abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Authentifizierung fehlgeschlagen

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
Nachricht 1 von 4
914 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
914 Aufrufe

Authentifizierung fehlgeschlagen

Hallo @Andi , hallo @Rex , hallo @Burki48 ,

 

beim Versuch des Textens einer Antwort in diesem thread ist folgendes passiert.  🙄

 

fehlgeschlagen2.jpg

 

Gruss Jan

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 4 von 4
838 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
838 Aufrufe

@getnichgibsnich 

 

Manchmal reicht es, die Browser- Seite mit dem links Pfeil zur vorherigen Seite zu verlassen, manchmal auch der Refresh der Seite. Ist der Text weg, wieder li oben Pfeil zurück; oder Refresh; oder die Antwort verwerfen und neu ANtwort des betreffenden Posts anklicken; dann steht dein Text als Entwurf bei Medion gespeichert und Du kannst ideinen unvollständigen Text  "Laden" (oder "Verwerfen").

Ein neues Login war dabei noch nicht notwendig.

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Rex
Community Manager
Community Manager
Nachricht 2 von 4
866 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
866 Aufrufe

Hallo @getnichgibsnich ,
 

die Warnmeldung "Authentifizierung fehlgeschlagen" bedeutet, dass dein "Community-Eintritts-Ticket", welches du im Hintergrund beim Einloggen erhältst, nicht mehr gültig ist.
Dieses kann mehrere Ursachen haben. Zum Beispiel wird nach einer längeren Inaktivität die Session beendet und der User automatisch ausgeloggt.
Oder es könnte Probleme mit den Cookies auf deinem Gerät gegeben haben.

 


Rex

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 3 von 4
851 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
851 Aufrufe

Hallo @Rex ,

 

wodurch zeichnet sich eine längere Inaktivität aus ?  Wird das Ereignis auf dem Medion Server oder

bei mir lokal ausgelöst ? Da ich die ganze Zeit bei der Texteingabe war, vermute ich, das ersteres der

Fall ist. Dann frage ich mich, was ich machen muss, um eine Anfrage an den Server zuschicken ( Bild

einfügen ), der meine Inaktivitätsuhr wiederauf null setzt.

 

Dieses Phänomen kenne ich von der Oberfläche meines email-Providers. Da war schon mal der

ganze Text weg. In diesem Fall hatte ich deshalb mit Copy + Paste alles gerettet und die Meldung

bis zum Absenden ignoriert. Absenden ging dann nicht mehr. Ich lerne dazu.

 

Ist der einzige Weg, so ein Unheil zu vermeiden, längere Texte in einer Textverarbeitung vorzubereiten

und dann durch Kopieren in die MEDION Community Oberfläche einzufügen ?

 

Gruss Jan

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 4
839 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
839 Aufrufe

@getnichgibsnich 

 

Manchmal reicht es, die Browser- Seite mit dem links Pfeil zur vorherigen Seite zu verlassen, manchmal auch der Refresh der Seite. Ist der Text weg, wieder li oben Pfeil zurück; oder Refresh; oder die Antwort verwerfen und neu ANtwort des betreffenden Posts anklicken; dann steht dein Text als Entwurf bei Medion gespeichert und Du kannst ideinen unvollständigen Text  "Laden" (oder "Verwerfen").

Ein neues Login war dabei noch nicht notwendig.

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3