abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Kühl - Gefrierkombination MD 37118

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 4
167 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
167 Aufrufe

Kühl - Gefrierkombination MD 37118

Hallo,

 

bei mir liegt vor dem Gerät eine Wasserlache was kann die Ursache dafür sein? Die türdichtung ist Augenscheinlich in Ordnung.

Einen hinteren ablauf der verstopft sein könnte kann ich nicht finden. Was meint ihr könnte die Ursache für dieses Dilemma sein?

 

MfG

Ellern

3 ANTWORTEN 3
Master
Nachricht 2 von 4
163 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
163 Aufrufe

Re: Kühl - Gefrierkombination MD 37118

moin @Ellern und willkommen,

steht den im Kühlabteil auch Wasser?

selbst wenn die Dichtung der Tür vom Tiefkühler nicht mehr ganz anliegen sollte, so würde eher der Tiefkühler vereisen(Raureif bildung)

als Wasser auslaufen .

Mögliche Ursache:

1.Stromausfall über mehrere Stunden,

2. Ich weiß nicht ob das bei diesen Gerät so ist, Hinten gibt es oft eine Kondensat Tropfwanne wo das Wasser verdunstet, wenn diese zb.

übergelaufen ist. Beispielbild: https://www.frag-mutti.de/gestank-durch-kuehlschrank-wasserauffangbehaelter-a7615/

3. Haustiere/Hund/Katze ? Vielleicht ist es ja gar kein Wasser?

4. Andere wasserführende Geräte in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gefrierkombi, die eine Leckstelle haben.

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Beginner
Nachricht 3 von 4
159 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
159 Aufrufe

Re: Kühl - Gefrierkombination MD 37118

Hallo @Fishtown ,

unten im Kühlteil ist das Wasser gefroren.

es kommt definitiv aus der Kühl - Gefrierkombination.

es gibt keine Tiere und es war auch kein Stromausfall.

Diese Auffangwanne habe ich schon gesucht und nicht gefunden muss morgen nochmal genauer hinschauen evtl muss man irgendeine blende demontieren.

vielen Dank für die Hilfe 

Master
Nachricht 4 von 4
153 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
153 Aufrufe

Re: Kühl - Gefrierkombination MD 37118

moin @Ellern 

Ausprobieren, sollte es wirklich eine zu volle Auffangschale sein, so brauchst du den Kühler nur leicht kippen,

dann sollte ja sofort Wasser auslaufen/überschwappen.

Nachtrag: Bei älteren Kühlschranken:

Raureif an der Rückwand im Kühlschrank ist normal(ca-5 Grad), diese muß ja kälter sein als der Kühlraum selber

es soll ja Kälte abgegeben werden an den Raum, daher muß die Wand kälter sein, allerdings sollte kein Wassser unten

im Kühlteil gefroren sein . Meisten gib es dort auch ein kleines Ablaufloch in einer Rinne, eventuell steckt dort sogar noch

ein Stab drinne der eigendlich zur Reinigung des Loches da ist und dieser wurde nicht entfernt und blockiert jetzt das ablaufen

des Tropfwassers.

Nachttrag: Du hast ja ein No-Frost Gerät, also Umluftkühlung, somit kein Raureif im sichbaren Teil des Innenraumes.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.