abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

X25 Beast - Lüfter Profileinstellungen

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
Lars8686
Contributor
Nachricht 1 von 4
529 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
529 Aufrufe

X25 Beast - Lüfter Profileinstellungen

Sorry für den neuen Betrag ,ich habe meine Fragen schon im Beitrag "Medion Erazer Beast X25 Benchmark-Performance und erster Eindruck" gestellt, doch er wurde schon gelöst, wodurch ich dort keine Antwort mehr bekommen habe. Deshalb Versuche ich es hier nochmal.

 

Habt ihr bei den Lüfter Profilen auf Ausbalanciert oder Enthusiast eingestellt und welches Profil habt ihr dann eingestellt? Wäre es nicht besser auf Ausbalanciert zu gehen um die Lebensdauer der  Lüfter zu erhöhen? Für mich sehen die Lüfter-Diagramme alle gleich aus...

Könnte vielleicht jemand seine Profileinstellung reinstellen? Ich bin mir sicher daß ich nichts verstellt habe. Aber ich habe dann CP 2077 kurz gestartet und war nicht Mal im Spiel gewesen, nur kurz im Menü, da zeigte mir das Control Center bei den Sensoren 90° bei der CPU und 85° bei der Grafikkarte an. Ich habe nichts verstellt, kein einziges Diagramm.

LG.

Bzw. Was war standardmäßig eingestellt? Es war doch Enthusiast/Profil-1 oder?

Tags (3)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
santuris
Contributor
Nachricht 2 von 4
482 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
482 Aufrufe

Bei mir heißen die Lüftereinstellungen anders... ich habe "Aus" "Office" "Gaming" und "Gaming"-Symbol mit einem Akku-Blitz dran. Laut Control-Center ist Gaming ein Modus, der das Ganze automatisch steuert..je nach Anforderung also. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
santuris
Contributor
Nachricht 2 von 4
483 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
483 Aufrufe

Bei mir heißen die Lüftereinstellungen anders... ich habe "Aus" "Office" "Gaming" und "Gaming"-Symbol mit einem Akku-Blitz dran. Laut Control-Center ist Gaming ein Modus, der das Ganze automatisch steuert..je nach Anforderung also. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

santuris
Contributor
Nachricht 3 von 4
453 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
453 Aufrufe

Noch mal kurz zu den Lüftereinstellungen. Ich wunderte mich die ganze Zeit, warum die Lüftereinstellungen bei mir anders heißen. Jetzt habe ich die Sprache im  Control Center mal auf DE gestellt (Windows habe ich EN gestellt, daher war auch das Control Center auf EN) und jetzt wurde mir einiges klar. 😉

 

Das Interessante ist: Die Einstellungen im Englischen heißen "Office" ("Ausbalanciert"), "Gaming" ("Enthusiast") und "Turbo"("Overboost"). Bei der Einstellung "Enthusiast" steht zudem im Englischen noch ein Text der erklärt, dass hier die Lüftersteuerung automatisch passiert. Also wäre das ja eigentlich ideal, es sei denn jemand nutzt länger den Office-Betrieb und will danach Zocken..und schaltet deswegen auf "Turbo"? 😉 Ich kanns mir auch nicht ganz erklären. Auch das Dropdown mit "Profile 1" erklärt sich mir nicht ganz. Ich hatte diesen Schalter bislang auf "Gaming", weil ich mir dachte, das sei das Sinnvollste. Nach dem Lesen des deutschen Textes frage ich mich nun natürlich, ob "Overboost" eine Einstellung ist, die noch besser kühlt als "Enthusiast", was aber seltsam wäre.

 

santuris_0-1628413179297.png

 

santuris
Contributor
Nachricht 4 von 4
377 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
377 Aufrufe

Eine letzte Sache noch: Mir fiel eben auf, dass unter den drei Modi im Control Center ein Button "Fan Boost" ist..wenn ich den anklicke, drehen die Lüfter dann auf Maximum (?). Aber wozu dient das? 

3 ANTWORTEN 3