abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

RAM Erweiterung Erazer X6601 (MD60270)

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 11 von 13
1.015 Aufrufe
Nachricht 11 von 13
1.015 Aufrufe

Re: RAM Erweiterung Erazer X6601 (MD60270)

... da man ja Mensch ist, die Krümmung zu den Lüftungsschlitzen an der Bodenplatte gehört zu der Bodenplatte ... (siehe Bild) ... 
Und jaaaa seid vorsichtig!
Zwischenablage01.jpg

Trainee
Nachricht 12 von 13
999 Aufrufe
Nachricht 12 von 13
999 Aufrufe

Re: RAM Erweiterung Erazer X6601 (MD60270)

Ganz ehrlich aber ich bin auch daran verzweifelt. Ne SSD habe ich gerade noch geschafft nachzurüsten aber RAM nicht. Will auch nicht dass die Unterplatte hinter den Lautsprechern wegbricht. hab alles mögliche versucht das auszuhebeln aber kann man echt knicken. und ich habe auch schon an einigen Notebooks und Rechnern rumgeschraubt

Highlighted
Beginner
Nachricht 13 von 13
987 Aufrufe
Nachricht 13 von 13
987 Aufrufe

Re: RAM Erweiterung Erazer X6601 (MD60270)


DBengs2805 schrieb:

Ganz ehrlich aber ich bin auch daran verzweifelt. Ne SSD habe ich gerade noch geschafft nachzurüsten aber RAM nicht. Will auch nicht dass die Unterplatte hinter den Lautsprechern wegbricht. hab alles mögliche versucht das auszuhebeln aber kann man echt knicken. und ich habe auch schon an einigen Notebooks und Rechnern rumgeschraubt


Verzweifelt bin ich nicht, es geht schon, man muss aber halt nur wissen das die Lüftungschlitze zu der Bodenplatte gehören und braucht wirklich Geduld und Feingefühl. Nichtsdestotrotz, es kann nicht sein das man seinen "Kunden" sowas antut!!! Aber der Knaller ist die "Bedienungsanleitung"!!! "Welche ganz klar irreführend und keine ist"!!! (siehe Post davor mit Bild).
Einen Wartungsschacht sollte man bei dem Preis erwarten können zumal sich die Gerätschaften ja eh hinten befinden.
Rein theoretisch kann man sich mit dem richtigen Werkzeug eigene Wertungsschächte einfräsen 😉 
Potenzial ist da, wird nur nicht genutzt aus welchen Gründen auch immer... macht mal 2,50€ drauf und baut Sachen die kein Anderer macht!

Ich stehe dem Team der Medion/Lenovo GmbH gerne mit Rat und Tat zu verfügung - versagt habt Ihr 😉