abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

RAM 2400 mhz statt 2133 - schädlich fürs Mainboard?

2 ANTWORTEN 2
beni
Newcomer
Nachricht 1 von 3
621 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
621 Aufrufe

RAM 2400 mhz statt 2133 - schädlich fürs Mainboard?

Hey Leute. Wie schon in der Überschrift  - geht das? Würde ich mit meinem Erazer P5375 i da irgendwelche Probleme bekommen? Weil als ich mir diesen PC im Winter hollte, glaube ich bei der Kaufberatung gehört zuhaben, bei einer RAM Erweiterung (max. 16Gb), dann 2133 mhz. Ich habe es ausprobiert, 2400 mhz RAM-Stick (Ballistix) - es funktioniert! Nur ist es schädlich für's Mainboard? 

2 ANTWORTEN 2
beni
Newcomer
Nachricht 2 von 3
620 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
620 Aufrufe

Rouque
Beginner
Nachricht 3 von 3
606 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
606 Aufrufe

Zuerst immer ansehen um welches Mainboard es sich handelt.

Danach auf der Herstellerseite nachsehen.

Wenn es bis jetzt funktioniert werden diese Ram-Bausteine wohl unterstützt.

Ansonsten hätte der PC nicht gebootet Smiley (fröhlich)

2 ANTWORTEN 2