abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Was mache ich, wenn auf dem Display Pixelfehler zu sehen sind?

Frage

Auf dem Display ist ein Pixelfehler, handelt es sich hierbei um einen Garantiefall?

 


Antwort

Herstellungsbedingt werden bis zu zwei Pixelfehler (über die Anzeigefläche verteilt) toleriert, was der ISO Norm 9241 (Pixelfehlerklasse II) entspricht. 

 

Details zu den Pixelfehlerklassen und eine Pixelfehler-Tabelle findest du hier: Pixelfehlerklassen

 

Hier ein Beispiel an einem Display mit Full HD Auflösung (1920 × 1080 Pixeln ≙ 2.073 Mio. Pixel):
Bei der Fehlerklasse II dürfen höchstens zwei Pixel ständig leuchten oder dauerhaft schwarz sein. Es dürfen maximal zehn defekte Subpixel (RGB-Grundfarben aus denen sich ein Pixel zusammensetzt) vorhanden sein.


Bei Pixelfehlern im Bildsensor einer Digitalkamera spricht von stets dunklen oder immer hell leuchtenden Pixeln (auch als steckengebliebene Pixel bezeichnet). Im günstigsten Fall kann Software oder neue Firmware diesen Fehler reparieren.


Versionsverlauf
Revision-Nr.
5 von 5
Letzte Aktualisierung:
‎28.05.2019 08:43
Aktualisiert von:
Moderator Moderator
 
Beitragleistende