abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Ersatzteil für MD86087 MSM 50032346

Beginner
Nachricht 1 von 3
277 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
277 Aufrufe

Ersatzteil für MD86087 MSM 50032346

Wo bekomme ich für die obige Fotokamera einen Deckel für das Batteriefach?

Die Kamera ist auf den Boden gefallen, dabei ist am Deckel an der Vorderseite eine

Raste ausgebrochen. Der Deckel schließt nun nicht mehr ganz und die Batterien haben

keinen sicheren Kontakt.   Frustrierter Mann

 

2 ANTWORTEN 2
Moderator
Nachricht 2 von 3
264 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
264 Aufrufe

Re: Ersatzteil für MD86087 MSM 50032346

Hallo @Mechaniker_28

 

zunächst mal herzlich willkommen in der Community.

 

Ich habe jetzt mal geschaut ob es den Deckel einzeln gibt. Leider bin ich nicht fündig geworden…

Da der Deckel ja mit einem Schlitten und einer dem entsprechenden Mechanik ausgestattet ist, gab es den noch nie als Ersatzteil was man käuflich hätte erwerben können. Ich habe auch mal geschaut ob ich die komplette Kamera noch im Netz finde, da die aber von 2009 ist, bin ich auch da nicht fündig geworden. Ich kann die leider nur raten den Deckel mit einem Klebeband zu befestigen. Das ist zwar nicht schön und auch unpraktisch, aber was anderes fällt mir auch nicht mehr ein. Du könntest natürlich auch die Kamera einschicken und ggf. einen Kostenvoranschlag bekommen, aber meiner Meinung nach würde sich das nicht mehr lohnen….

 

Sorry dass ich keine bessere Lösung dir anbieten kann.

 

Aber trotzdem wünsche ich dir noch einen schönen Tag


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 3 von 3
252 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
252 Aufrufe

Re: Ersatzteil für MD86087 MSM 50032346

@Daniel

Danke für die Antwort. N.m.M. bietet sich evtl. die Möglichkeit anderweit defekte, alte Kameras für derartige

Ersatzteile auszuschlachten, da die Wahrscheinlichnkeit für 'Neue' Erstzteile auf grund des Alters ziemlicih

gering ist. Aber nur Mangels eines verhältnismäßig billigen Erstzteils eine neue Kamera kaufen zu müssen

ist doch eher mehr im Sinne des Verkäufers als des Kunden. Die Klappe läßt sich auch ziemlich einfach

entfernen, man muß innen nur ene kleine Rückhaltefeder in einer Gleitvertiefung annheben und kann dann

die Klappe vom Scharnier einfach abziehen.         Viele Grüße!