abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Turbo Boost bei x7842?

GELÖST
Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 10
60.377 Aufrufe
Nachricht 1 von 10
60.377 Aufrufe

Turbo Boost bei x7842?

Hallo, hat wer Ahnung wie man den Turboboost aktiviert?

Hab alles versucht und meine CPU kommt nie über 3,2GHz?

Im Bios kann man ja so gut wie nichts einstellen!

Also wie komm ich auf die angegebenen 3,6GHz im Turboboost wie angegeben?

Michael Schauer
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 10 von 10
65.876 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
65.876 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Moin @maschine33,

 

jetzt nagel dich doch nicht so auf die paar MHz fest - ich hatte doch schon zweimal darauf hingewiesen, dass sich die max. Frequenz nach den zur Verfügung stehenden Unterlagen auf die Nutzung eines Kerns bezieht und ich habe noch keinen Mehrkerner gesehen, wo alle Kerne bis auf einen schlafen.

 

Wenn du es genau wissen willst, dann solltest du nicht auf mehr oder weniger fehleranfällige Programme, sondern auf die technischen Informationen von Intel vertrauen.

 

Dein Prozessor ist völlig O.K.

 

Gruß

Uwe

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 ANTWORTEN 9
Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 2 von 10
60.364 Aufrufe
Nachricht 2 von 10
60.364 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Moin @maschine33,

 

auf 3,6 GHz wirst du den Prozessor niemals takten, denn nach der Spezifikation von Intel taktet er einen Kern im Turbo-Boost max. mit 3,5 GHz ( http://ark.intel.com/products/88967/Intel-Core-i7-6700HQ-Processor-6M-Cache-up-to-3_50-GHz?q=Intel%2... ).

 

Unabhängig davon wie du deine Werte ermittelst (was du uns bisher ja noch nicht verraten hast), denke ich, dass alles völlig in Ordnung ist. Soweit ich mich erinnere beziehen sich die Angaben der Turbo-Technologie selektiv auf die verwendeten Prozessor-Kerne - bei deiner CPU 3,5/3,3/3,1 GHz in Bezug auf 1, 2 oder alle 4 physikalischen Kerne.

 

Gruß

UFO

Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 10
60.353 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
60.353 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?


UFO schrieb:

Moin @maschine33,

 

auf 3,6 GHz wirst du den Prozessor niemals takten, denn nach der Spezifikation von Intel taktet er einen Kern im Turbo-Boost max. mit 3,5 GHz ( http://ark.intel.com/products/88967/Intel-Core-i7-6700HQ-Processor-6M-Cache-up-to-3_50-GHz?q=Intel%2... ).

 

Unabhängig davon wie du deine Werte ermittelst (was du uns bisher ja noch nicht verraten hast), denke ich, dass alles völlig in Ordnung ist. Soweit ich mich erinnere beziehen sich die Angaben der Turbo-Technologie selektiv auf die verwendeten Prozessor-Kerne - bei deiner CPU 3,5/3,3/3,1 GHz in Bezug auf 1, 2 oder alle 4 physikalischen Kerne.

 

Gruß

UFO


hi ufo,

also mit den 3,6 ghz hab ich mich vertippt, wollte ja 3,5 ghz schreiben!

mir zeigt es im taskmanager, z cpu, sosoftsandra und 3d mark, meine cpu immer nur mit max. 3,2 ghz an und di hab ich immer wenn ich am netztteil hänge!

auch leuchtes das turboboost lämpchen was ja eingebaut ist, selbst bei einem stresstest der cpu oder benchmark nie!

das kann doch auch nicht sein wenn alles korrekt ist sollte die cpu doch die turbofrequenz erreichen?

 

gruß maschine33

Michael Schauer
Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 4 von 10
60.349 Aufrufe
Nachricht 4 von 10
60.349 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Moin @maschine33,

 

wie geschrieben bekommst du nach meinem Verständnis 3,5 GHz im Turbo-Boost nur, wenn ein Kern gefordert wird. Sobald zwei oder alle vier Kerne in den Stress-Test einbezogen sind, geht der Takt wieder runter.

 

Mit der LED-(Spielerei Smiley (zwinkernd) ) ist ein anderer Schnack.  Wenn das Motherboard dafür einen eigenen Anschluss hätte, dann würde es hardwaremäßig aktiviert und ich könnte deine Bedenken verstehen. Ich vermute aber, dass das via (System-)Treiber gesteuert wird, weiß ich aber nicht. Sind alle Treiber an Bord und auf neustem Stand (gehe ich mal von aus)?

 

Vielleicht antwortet hier ja jemand, der dein oder ein vergleichbares Nobo hat - ich bin da raus.

 

Gruß

UFO

 

 

 

 

Highlighted
Contributor
Nachricht 5 von 10
60.336 Aufrufe
Nachricht 5 von 10
60.336 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Falls du das Lämpchen ganz links an der Front meinst, das zeigt nur die Nutzung der Nvidia Grafikkarte an.
Highlighted
Apprentice
Nachricht 6 von 10
60.330 Aufrufe
Nachricht 6 von 10
60.330 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?


Plasma5 schrieb:
Falls du das Lämpchen ganz links an der Front meinst, das zeigt nur die Nutzung der Nvidia Grafikkarte an.thx,
habs selber bemerkt 😉
aber 3,5gh wären doch schön und bekomm sie nicht zusammmen!

 

Michael Schauer
Highlighted
Contributor
Nachricht 7 von 10
60.327 Aufrufe
Nachricht 7 von 10
60.327 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Ich denke Windows zeigt nur einen Durchschnitt aller Kerne an. Versuch mal die Taktfrequenz damit auszulesen. http://www.cpuid.com/softwares/hwmonitor.html
Highlighted
Apprentice
Nachricht 8 von 10
60.321 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
60.321 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

HWM.png

 

hm, zeigt mir nur einen i5 an?

was da falsch?

Michael Schauer
Highlighted
Contributor
Nachricht 9 von 10
60.317 Aufrufe
Nachricht 9 von 10
60.317 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Ignoriere die i5 Bezeichnung ist ein Auslesefehler. Schau einfach auf die Taktfrequenzen.
Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 10 von 10
65.877 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
65.877 Aufrufe

Re: Turbo Boost bei x7842?

Moin @maschine33,

 

jetzt nagel dich doch nicht so auf die paar MHz fest - ich hatte doch schon zweimal darauf hingewiesen, dass sich die max. Frequenz nach den zur Verfügung stehenden Unterlagen auf die Nutzung eines Kerns bezieht und ich habe noch keinen Mehrkerner gesehen, wo alle Kerne bis auf einen schlafen.

 

Wenn du es genau wissen willst, dann solltest du nicht auf mehr oder weniger fehleranfällige Programme, sondern auf die technischen Informationen von Intel vertrauen.

 

Dein Prozessor ist völlig O.K.

 

Gruß

Uwe

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen