abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer P7652 TPM Firmware Update

GELÖST
8 ANTWORTEN 8
guenter111
Trainee
Nachricht 1 von 9
1.858 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
1.858 Aufrufe

Medion Erazer P7652 TPM Firmware Update

Hallo

Wollte auf meinen Laptop das Win Update 1903 durchführen lassen, dabei bricht es mit der Meldung ab daß ein Firmware 0,212 zuerst upgedatet werden soll.
Mittlerweile weiss ich dass es um den TPM Chip handelt.

Wie kann ich den TPM Chip updaten, so dass das Win Update 1903 komplett aufgespielt wird? (Bricht derzeit bei 35% ab)
MSN 30023617
LG
guenterFehler Update.PNG

 

Fehler 2 Update.PNG

 

Gerätemanager.PNG

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 9
1.766 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
1.766 Aufrufe

Hallo @guenter111.

 

Dann könnte es auch daran liegen, dass der Akku einfach nicht eingebaut ist.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 9
1.848 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
1.848 Aufrufe

Moin @guenter111 und willkommen,

hast du diesen Beitrag gelesen? https://community.medion.com/t5/Notebook-Netbook/TPM-Firmwareupgrade-n%C3%B6tig/m-p/60186

Du benötigst wohl, wenn er sich nicht über den Geräte Manager aktualisieren lässt, eine PN von einen Moderator. zb. so:

Hallo @Andi , kannst du helfen?

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
guenter111
Trainee
Nachricht 3 von 9
1.836 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
1.836 Aufrufe

Hallo 

Der Chip lässt sich nicht über den Gerätemanager aktualisieren, Meldun dort lautet, ist auf dem neuesten Stand.

 

Hallo @Andi , kannst du helfen?

 

LG 

 

guenter111

 

 

guenter111
Trainee
Nachricht 4 von 9
1.824 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
1.824 Aufrufe

Hier habe ich noch ein Foto vom Gerätemanager.Foto System.PNG

Andi
Master Moderator
Nachricht 5 von 9
1.790 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
1.790 Aufrufe

Hallo @guenter111.

 

Für mich sieht es so aus, als hätte das TPM-Modul mit der Sache gar nichts zu tun. Das 1903er Windowsupdate stört sich an dem mit Ausrufezeichen markierten Eintrag "System Firmware 0.212". Hierbei handelt es sich aber nicht um ein Firmwareupdate für das TPM-Modul, sondern um ein BIOS-Update für das Notebook. BIOS-Updates werden schon seit einiger Zeit über das Windowsupdate, bzw. den Gerätemanager geliefert.

 

Jetzt stellt sich allerdings die Frage, warum das BIOS-Update nicht durchläuft, wenn du einen Neustart durchführst. Kann es sein, dass du das Netzteil nicht angeschlossen hast? BIOS-Updates erfordern immer einen gewissen Akkustand und ggf. auch ein angeschlossenes Netzteil. Lade doch bitte mal den Akku bis auf 80% oder 90%, lass das Netzteil angeschlossen und führe dann einen Neustart durch. Eigentlich sollte das BIOS-Update dann einwandfrei durchlaufen.

 

Sollte das nicht der Fall sein, schau bitte einmal im BIOS nach, welche Version bei dir momentan installiert ist. Falls alle Stricke reißen, kannst du dir das 212er BIOS-Update auch aus unserem Downloadbereich herunterladen und manuell durchführen. Vermutlich wird danach auch das Update auf 1903 klappen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
guenter111
Trainee
Nachricht 6 von 9
1.782 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
1.782 Aufrufe

Hallo Andi

Benutz den Laptop nur mit Netzteil, Akku habe ich gleich zu Beginn ausgebaut,

Werde versuchen das BIOS Update aufzuspielen.

 

Danke für die Info melde mich wieder

 

LG

 

guenter111

 

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 9
1.767 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
1.767 Aufrufe

Hallo @guenter111.

 

Dann könnte es auch daran liegen, dass der Akku einfach nicht eingebaut ist.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

guenter111
Trainee
Nachricht 8 von 9
1.752 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
1.752 Aufrufe

Danke Andi für deine Hilfe, habe den Akku wieder eingebaut und geladen, danach ging alles automatisch.

 

Systemupdate, und Windows Update wurden installiert.

 

Danke.

 

LG

 

guenter111

Andi
Master Moderator
Nachricht 9 von 9
1.683 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
1.683 Aufrufe

Hallo @guenter111.

Danke für deine Rückmeldung. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
8 ANTWORTEN 8