abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Dauer der Rückerstattung auf mein Konto?

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 7
75.482 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
75.482 Aufrufe

Dauer der Rückerstattung auf mein Konto?

Liebe Community,

 

in meinem vorherigen Post habe ich euch bereits von meinem Medion Erazer X7611 berichtet,

dass sich mittlerweile seit 7 Wochen in Reparatur befindet.

 

Da das Notebook laut Medion irreparabel ist, einigte ich mich mit dem Kundenmanagement auf die Rückerstattung des Zeitwerts in Höhe von 700,- EUR.

 

Am 30.11.2015 bekam ich die E-Mail der Medion AG, dass die Kaufrücknahme heute abgeschlossen wurde und ich in den nächsten Tagen die Erstattung des Zeitwertes in Höhe von 700,- EUR per Rücküberweisung erhalten sollte.

 

Der darauf kontaktierte Telefon-Support erklärte mir, dass die Medion AG, Rückerstattungen nur zwei Mal pro Monat durchführt. Ist dem wirklich so?


Habt ihr denn schon einmal dasselbe Problem gehabt wie ich?

Oder wie lange dauerte bei euch nach der E-Mail, dass man die Erstattung in Kürze erhalten sollte, bis zum tatsächlichen Zahlungseingang auf eurem Konto?

 

Über eure Mithilfe würde ich mich sehr freuen! Smiley (fröhlich)

Beste Grüße,


GrossMaxi

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Trainee
Nachricht 2 von 7
75.052 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
75.052 Aufrufe

Odysee wegen Rückerstattung

Liebe Community-Nutzer!

 

Im Folgenden möchte ich euch nun von meinen negativen Erfahrungen mit Medion berichten.

Die Geräte an sich sind top - klasse Verarbeitung und leistungsstarke Komponenten zu einem durchaus fairen Preis!

 

Doch falls ein Defekt auftritt und ihr es auf Garantie reparieren lassen wollt, könnt ihr euch auf eine Odysee, die viele Nerven kosten wird, einstellen.

 

Doch hört selbst:

 

Am 19.10.2015 lieferte ich mein sicher verpacktes Medion Erazer X7611 "Slim-Gaming"-Notebook, bei dem einige Defekte aufgetreten waren, bei einer Post-Filiale ein.

 

Am 21.10.2015 bekam ich dann die E-Mail zugesandt, dass die Retoure bei Medion eingegangen ist und das Notebook nun schnellstmöglich repariert wird.

 

Am 04.11.2015 bekam ich eine E-Mail von Ihnen zugesandt, dass mein eingeschickter Artikel leider nicht reparabel ist, weshalb (Zitat: ) "der Artikel kostenlos durch einen gleichwertigen Artikel ausgetauscht wird".

 

Am 11.11.2015 bekam ich eine weitere E-Mail vonMedion, dass das Austauschgerät nun in den Versand geht.

Auf Rückfrage wurde mir am Telefon-Support mitgeteilt, dass es sich bei dem Austauschgerät um ein Medion Erazer X7831 handelt, da das Erazer X7611 nicht mehr verfügbar ist.

Da dies aber doppelt so dick und doppelt so schwer wie mein Erazer X7611 und damit ungeeignet für meine Nutzung als mobiles und leicht transportables aber leistungsstarkes Notebook ist, bat ich Sie telefonisch und per E-Mail, mir wieder ein gleichwertiges Notebook aus der "Slim-Gaming"-Reihe zukommen zu lassen.

Aufgrund dieser Tatsache, riet mir ein Mitarbeiter an der Hotline, die Annahme des Erazer X7831 zu verweigern und versicherte mir, dass nach Rückeingang der Ware, mir sofort das "richtige" Gerät, nämlich ein anderes Gerät aus der "Slim-Gaming"-Reihe zugesandt wird und sich die zuständige Abteilung schnellstmöglich mit mir in Kontakt setzen würde.

 

Am 17.11.2015 bekam ich die E-Mail, dass das X7831 wieder bei Ihnen eingegangen ist.

Zum Sachverhalt habe ich keine weiteren Informationen mehr erhalten.

Auch der von mir kontaktierte Telefon-Support konnte mir dazu keine Antworten geben.

 

Am 20.11.2015 kontaktierte ich die Medion AG aufgrund der oben genannten Tatsachen über Ihre Facebook-Seite.

Nach Prüfung des Falls wurde mir mitgeteilt, dass ein Austausch innerhalb der „Slim-Gaming“-Reihe leider nicht möglich sei, weshalb mir eine Rückerstattung des Zeitwertes angeboten wurde.

 

Da ein sinnvoller Austausch anscheinend nicht möglich ist, habe ich per E-Mail am 25.11.2015 zurückgemeldet, dass ich damit einverstanden wäre.

 

Auf meine Nachfrage, wie diese Rückerstattung ablaufen sollte, habe ich keine Antwort bekommen.

Selbst am Telefon-Support konnte mir nie jemand eine Auskunft geben, wie nun weiter vorgegangen wird.

 

Am 29.11.2015 kontaktiere ich nochmals den Telefon-Support, wo mir äußerst unfreundlich entgegnet wurde, ich solle mich gefälligst noch weiter gedulden!

 

Nach unzähligen, teueren Telefonaten, die mir sehr viele Nerven gekostet haben, habe ich erst nach Drohung mit einem Rechtsanwalt, am 08.12.2015, also nach mehr als 7 Wochen, den Zeitwert erstattet bekommen.

 

Aufgrund dieser Tatsachen, war das auf jeden Fall mein letztes Medion-Gerät.

Zukünftig bin ich gerne bereit, ein paar Euro mehr draufzulegen, um einen besseren Kundenservice zu erhalten.

 

Von Medion bin ich sehr enttäuscht.

 

Beste Grüße,

 

GrossMaxi

 

 

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 3 von 7
75.044 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
75.044 Aufrufe

Re: Odysee wegen Rückerstattung

Alle Achtung @GrossMaxi,

 

die Nachricht vom 29.11.2015 kopiert, etwas ergänzt, aufgehübscht und als neues Thema gepostet.

Da kommt für den neutralen Leser echte Begeisterung auf. Danke! (Ironie aus.)

 

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Highlighted
Trainee
Nachricht 4 von 7
75.037 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
75.037 Aufrufe

Re: Odysee wegen Rückerstattung

Tatsachen lassen sich leider nicht groß verändern 😉
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 5 von 7
74.987 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
74.987 Aufrufe

Re: Dauer der Rückerstattung auf mein Konto?

Hallo @GrossMaxi.

 


GrossMaxi schrieb:

Der darauf kontaktierte Telefon-Support erklärte mir, dass die Medion AG, Rückerstattungen nur zwei Mal pro Monat durchführt. Ist dem wirklich so?


Natürlich führen wir Rückerstattungen nicht nur zwei Mal pro Monat durch. Für diese Auskunft kann ich mich nur im Namen des jeweiligen Mitarbeiters entschuldigen.

 

Ich habe mich ausnahmsweise einmal bei unserer Buchhaltung erkundigt. Wir haben die Überweisung bereits letzte Woche getätigt. Das Geld müsste schon angekommen sein.

 

An dieser Stelle möchte ich noch einmal daran erinnern, dass dieses Feedback-Board für Rückmeldungen bezüglich der Community gedacht ist.

 

Feedback-Board.JPG

 

 

Beste Grüße - Andi

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 6 von 7
75.004 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
75.004 Aufrufe

Re: Odysee wegen Rückerstattung

moin GrossMaxi

@Iks-Jott hat recht!

nerve bitte nicht die user2user-community mit deinen ergüssen!

(ohne schlußwort!)

Highlighted
Community Manager
Community Manager
Nachricht 7 von 7
74.983 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
74.983 Aufrufe

Re: Odysee wegen Rückerstattung

Verwarnung:
Doppelpost → Thread wird geschlossen + verschoben.

 
Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.

 


Rex

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.