abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer x6816 Netzteil

GELÖST
2 ANTWORTEN 2
SneedZz
New Voice
Nachricht 1 von 3
364 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
364 Aufrufe

Medion Erazer x6816 Netzteil

Guten morgen/mittag oder Abend 

 

Und zwar habe ich eine frage bezüglich des Notebooks Erazer X6816 mit der Modellnummer 97888.

Mein Problem ist nämlich das mein Bildschirm bei Belastung der Grafikkarte (integriert oder mit der Geforce) anfängt immer aufzuleuchten um im nächsten Moment wieder dunkel zu werden.

Das dies am Netzteil liegt ist mir schon bewusst geworden da die Lampe für das Netzteil immer aufblinkt wie sonst was und ich auch das falsche Netzteil hab (Etikette vom Notebook sagt 6,32A und Netzteil sagt 3,42A).

 

Nun weiß ich nicht wer ein Vertrauenswürdiger Verkäufer ist denn ich bin jetz schon auf ein paar seiten gewesen die sehr unseriös erschienen da bräuchte ich mal kurz Hilfe.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 3
357 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
357 Aufrufe

@SneedZz   

Du brauchst dieses Netzteil mit 120 W

AC - DC Power Supply, 120 W (MSN 40017812)
In: U~ = 100-240 V (50/60 Hz)
Out: U_ = 19 V; 6,32 A
w/o I/O switch

 

Bei Medion habe ich kein passendes Netzteil mehr gefunden, aber mit der Angabe der technischen Daten, oder der Nummer deines Notebooks, oder der MSN des Netzteils, findest Du im Internet sicher einen passenden Ersatz.

Wo ist denn  das orig.Netzteil?

 

Gruss, daddle

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 3
358 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
358 Aufrufe

@SneedZz   

Du brauchst dieses Netzteil mit 120 W

AC - DC Power Supply, 120 W (MSN 40017812)
In: U~ = 100-240 V (50/60 Hz)
Out: U_ = 19 V; 6,32 A
w/o I/O switch

 

Bei Medion habe ich kein passendes Netzteil mehr gefunden, aber mit der Angabe der technischen Daten, oder der Nummer deines Notebooks, oder der MSN des Netzteils, findest Du im Internet sicher einen passenden Ersatz.

Wo ist denn  das orig.Netzteil?

 

Gruss, daddle

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

SneedZz
New Voice
Nachricht 3 von 3
353 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
353 Aufrufe

Ich habe den Laptop von einem Kollegen gekauft für 50€ ich habe ihn auch gefragt aber er hat ihn anscheind auf nem Flohmarkt gekauft und da hat wohl jemand das falsche netzteil verkauft.

Tags (1)
2 ANTWORTEN 2