abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

GELÖST
Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 30
646 Aufrufe
Nachricht 1 von 30
646 Aufrufe

X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Huhu,

 

da ich mich noch nicht entscheiden und durchringen kann, einen neuen Laptop zu kaufen (weiß nicht, ob die Defender10 hier im Shop 60 oder 144Hz Display haben) würde ich wenn machbar meine Crucial P1 vorerst in meinem X7841 verbauen... Hier gibt es ja 2 SATA und 2 m2 Anschlüsse.
Aber ich meine hier schon gelesen zu haben, das die PCIe SSD Probleme machen bei der Erkennung, ich finde aber leider nix in der Suche....

 

Deshalb hier noch einmal speziell die Frage, kann ich die Crucial P1 in meinem X7841 einbauen? Verbaut ist bei mir ja eine 128GB SSD und eine 1TB HDD (beides fast randvoll :-))

 

DANKE


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator
Nachricht 11 von 30
1.480 Aufrufe
Nachricht 11 von 30
1.480 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Hallo @Amoxius,

 

das X7841 verfügt über 2 M.2 SSD Slots. Der erste ist bei Auslieferung mit der 128GB SSD belegt. Nur dieser unterstützt sowohl M.2 SSD mit SATA und NVMe. Daher kannst Du Deine Crucial P1 nur in den 1. M.2 Slot einsetzen. Die 128GB SSD kannst Du dann in den 2. M.2. SSD Slot stecken, da diese eine SATA-Anbindung hat.

 

Das Defender P10 hat ein Display mit 144 Hz.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

29 ANTWORTEN 29
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 30
642 Aufrufe
Nachricht 2 von 30
642 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

@Amoxius 

 

Damit wir erkennen mit welcher Ausstattung dein Erazer versehen ist, brauchen wir besonders die MSN-, und die MD-Nummer deines PCs.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 3 von 30
639 Aufrufe
Nachricht 3 von 30
639 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

die MSN wäre 30019960

die MD die 99666


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 30
635 Aufrufe
Nachricht 4 von 30
635 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

@Amoxius 

 

Bitte etwas sorgfältiger . Unter der MD 99666 findet man ein 10" Tablet; die MD ist 99686 mit der MSN 30019960.

Aber genauere Angaben kann ich erst Montag machen. Zu deinem "Clevo BB CLV P670RE1-M X7841 ERAZER +BL black" sind keine Schnittstellen für Speicher in der mir zugängigen Datenbank gelistet.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 5 von 30
634 Aufrufe
Nachricht 5 von 30
634 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Sorry, das Gerät ist schon etwas älter 🙂 Ich war der festen Überzeugung, dass es 3x die 6 am Ende sei....dafür ein dickes Sorry....

Ich werde mir die beiden Nummern mal in die Signatur packen... Ich werde ja nicht jünger...


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 30
608 Aufrufe
Nachricht 6 von 30
608 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

@Amoxius 

 

Die Nummer richtig anzugeben ist doch keine Frage der Überzeugung, sondern simples Ablesen


Für die MSN 30019960 gibt es aber, wie ich schrieb, nur die MD 99686. Eine MD Nummer ist fünfstellig.

 

Die 7 am Ende ist zu viel des Guten. Brille putzen! 😉

 

daddle

 

 

Highlighted
Trainee
Nachricht 7 von 30
598 Aufrufe
Nachricht 7 von 30
598 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

O M G 🙈

Man sollte nicht während einer Nachtschicht schreiben.. da kommt nur Mist raus...

 

Die 7 am Ende war ein Tipfehler für sie Signatur.

Aber ohne **beep**, die beiden Zahlen sind am Laptop unten nicht mehr richtig zu erkennen, es Sahin der Tat aus wie eine Triple 6... Ich korrigiere das wieder und dann habe ich für die Zukunft alles im Blick.

 

 

 

 


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Superuser
Nachricht 8 von 30
585 Aufrufe
Nachricht 8 von 30
585 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Moin  @Amoxius ,

kleine Entscheidungshilfe, bezüglich des Defenders P10. Bei mm ist er mit 144 Hz

angegeben. https://www.mediamarkt.de/de/product/_medion-erazer®-defender-p10-md-61892-2655772.html

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Trainee
Nachricht 9 von 30
579 Aufrufe
Nachricht 9 von 30
579 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Ist das bei der angegebenen MD61892 auch korrekt? Das Defender wird ja mit 60&144 Hz vertrieben... 

Im Medionshop denke ich, dass es das 60Hz Display ist, weil ältere Modelle mit 144Hz ausgewählt werden können.

 

Aber vielen Dank, hatte das Defender bei MM noch gar nicht gesehen gehabt...

 

Da würde die Crucial P1 auch verbaut werden können?


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)
Highlighted
Trainee
Nachricht 10 von 30
547 Aufrufe
Nachricht 10 von 30
547 Aufrufe

Re: X7841 und m.2 SSD - was ist machbar?

Gibt es hier nicht entscheidende Hinweise?

Ich würde gern sonst morgen das Defender P10 bei MM bestellen wollen...

Da dürfte ja die vorhandene Crucial P1 noch mit extra hinein passen... 

Also stimmt das mit den 144Hz bei dieser MD?

 

Lieben Dank


Erazer X7841
MD 99686
MSN 30019960
neu Erazer Defender P10 (MD61892)