abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Saugroboter 18600 "arbeitet" nur am Stromkabel, startet nicht.

Beginner
Nachricht 1 von 5
663 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
663 Aufrufe

Saugroboter 18600 "arbeitet" nur am Stromkabel, startet nicht.

Meinen  Saugroboter habe ich jetzt schon 2x erfolglos eingeschickt! Bin echt sauer.  Er ist einfach funktionslos sobald man ihn vom Ladekabel oder der Ladestation nimmt. Hatte den Fehler jedes mal detalliert geschildert. Telefonisch und schriftlich. - Auf der Ladestation zeigt er "FULL". Aber auch wenn man ihn über Nacht dran hatte (SOWOHL Powerschlater  AUS; aber auch Powerschlater AN probiert) läuft nix ohne Stromkabel. Drücke ich den Anschalter  > leuchtet kurz 88.88 un dann geht die anzeige  zurück auf "FULL". Sobald ich das Ladekabel oder den Sauger von der ladestation entferne gibts kein Bild kein Ton mehr. Man kann aklle Knöpfe drücken ohne dass eine anzeige Leuchtet. Wie tot.  (nein ich bin nicht zu doof den Powerknopf zu betätigen!)

Beim 1. Mal hieß es "funktioniert herstellergemäß, daher unrepariert zurück gesendet" - mann war ich sauer, denn nichts funktionierte.   Also wieder angerufen wieder eingeschickt. Nun kam er zurück mit "Mainbord ausgetauscht" - von wegen. NIX GEHT! Genau der gleiche Fehler wie vor dem einsenden" .

 

Was soll ich tun ? Anwalt ? Verbraucherzentrale !? Ich fühl mich vergackeiert.  - Nie wieder Medion!

4 ANTWORTEN 4
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
647 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
647 Aufrufe

Hallo @Dodi277 und herzlich willkommen in der Community.

 

In der Werkstatt findet immer eine Endkontrolle statt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das Gerät zwei mal die Werkstatt verlassen hätte, wenn es dort nicht funktioniert hätte. Es muss also einen Grund dafür geben, warum es dort funktioniert, und bei dir zu Hause nicht.

 

Hast du die Ladestation inklusive Netzteil eigentlich immer mit eingeschickt? Vielleicht liegt dort ja der Fehler. Wie bist du denn nach den beiden Reparaturen vorgegangen, als du das Paket geöffnet hast? Hast du das Gerät dann immer sofort in die Ladestation gestellt oder hast du die Funktion auch mal überprüft, bevor du den Saugroboter nach der Reparatur das erste mal in die Ladestation gestellt hast?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 3 von 5
636 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
636 Aufrufe

Hallo Andi, danke für die Antwort.

 

Ich hatte den Sauger gleich getestet, als er ich ihn aus der Verpackung nahm. Power on --> Nichts! - Also habe ich ihn wieder auf die Ladestation gestellt. Er zeigte direkt "Full" an.   Ich nahm ihn von der Station herunter und da er trotz einschlaten (Power) und mehrfach  drücken von ">" wieder gar nichts anzeigte und nichts machte, entscheid ich erbost den Service anzurufen. -Es klingt verückt, aber als ich den Sauger (nach weiterem erfolglose Startversuch) umgedreht habe, um nach der Tel: Nummer des Service zu   schauen piete der Sauger plötzlich und zeigte E04 in der Anzeige - Ich drehte ihn wieder zurück,  klickte auf ">" (saugen) und er tat es ! Heureka! - ABER:

als ich ihn nach 30 Minuten auf die  Ladestation zurück schickte und etwa 8 Stunden später das ganze nochmal probieren wollte war er wieder ohne Funktion. 😕  Ich drehte ihn also wieder um  - nichts. .... und schüttelte ihn solange bis er endlich wieder piepte. diesmal sagte er 8888 , und fuhr dann auf drücken von > los.

Ich kann doch nicht jedes mal erst das Ding solange schütteln bis es irgendwann funktioniert... 😕

 

Ja Ladekabel und Ladestation war 2x mit in der Werkstatt.

Master Moderator
Nachricht 4 von 5
628 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
628 Aufrufe

Hallo @Dodi277.

 

Da kommen wir der Sache doch schon näher. Das hört sich für mich nach einem Wackelkontakt innerhalb des Gerätes an. Vielleicht steckt der Stecker des Akkus nicht richtig. Das wäre zumindest eine Erklärung dafür, warum das Gerät manchmal funktioniert (z.B. in der Werkstatt) und manchmal nicht (z.B. bei dir oder wenn du es schüttelst). Vielleicht kannst du das einfach einmal kontrollieren.

 

Sollte das nicht helfen, geht leider kein Weg am Support vorbei, denn das Gerät sollte schon dauerhaft funktionsfähig sein und nicht nur manchmal wenn du es schüttelst. Wichtig ist dann, dass du dem Mitarbeiter das genau so schilderst, damit der richtige Hinweis an die Werkstatt weitergeleitet wird und das Gerät dann auch auf diesen Fehler hin getestet werden kann.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Master Moderator
Nachricht 5 von 5
546 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
546 Aufrufe

Hallo @Dodi277.

Was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Konntest du das Problem lösen?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.