abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Neuinstallation von Kartensoftware

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 2
32.479 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
32.479 Aufrufe

Neuinstallation von Kartensoftware

Sehr geehrtes Servicteam,

 

ich besitze seit dem 10.06.2011 ein Navigationssystem MEDION GoPal E3240 (MD 98820) und habe einen WINDOWS 7 PC. beide Geräte haben noch nicht mitenander kommuniziert. Nach längere Abwesenheit werde ich ab 3/2015 wieder einen Pkw (GOLF PLUS) fahren. Können sie mir einen 'einfachen' Weg für das Erlangen und Installieren von neuer Kartensoftware empfehlen?

 

Meine, von mir oft genutzte E-Mailadresse lautet: ********@****.***, mein Festnetzanschluss ist: 0*** ******** (mit AB).

 

MfG

Dr. Joachim Göttlich

 

 
Admin Edit:
Persönliche Daten gelöscht. Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.

1 ANTWORT 1
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 2
32.467 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
32.467 Aufrufe

Re: Neuinstallation von Kartensoftware

Hallo,

 

zuerst möchte ich Dich bitte deine Telefonnummer und E-Mailadresse zu löschen.

 

Nun zu deinem Problem. Dein Navi kann GoPal 6. Gehe wie folgt vor:

 

a) Stelle  eine Verbindung mit dem Internet her.
b) Starte nun den GoPal-Assistant.
c) Schliesse das Navigationsgerät bitte nicht an.
d) Bitte melde Dich mit deinen Zugangsdaten an. Die entsprechende Schaltfläche findest Du oben rechts.
 
Hinweis:
Wenn Du bereits über Log-In Daten aus dem Onlineshop oder dem Serviceportal verfügdt, kannst Du dich mit diesen Daten direkt anmelden. Eine komplette Neuregistrierung ist dann im neuen "MEDION GoPal Assistant" nicht erforderlich.
 
e) Im Gopal Assistant klickst Du bitte nach der Anmeldung auf den Reiter "Store". Im Feld "Software-Filter" wählst Du bitte "-" aus. Als nächstes wählst Du auf der linken Seite den Punkt "Software" aus.
    Kaufe bitte das Produkt "Gopal 6 AE inkl. EU-Karten". Nach dem Erwerb werden alle Pakete in die Bibliothek des Assistenten heruntergeladen.

f) Schließe nun das Navigationsgerät bitte per USB-Kabel an den Computer an. Dadurch ist eine dauerhafte Stromversorgung gewährleistet.
g) Schalte das Navigationsgerät ein und führen einen Reset durch, indem du dein Gerät dazu vollständig ausschaltest (weitere Informationen sind im Handbuch).
h) Schaltedein Gerät nun wieder ein.
i) Es erscheint ein roter Bildschirm. Klicke nach dem Signalton kontinuierlich auf das "O" des Schriftzuges "GoPal".
j) Jetzt befindest Du Dich im Cleanup-Menü.
k) Klicke auf den Menüpunkt "Remove Installation Only“.
l) Als nächstes den Menüpunkt "Remove All“ wählen.
m) Im Anschluss noch auf den Menüpunkt "Format Flash“ klicken.
n) Nun das Cleanup-Menü über "Exit" verlassen. Das Navi startet nun neu.


o) Wähle in der Bibliothek die zu übertragenden Softwarebestandteile sowie Länderkarten aus und klicke auf die Schaltfläche "Synchronisieren".

 

Hinweis.

Du brauchst eine SD-Karte mit mindestens 4 GB, damit Karte und Software komplett installiert werden kann, denn der Interne Speicher deines Navis hat nur 64MB Ram Speicher und 1 GB interner Speicher. Kartenmaterial und Softweare sind ca. 4 GB groß.


    Nach Abschluss der Datenübertragung trennst Du die USB-Verbindung und startest das Gerät neu. Das Navigationsgerät installiert die Software automatisch.             

 

Hier noch mal dei Anleitung in der Medion FAQ:

 

Anleitung zur Installation von Neuer Software und neuer Karte: http://www.medion.com/de/service/_lightbox/showfaq.php?FAQ_ENTRY_OTHER_ID=9402&cid=2620

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂