abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Android 5.1: Wie führe ich einen Factory Reset durch?

Frage

Android 5.1: Wie führe ich einen Factory Reset durch?

 


Antwort

Führe folgende Schritte aus um das Android-Gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Sichere deine persönlichen Daten, die nicht automatisch im Rahmen eines Backups bei Google gesichert sind.
    Wenn du die Voreinstellungen nicht verändert hast, werden z.B. Telefonkontakte und Kalendereinträge automatisch gesichert und mit deinem Google Account verknüpft.
    WhatsApp Nachrichten, Fotos und Videos lassen sich ebenfalls alle 24h per Google Drive sichern, jedoch nur, wenn du dem ausdrücklich zugestimmt hast.
    Du kannst stattdessen natürlich auch alle Daten per USB auf deinem Computer überspielen.
  2. Entferne die SD Speicherkarte, sofern eine eingelegt ist.
  3. Öffne die Einstellungen deines Smartphones.
  4. Drücke im Reiter „Nutzer“ die Option „Sichern & zurücksetzen“.
  5. Drücke auf „Auf Werkzustand zurück“
  6. Drücke auf „TELEFON ZURÜCKSETZEN“
  7. Drücke auf „ALLES LÖSCHEN“

Dein Gerät wird nun in den Werkszustand zurück versetzt und startet anschließend automatisch neu.
Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

Beachte bitte, dass während dieses Prozesses das entsprechende Google-Konto mit dem zugehörigen Passwort abgefragt wird.

 

Versionsverlauf
Revision-Nr.
2 von 2
Letzte Aktualisierung:
‎15.08.2018 12:09
Aktualisiert von:
Community Manager
 
Beschriftungen (3)
Beitragleistende