abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

GELÖST
Highlighted
Trainee
Nachricht 21 von 30
576 Aufrufe
Nachricht 21 von 30
576 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Jetzt bin ich beruhigt... Einmal falsch abgelesen, einmal ne Zahl hinzugedichtet waren genug Unruhe 🤭


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Superuser
Nachricht 22 von 30
562 Aufrufe
Nachricht 22 von 30
562 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

 

@Burki48 

 

Er fragte in seinem Post ausdrücklich nach der MD 99566, ob diese korrekt sei.

Und auch ob die gleichen M2 Slots vorhanden wären. 

Was aber in deiner Antwort nicht differenziert wurde. Aber ich verstehe deine Antwort, da es ja vorrangig um die M2 Slots ging.

Nur geklärt werden sollte die der MSN zugeordnete MD-Nummer. 

Es kann ja nicht sein, daß eine MD-Nummer zwei Gerätetypen und Ausführungen zugeordnet wäre. 

 

Aber Amoxius hatte von Anfang an mit der Nummernangabe Probleme; vermutlich wegen Lese- und Tippfehler. 

 

Erst seine Angabe in Post 3 er habe die MD 99666 bis ich ihm mitteilte diese sei falsch (ist von einem Tablet S10351)  die richtige zur MSN 30019960  passende sei die MD 99586. Dann wurde eine 6-stellige MD Nummer genannt... eine 7 zuviel  usw.

 

Kurzum, es geht etwas durcheinander, ich glaube Amoxius hat etwas Probs mit Zahlen;

und was ich nicht verstehe mit welchem Windows 10 eigenem System-Tools überhaupt

MD-Nummern ausgelesen werden können.

Es gibt ja unzählige System-Tools von Fremdanbietern, aber ein Windows 10 eigenes Systemtool, das die MD-Nummer ausliest, kenne ich nicht.

 


@Amoxius  schrieb: (in Post 7)

Aber ohne **beep**, die beiden Zahlen sind am Laptop unten nicht mehr richtig zu erkennen, es Sahin der Tat aus wie eine Triple 6...



@Amoxius   schrieb:
Jetzt bin ich beruhigt... Einmal falsch abgelesen, einmal ne Zahl hinzugedichtet waren genug Unruhe 🤭

Jetzt im neuen Post sagst Du du hättest auf dem Boden des Laptops Beruhigung gefunden, schreibst aber nicht woraus die besteht!


Kann es vielleicht sein, daß du auf Grund der nicht mehr richtig zu erkennenden Zahlen jetzt etwas ausliest, was aber auch Anderes bedeuten könne?

 

Aber unabhängig davon, du wolltest doch ein Foto von der ausgelesenen MD-Nummer posten? Ein Screenshot mit dem Windows eigenem SnippingTool wäre einfacher.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 23 von 30
551 Aufrufe
Nachricht 23 von 30
551 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Hallo @daddle,

der MSN 30019960 ist die MD-Nummer 99686 zugeordnet, wie auch korrekterweise in der PDB angegeben ist.

 

@Amoxius hat wahrscheinlich das Windows-eigene msinfo32.exe verwendet, das beispielsweise auf meinem Firmennotebook unter Systemmodell (Systemübersicht) richtig ein P6605 allerdings ohne MD-Nummer anzeigt. Weitere NBs kann ich momentan aufgrund von HO nicht testen. Was OEMs alles unter Systemmodell in die Registry schreiben können, müsste ich erst evaluieren.

 

Gruß

Er

Highlighted
Trainee
Nachricht 24 von 30
541 Aufrufe
Nachricht 24 von 30
541 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Ich muss mich hier ein letztes Mal für meine Unordnung entschuldigen. Natürlich habe ich Unrecht, das Windows Tool hat Unrecht und die MD 99686 ist völlig korrekt.

Mit einem Foto bei Tageslicht und einer kleinen Vergrößerung war alles klar wie kloßbrühe... 

Ich war verwirrt, da die MD99556 ebenfalls einen X7841 ausspuckt... Ich hätte aber euch Vertrauen sollen...

 

Ich fasse also kurz zusammen...

Mein Laptop kann eine NVME SSD aufnehmen, aber nur auf dem Slot der 128er... Desweiteren kann noch eine weitere SATA HDD oder SSD verbaut werden. Danke für Euer augenöffnen und die vielen Infos....

 

Dank einer Antwort hier, habe ich bei Mediamarkt das Defender P10 gefunden mit einem 144Hz Monitor. Da dieser am Wochenende nochmal im Preis gesenkt wurde, musste ich zuschlagen.

In diesem Laptop (MD 61892) sollte es aber keine Probleme geben, die Crucial P1 einfach dazu zu montieren, oder?

Dank euch bleib ich bei Medion, denn mein X7841 verrichtet ja bis heute beste Dienste (außer halt beim spielen)...

 

Ganz lieben Dank

Mal schauen, ob ich die Bilder hier einfügen kann...

 

  • Grüße, der blinde Pete

Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Trainee
Nachricht 25 von 30
534 Aufrufe
Nachricht 25 von 30
534 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

20200831_150830~2.jpg

20200831_151030_HDR~2.jpg

20200831_151047~2.jpg

Anbei dann doch die 3 Bildchen zum Text


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Trainee
Nachricht 26 von 30
529 Aufrufe
Nachricht 26 von 30
529 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Das war nix... Die Bilder werden nicht angezeigt


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Superuser
Nachricht 27 von 30
522 Aufrufe
Nachricht 27 von 30
522 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

@Amoxius

 

Du bist schon ein rechter Blindfisch! 😉 

Trotz mehrfacher Korrektur durch mich hast Du weiterhin auf deinen optischen "Eindrücken" beharrt, die aber nachweislich falsch waren und sind, statt den Angaben in der Medion-Datenbank, die ich wie Dir gesagt dort ausgelesen hatte.

 

Dazu kommt noch das Fehlablesen der Angaben zur MD Nummer in irgendeinem  Systemtool!

Jetzt haben wir:  Ich, Burki, Er und Du, mindestens zwei der drei Seiten Thread und zig Beiträge und viel Zeit damit verplempert um solche rigiden und  unbelehrbaren Aussagen zu korrigieren.

Da hilft die späte Kehrwende nur wenig!  😞

 

Deine Bilder müssen erst durch einen Mod freigegeben werden, danach sind sie für Alle sichtbar.

 

daddle

daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 28 von 30
519 Aufrufe
Nachricht 28 von 30
519 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Bitte keine 😡, das macht mich Opa noch depressiv... Mir bleibt wirklich nur, mich zu entschuldigen, das Forum auf diese Art "belebt" zu haben... 

Das mit den Bildern hab ich verstanden... 

Naja, ich hab mir vorhin einen Termin beim Optiker geholt,da werde ich wohl nachbessern müssen...


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Superuser
Nachricht 29 von 30
517 Aufrufe
Nachricht 29 von 30
517 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

@Er 

 

Bei meinem Medion P7644  wird mit msinfo32 in der Systemübersicht in der Zeile Systemmodell sowohl das Modell P7644 wie auch die MD 99650 angegeben. 

Aber das war nicht immer so, zu meinem älterem Medion Modell P7618 verriet msinfo32 nur den Modellnamen.

Daher meine Frage welches Systemtool die MD-Nummer  ausliest.

 

Und ja, dass Amoxius sich irren musste war mir klar, ich hatte da ja die besseren Infos.

Nur sein wiederholtes falsches Ab- und Auslesen, auch vom Aufkleber, und sein Beharren da drauf hat mich schon verärgert, und ich glaube auch nicht, daß ein Tool ihm die falsche MD-Nummer gegeben hat. 

Ich hoffe nicht dass er Steuerberater oder gar Statiker ist. 😀

 

Gruss und Danke, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 30 von 30
512 Aufrufe
Nachricht 30 von 30
512 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

@daddle ich glaube gern, dass ich dich verärgert hab... 

 

Zum Glück bin ich weder Banker, noch Statiker, Statistiker noch Steuerberater 🤭 dafür arbeite ich im Rettungsdienst und habe den Hauptteil meiner Antworten in der Nachtschicht geschrieben... 

Ich habe mich durch meine Korrigiererei und Selbstverunsicherung selbst k.o. geschlagen...

 

Für die Zukunft gelobe ich 300% Besserung...

 

Grüße Pete


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)