abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 7
117 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
117 Aufrufe

Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

Wer kann mit techn. Daten  helfen, die die Bestellung und den Ersatz durch einen geeigneten Kompressor (passend zum eingebauten Verdichter/Verdampfer) ermöglichen?

Die Prüfung durch eine Kühltechnikfirma hat den Defekt des Kompressors bestätigt. Sie kann aber ohne Kennwerte zu wissen kein Ersatzgerät einbauen.

Leider ist durch Medion Service keinerlei Info zu bekommen - keine Ersatzteile mehr lieferbar.

Ich bin nach 12 Jahren nicht bereit das ganze, gut brauchbare Kühlgerät in Topzustand zu entsorgen, weil eine Komponente defekt ist.

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Advisor
Nachricht 5 von 7
77 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
77 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

moin @GEOL,

Grüße an die Firma Lang, Sage ihnen sie sollen mal bei L.F. nachschauen, Artikelnummer D070003,

Kostet 82,40 zzgl.ges.MwSt.       /24Stück am Lager.

er wird wissen wenn ich meine, ist der gleiche Kompressor, dann braucht er nur noch R600a und nichts ändern. 

Übrigens: Der Wein lagerschrank ist von Nordcap, auch den Hersteller sollte er kennen, wenn er im Gastrobereich tätig ist.

https://www.nordcap.de/produkte/kuehltechnik/getraenkekuehlung/weinlagerung-weinkuehlung-weintemperi...

Tschüss-Fishtown

Die Aussage: Dieses Kältemittel nur im Haushalt, LoL

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
6 ANTWORTEN
Advisor
Nachricht 2 von 7
110 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
110 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

moin @GEOL und Willkommen,

Ist im Kühlschrank oberhalb kein Typenschild (wenn ja, Foto), den wird Medion nicht selber produziert haben.

Laut BDA, Kältemittel R600a, 160 Watt Gesamtleistung, Leuchtmittel 15 Watt

Was hast du den da für eine Kältefirma erwischt?

Steht den keine Typenbezeichnung auf dem Kompressor (wenn ja,auch Foto)

Was ist den überhaupt das Problem?

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Master Moderator
Nachricht 3 von 7
93 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
93 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

Hallo @GEOL und herzlich willkommen in der Community.

 

Leider liegen mir die entsprechenden Infos auch nicht vor. Sorry, hier kann ich nicht helfen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 4 von 7
87 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
87 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

Servus Fischtown,

danke für die Nachricht - meine Frage war nicht präzise gestellt.

Soweit sind die Daten bekannt, aber die Firma Lang arbeitet nicht mit diesem Kältemittel.

"Ein Alternativ- Modell konnte Ihnen die Fa. Medion nicht sagen bzw. anbieten?

Das Problem an Ihrem Kühlschrank ist der, das vom Werk aus ein R600A (Butangas) Kompressor eingebaut ist und der eigentlich in den meisten Haushaltsgeräten verbaut ist und nicht in den Gastro- Schränken, wo ich eigentlich einen „fast“ unbegrenzten Zugang zu den Ersatzteilen, Kompressore etc. habe

Die Firma Medion müsste Ihnen sagen, welches Alternativ Modell mit zB. Kältemittel R134a (Standard Kältemittel in Kühlanlagen Normalkühlung) wir einbauen können!

Der neue Kompressor muss ja mit dem Verflüssiger der eingebaut ist zusammen passen."

Der Kompressor könnte aus deiner Region stammen. : )

Ist wohl nur durch einen Experten zu lösen - werde bei Danfoss mal fragen.

Jedenfalls danke für die Anregung - ich wollte schon aufgeben...

Lieben Gruß aus der Südsteiermark

Oliver

 

 

Medion Weinlagerschrank.jpg_Medion Weinlagerschrank_Kompr.jpg

Highlighted
Advisor
Nachricht 5 von 7
78 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
78 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

moin @GEOL,

Grüße an die Firma Lang, Sage ihnen sie sollen mal bei L.F. nachschauen, Artikelnummer D070003,

Kostet 82,40 zzgl.ges.MwSt.       /24Stück am Lager.

er wird wissen wenn ich meine, ist der gleiche Kompressor, dann braucht er nur noch R600a und nichts ändern. 

Übrigens: Der Wein lagerschrank ist von Nordcap, auch den Hersteller sollte er kennen, wenn er im Gastrobereich tätig ist.

https://www.nordcap.de/produkte/kuehltechnik/getraenkekuehlung/weinlagerung-weinkuehlung-weintemperi...

Tschüss-Fishtown

Die Aussage: Dieses Kältemittel nur im Haushalt, LoL

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Advisor
Nachricht 6 von 7
56 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
56 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

moin @GEOL,

schreibe mal, was aus der Sache geworden ist

und wenn du deinen Beitrag als beantwortet ansiehst, klick in als gelöst an.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
New Voice
Nachricht 7 von 7
43 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
43 Aufrufe

Re: Weinlagerschrank Art.Nr. 7840 / MSN 5002 3580

Servus,

mal sehen, was die Firma ausbrütet. Jedenfalls sollten deine Hinweise zu einem Ergebnis führen.

Falls sie mit Butangas nicht arbeiten, kann ich ja noch eine andere suchen.

Danke für deine Zeit zur Unterstützung meines Anliegens

mit herzlichem Gruß

Oliver