abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

X25 Beast Akkuladung

GELÖST
5 ANTWORTEN 5
JeLi64
Explorer
Nachricht 1 von 6
386 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
386 Aufrufe

X25 Beast Akkuladung

Moin,

da ich das Laptop nur zu Hause auf dem Schreibtisch verwende. habe ich im ControlCenter das Ladeprofil auf "stationärer Modus" gestellt, so dass der Akku nur zwischen 40-60 % geladen wird.

Allerdings wird der Akku jedesmal wieder zu 100% geladen ..., was ich überhaupt nicht verstehen kann. Dann  ist diese Einstellung doch für die Katz ... 😞

 

Hat Jemand eine Idee zur Lösung?

 

MfG

JeLi64

MfG
JeLi64
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 3 von 6
378 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
378 Aufrufe

Moin @JeLi64 

schau in diesen Beitrag unter "Lade Profil":

https://www.computerbase.de/forum/threads/control-center-fuer-experten-in-xmg-core-und-neo-2021.2002...

das würde zu deinen Angaben passen und erklären.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
JeLi64
Explorer
Nachricht 2 von 6
384 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
384 Aufrufe

Unbenannt.PNG

 

MfG
JeLi64
Fishtown
Superuser
Nachricht 3 von 6
379 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
379 Aufrufe

Moin @JeLi64 

schau in diesen Beitrag unter "Lade Profil":

https://www.computerbase.de/forum/threads/control-center-fuer-experten-in-xmg-core-und-neo-2021.2002...

das würde zu deinen Angaben passen und erklären.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

JeLi64
Explorer
Nachricht 4 von 6
372 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
372 Aufrufe

Ahja, das erklärt alles …

Danke

MfG
JeLi64
santuris
Contributor
Nachricht 5 von 6
348 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
348 Aufrufe

@Fishtown Danke für diesen Hinweis - ich habe da noch ein paar Fragen:

 

- Wie ich vorher schon erwähnte, blicke ich noch nicht ganz durch bei den Lüftereinstellungen. Vor allen Dingen sehe ich in der Beschreibung von Deinem geposteten Thread Unterschiede, bzw. ergeben sich neue Fragen. Vielleicht kannst Du oder jemand  anders  mir hierbei helfen?

 

Was ich nicht verstehe:

 

- In dem Thread von Dir steht, dass die mittlere Einstellung quasi ideal ist für Spiele etc. Aber eben nicht auf Maximum der Lüfter etc. Sondern quasi als eine Art Kompromiss zwischen Kühlung und Leistung. In der englischen Version des Control Center steht als kurze Beschreibung allerdings, dass hier die Leistung der Lüfter anhand der gebrauchten Performance angepasst wird. Also wenn GPC/CPU Kühlung brauchen weil das Spiel mehr Hardware fordert, liefert dir  dieses mittlere Setting genau das. Im Thread von Dir hört es sich aber anders an: Hier liest es sich für mich so, als ob die Leistung des Notebooks nicht maximal ausgereizt wird, dafür reicht dann auch weniger Kühlung und das Gerät wird nicht so laut dafür. Ist dem so? Oder wird die maximale Leistung abgerufen, aber trotzdem nicht die maximale Lüftungspower - was dann zu höheren GPU/CPU-Temperaturen führt. Habe ich das richtig verstanden oder wie seht ihr das?

 

- Overboost: Der Teil scheint mir nun etwas klarer. Maximale Lüfterleistung für maximale Leistung einfach? Allerdings ist mir nicht ganz klar, was was mit dem "diminishing returns" bedeutet. Was meine Recherche ergeben hat oder was ich verstanden habe: Bei maximaler Lüfterleistung kann es sein, dass Hitze-ÜBerreste nicht rausgepustet werden können, weil die Lüfter bzw. der Luftstrom der Kühler auch als Blockade wirkt? Ist das so? Oder bedeutet das, dass durch Overboost einfach alles stärker beansprucht wird, und deswegen Teile der Hardware eher die Grätsche machen?

 

Insgesamt führte der Thread leider eher dazu, dass ich wieder etwas unsicher bin, was das Beast X25 angeht: Wenn ich also auf Balanced zocke, habe ich dann nicht volle Leistung oder doch? Wenn ich auf Overboost zocke, riskiere ich dass die Hardware eher kaputt geht - bei einem 2.700 € - Laptop? 

 

Dankbar für jeden Hinweis. Ich spiele jetzt erstmal ne Runde CP 2077 zur Beruhigung.

Fishtown
Superuser
Nachricht 6 von 6
343 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
343 Aufrufe

Moin @santuris 

gerne würde ich dir deine Fragen beantworten, kann ich aber nicht.

Habe weder ein X25 noch bin ich Gamer.

Der Link bezog sich auschliesslich darauf @JeLi64 Frage über das Ladeprofil zu erklären, da es sich hier auch um ein Tongfang handelt.

Es ist ein anderer Anbieter und die Modell/ und Software sind nicht immer gleich obwohl parallelen zum grössten Teil vorhanden sind.

Eröffne bitte einen neuen Beitrag über deine Frage, kannst ja mit einen Querverweis auf diesen Beitrag hinweisen.

Hier gibt es genug X25 Besitzer die dir gerne mit ihren Rat und ihrer Erfahrung besser weiterhelfen können.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
5 ANTWORTEN 5