abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer X7829 MD 99033

GELÖST
Trainee
Nachricht 1 von 7
1.060 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
1.060 Aufrufe

Medion Erazer X7829 MD 99033

Hallöchen,
ich möchte 1. ) eine weitere SSD Festplatte in mein Erazer X7829 MD 99033 einbauen und möchte wissen, ob es einen weiteren Einschub, einen weiteren Anschluss für das Upgrade gibt und

2. ) welche Sata Spezifikation (II, III) ich beachten muss.

3. ) Vielleicht noch eine kurze Positionsbeschreibung, an welcher ich die SSD einbauen kann.

4. ) und ob ich eine weitere Nicht-SSD-Platte einbauen kann oder ob ich lediglich die alte austauschen kann, um von 1TB auf 2TB hochzurüsten.

Vielen herzlichen Dank,
Robse

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
1.750 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.750 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Hallo @robse und herzlich willkommen in der Community.

 

 


robse schrieb:

ich möchte 1. ) eine weitere SSD Festplatte in mein Erazer X7829 MD 99033 einbauen und möchte wissen, ob es einen weiteren Einschub, einen weiteren Anschluss für das Upgrade gibt


Dein X7829 (MD 99033) verfügt über 2 Einbauplätze für 2,5" Laufwerke mit einer maximalen Höhe von 9,5 mm. Vor dem Hintergrund, dass dein Gerät ja bereits über 2 Laufwerke (128GB SSD und 1TB HDD) verfügt, ist es vieleicht etwas verwirrend von einer "weiteren" SSD oder einem "weiteren" Einschub zu sprechen. Eine "weitere" Möglichkeit besteht nicht, da die beiden vorhandenen Plätze schon belegt sind.

 

 


robse schrieb:

welche Sata Spezifikation (II, III) ich beachten muss.


Beide Einschübe sind mit 6Gb/s (SATA III) angebunden.

 

 


robse schrieb:

Vielleicht noch eine kurze Positionsbeschreibung, an welcher ich die SSD einbauen kann.


Schau dir mal dieses YouTube-Video an und spule vor bis 3:10. Dort siehst du die Einbauplätze von SSD und HDD. Smiley (zwinkernd)

 

 


robse schrieb:

und ob ich eine weitere Nicht-SSD-Platte einbauen kann oder ob ich lediglich die alte austauschen kann, um von 1TB auf 2TB hochzurüsten.


Der Einbau eines "weiteren" Laufwerks ist, wie oben schon erwähnt, nicht möglich, da die beiden vorhandenen Einschübe schon belegt sind. Wenn du etwas aufrüsten möchtest, dann nur durch Austausch. Dabei spielt es jedoch keine Rolle, ob du 2 SSDs, 2 HDDs oder eine Mischbestückung verwendest.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Master Moderator
Nachricht 6 von 7
1.496 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.496 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Hallo @robse.

1.

Wir bieten für das X7829 keinen Caddy an. Ob ein Standard-Caddy passt und auch funktioniert, weiß ich leider nicht. Das wirst du wohl oder übel einfach ausprobieren müssen.

 

2.

Laut unserer Datenbank 12,7mm.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
1.751 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.751 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Hallo @robse und herzlich willkommen in der Community.

 

 


robse schrieb:

ich möchte 1. ) eine weitere SSD Festplatte in mein Erazer X7829 MD 99033 einbauen und möchte wissen, ob es einen weiteren Einschub, einen weiteren Anschluss für das Upgrade gibt


Dein X7829 (MD 99033) verfügt über 2 Einbauplätze für 2,5" Laufwerke mit einer maximalen Höhe von 9,5 mm. Vor dem Hintergrund, dass dein Gerät ja bereits über 2 Laufwerke (128GB SSD und 1TB HDD) verfügt, ist es vieleicht etwas verwirrend von einer "weiteren" SSD oder einem "weiteren" Einschub zu sprechen. Eine "weitere" Möglichkeit besteht nicht, da die beiden vorhandenen Plätze schon belegt sind.

 

 


robse schrieb:

welche Sata Spezifikation (II, III) ich beachten muss.


Beide Einschübe sind mit 6Gb/s (SATA III) angebunden.

 

 


robse schrieb:

Vielleicht noch eine kurze Positionsbeschreibung, an welcher ich die SSD einbauen kann.


Schau dir mal dieses YouTube-Video an und spule vor bis 3:10. Dort siehst du die Einbauplätze von SSD und HDD. Smiley (zwinkernd)

 

 


robse schrieb:

und ob ich eine weitere Nicht-SSD-Platte einbauen kann oder ob ich lediglich die alte austauschen kann, um von 1TB auf 2TB hochzurüsten.


Der Einbau eines "weiteren" Laufwerks ist, wie oben schon erwähnt, nicht möglich, da die beiden vorhandenen Einschübe schon belegt sind. Wenn du etwas aufrüsten möchtest, dann nur durch Austausch. Dabei spielt es jedoch keine Rolle, ob du 2 SSDs, 2 HDDs oder eine Mischbestückung verwendest.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Trainee
Nachricht 3 von 7
1.028 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
1.028 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Das nenn ich mal eine gute und vollständig zufriedenstellende Antwort, vielen Dank dafür!!!

Master Moderator
Nachricht 4 von 7
1.004 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.004 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Gerne. Smiley (zwinkernd)


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 5 von 7
944 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
944 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Hallo wieder,

ich habe nun noch eine anschließende Frage und hoffe, sie ist in diesem Thread weiterhin erlaubt. Also ich würde gern doch eine dritte Festplatte in oben genannten, wunderbaren Laptop einbauen und dazu den DVD-Schacht nutzen.

 

1. Gibt es einen bestimmten Caddy (Einbaurahmen), den ich verwenden muss oder muss ich nur die Bauhöhe beachten und kann einen Standard-Caddy einbauen?

2. Und.. welche ist die Bauhöhe des DVD-Schachts?

 

Vielen Dank schon mal, von Robse

Master Moderator
Nachricht 6 von 7
1.497 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.497 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Hallo @robse.

1.

Wir bieten für das X7829 keinen Caddy an. Ob ein Standard-Caddy passt und auch funktioniert, weiß ich leider nicht. Das wirst du wohl oder übel einfach ausprobieren müssen.

 

2.

Laut unserer Datenbank 12,7mm.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Trainee
Nachricht 7 von 7
889 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
889 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7829 MD 99033

Herzlichen Dank Andi ! Smiley (fröhlich) 

Robse