abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Memeo Backup Software für NAS

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 5
312 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
312 Aufrufe

Memeo Backup Software für NAS

Hallo!

Ich habe meine NAS 2x2TB (MSN:5004 5863) unter Win10 als Netzwerklaufwerk eingerichtet.

Im Explorer funktioniert alles - löschen und raufspielen von Daten. Kommunikation über LifeCloud funktioniert auch.

Aber die mitgelieferte Memeo Backup Software findet bzw. erkennt die NAS nicht!

 

Gibts da irgendwelche Tips?

4 ANTWORTEN
Moderator
Nachricht 2 von 5
282 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
282 Aufrufe

Re: Memeo Backup Software für NAS

Hallo @scratchy.

 

Hinweise zu diesem Thema findest du hier und hier.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Superuser
Nachricht 3 von 5
277 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
277 Aufrufe

Re: Memeo Backup Software für NAS

Gelöscht von User, war Hinweis auf einen falschen Link.



____________________________________________________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Apprentice
Nachricht 4 von 5
255 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
255 Aufrufe

Re: Memeo Backup Software für NAS

Braucht man jetzt das Premiumpaket um 9,99 Euro oder sollte Memeo Backup Software auch so funktionieren?

Ich hab die NAS ja unter Windows als NW-Laufwerk angegeben, die Backup Software zeigt die NAS jedoch nicht an!

Alles mit admin-rechten und Freigabe für Vollzugriff eingerichtet...

Moderator
Nachricht 5 von 5
243 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
243 Aufrufe

Re: Memeo Backup Software für NAS

Hallo @scratchy.

 


@scratchy schrieb:

Braucht man jetzt das Premiumpaket um 9,99 Euro oder sollte Memeo Backup Software auch so funktionieren?


Nein, das Premiumpaket brauchst du nicht. Memeo funktioniert auch so.

 

 


@scratchy schrieb:

Ich hab die NAS ja unter Windows als NW-Laufwerk angegeben, die Backup Software zeigt die NAS jedoch nicht an!


Voraussetzung ist, dass deine Freigaben einen Laufwerksbuchstaben haben. Memeo kann nur mit Laufwerksbuchstaben umgehen.

 

Sollten alle Stricke reißen, verwende doch ein kostenloses Tool. Ich persönlich nutze zu Hause z.B. FreeFileSync und bin davon begeistert.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.