mich nicht mehr, wie die Freigabeparameter gesetzt waren, jedenfalls habe ich sie zuerst explizit auf "öffentlich" gesetzt, danach war der Ordner auch wieder in der Ordnerliste zu sehen, Zugriff auch vom PC aus problemlos einzurichten; mittlerweile ist die Freigabe natürlich auf "Erweitert" mit personalisierten Zugriffsrechten gesetzt.

 

Auf jeden Fall danke für die Unterstützung!

Ede Wolf

 

Newcomer
Nachricht 7 von 7
1.503 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
1.503 Aufrufe

Re: @ andi: Re: NAS-Server 86769: Nach Reset Ordner verschwunden; Problem behoben!!!

Guten Abend, ich habe ein ähnliches Problem und bin seit Tagen am googlen. Sonst melde ich mich nicht in Foren an aber nun ist es sehr wichtig, da ich nicht mehr an meine daten Komme. ich beschreibe die Problematik:

 

Das NAS ist einwandfrei gelaufen, bis zu dem Tag, an dem ich mir einen neuen Computer besorgt habe. Ich wollte nun das Netzlaufwerk verbinden und wurde selbstverständlich nach Benutzername und Passwort gefragt. Da ich diese nun mal nicht mehr hatte, habe ich das Gerät resetet und von vorne begonnen. Nachdem ich alles neu eingerichtet hatte, ablerdings mit anderem benutzernamen, kam ich zwar auf die Ordner drauf, die sind aber alle leer. Bei der überprüfung des Speichers bekomme ich ca. 270GB belegung angezeigt, aber wo sind diese Daten? Ich komme nicht mehr an sie ran.Hab die Platte auch schon ausgebaut und mit Programmen wie UFS Explorer oder Disk internals ausgelesen aber ich bekomme sie nicht zu sehen. Was tun? Sie können doch nicht nach 5sekunden reset komplett gelöscht worden sein!

zieg2.pngBild 2, das sieht man, wenn man auf Bild 1 /home Raid 1/ mirror klicktzieg1.pngBild 1

 

Bitte dringend um Hilfe.